Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Dem Azorenhoch auf der Spur - 8 Tage

PDF Drucken
Termin:
10.01.2025 - 31.01.2025
Preis:
ab 1126 € p.P.

  • Die große Vielfalt der Azoren auf nur einer Insel vereint
  • Tagesausflug in den Inselwesten mit Verkostungen inklusive
  • Hotel der SRG-Premium-Kategorie in Ponta Delgada

Harmonisch und eindrucksvoll verteilen sich die Inseln der Azoren über das azurblaue Meer. Die neun Inseln haben viel gemeinsam, aber auch genauso viele Unterschiede, die jede einzelne zu einem besonderen Erlebnis macht. Die größte Insel São Miguel bezaubert Sie mit Thermalquellen, subtropischen Naturparks, der einzigen Teeplantage Europas und den Kraterseen Sete Cidades. Die von der Erde ausströmende Kraft kann man zum Beispiel an Geysiren verspüren. In Erdöfen wird diese dazu genutzt das Nationalgericht Cozido zuzubereiten, einfach lecker. Während Ihres Besuchs auf einer familiengeführten Farm können Sie leckeren, einheimischen Käse und Wein – typisch für die Azoren – probieren. Sie werden ihn lieben. Folgen Sie mit uns dem Azorenhoch!

1. Tag: Deutschland – Ponta Delgada - A
Im touristischen Zentrum der Azoren, Ponta Delgada, landen Sie heute.
Ponta Delgada ist mit knapp 70.000 Einwohnern die größte und wichtigste Stadt der Azoren, Sitz der Regionalregierung und der Universität der Azoren. Das historische Viertel der Stadt mit seinem engen Straßengewirr und Häusern aus dem 17. und 18. Jahrhundert liegt nördlich der Avenida do Infante Dom Henrique, die am Hafen entlang führt.

2. Tag: Halbtagesausflug Vila Franca – 60 km - F/A
Ausflugspaket (fakultativ):
Vila Franca do Campo liegt an der Südküste der größten Azoreninsel São Miguel. Nach dem Frühstück geht es in Richtung Osten entlang der Küste nach Vila Franca do Campo – im 16. Jahrhundert erste Hauptstadt der Insel. Dem Ort im Atlantik vorgelagert ist die kleine Vulkaninsel Ilheu de Vila Franca do Campo, deren Kraterwand an der Nordseite zur See hin durchbrochen ist, so dass Meerwasser einfließen konnte und sich Sand abgelagert hat. So ist ein natürliches Schwimmbecken entstanden, dessen Tiefe bei Flut kaum mehr einen Meter übersteigt. Die Architektur, die kunstvolle Bemalung der Fischerboote, Reliquien der Fischer und der kleine Landungssteg sind nur einige Details von vielen, die den Blick des Besuchers auf sich ziehen. Kaffee & Cupcake in einer "Cupcake-factory" fakultativ möglich (nicht im Ausflugspaket inklusive).

Der Nachmittag steht Ihnen zu freien Verfügung.

3. Tag: Stadtrundgang Ponta Delgada – 50 km - F/A
Ausflugspaket (fakultativ):
Bei einem halbtägigen Rundgang lernen Sie die Hauptstadt Ponta Delgada zu Fuß kennen – kosmopolitisch und entspannt zugleich. Die Stadt bildet eine interessante architektonische Einheit aus Basaltbauwerken mit einzigartigen Fenstern und Verzierungen. Sie sehen das historische Viertel, die Kirche der Mutter Gottes und bummeln entlang des Jachthafen. Als besonderes Bauwerk gilt das typisch azoreanische Rathaus aus der Zeit der Renaissance.

4. Tag: Ganztagesausflug Sete Cidades & Farm in Pico da Cruz – 60 km - F/A
Heute besichtigen Sie den westlichen Teil der Insel, nämlich die Caldeira Sete Cidades – eine kesselförmige Landschaft vulkanischen Ursprungs.

Zunächst besuchen Sie eine Ananasplantage. Natürlich darf hier eine Verkostung des hausgemachten Ananaslikör nicht fehlen! Weitere Ananasprodukte wie Kuchen oder Saft können auch probiert werden (fakultativ).

Weiter geht es zum Aussichtspunkt "Visto do Rei", der Ihnen einen wunderbaren Ausblick bietet – u.a. über den Vulkankrater mit den Seen Lagoa Azul und Lagoa Verde. Möglichkeit zum Mittagessen (fakultativ).

Anschließend fahren Sie weiter nach Pica da Cruz, wo Sie eine familiengeführte Farm besuchen. Sie lernen die Familie kennen und können sich deren Lusitano-Pferde anschauen. Diese Pferderasse gilt als eine der bevorzugtesten und bekanntesten in Portugal. Auf der Farm kommen Sie auch in den Genuss einer leckeren Wein- und Käseverkostung.

Rückfahrt nach Ponta Delgada.

5. Tag: Ganztagesausflug Lagoa do Fogo und Furnas – 130 km - F/A
Ausflugspaket (fakultativ):
Der Kratersee Lagoa do Fogo hat eine Länge von 2km und ist 1km breit. In einer Höhe von 800 m haben Sie einen sehr schönen Blick über den Vulkankrater mit seinem blauen See. Anschließend besuchen Sie das Tal von Furnas, einen üppigen Garten in einem breiten Krater, in dem Bäche mit heißem Wasser fließen. Der Ort ist bekannt für seine Fumarolen, die an die vulkanischen Ursprünge der Insel erinnern. Fakultativ Möglichkeit zu einem typischen Mittagessen: Cozido, der berühmte Eintopf aus Fleisch und Gemüse, der in großen Töpfen in heißen „Bodenlöchern“ gegart wird (nicht im Ausflugspaket inklusive). In Furnas befindet sich auch der Terra Nostra Park, in dem tropische Pflanzen neben denen aus kühleren Breitengraden gedeihen. Wer möchte, kann im ca. 30°C warmen Wasser des Thermalbeckens ein Bad nehmen. Zum Abschluss können Sie einen aromatischen Tee in der Plantage Goreana, der größten Teeplantage Europas, genießen und diesen schönen Ausflugstag Revue passieren lassen.

6. Tag: Ganztagesausflug Inselosten – 150 km - F/A
Ausflugspaket (fakultativ):
Abfahrt in den Osten der Insel. Aufenthalt in Salto do Cavalo, einem Aussichtspunkt mit schönen Blick über Povoacao. Weiter geht´s die Küste entlang...Stopp am Ponta da Madrugada-Aussichtspunkt und in Povoacao.

7. Tag: Tag zur freien Verfügung - F/A
Nach dem Frühstück können Sie die Insel heute ganz nach Ihrem eigenen Geschmack genießen.
Je nach Jahreszeit empfehlen wir eine Walbeobachtungstour (fakultativ). Mit etwas Glück sehen Sie die gewaltigen Meeressäuger, von denen es auf den Azoren verschiedene Arten gibt. Besonders im Frühling tummeln sich die Tiere in den Gewässern des Archipels. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

8. Tag: Ponta Delgada – Deutschland - F
"Ate a proxima" rufen die Berge und die Seen. Transfer vom Hotel zum Flughafen. Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie den Rückflug an.

Ausflugspaket
- Halbtagesführung Ponta Delgada (zu Fuß)
- Halbtagesführung Vila Franca
- Ganztagesführung Lagoa do Fogo und Furnas
- Ganztagesführung Inselosten
- jeweils inkl. Busgestellung (außer Ponta Delgada)

Mindestteilnehmerzahl: 16

Aufpreis bei unter 25 Pers.

Abflughäfen
Mit renommierter Fluggesellschaft ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren/Zuschläge können je nach Abflughafen variieren. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage.

Ausflugspaket
- Halbtagesführung Ponta Delgada (zu Fuß)
- Halbtagesführung Vila Franca
- Ganztagesführung Lagoa do Fogo und Furnas
- Ganztagesführung Inselosten
- jeweils inkl. Busgestellung (außer Ponta Delgada)

Unser Tipp:
Auch als "Inselhopping-Reise" mit mehreren Inseln möglich. Gerne erstellen wir Ihnen ein passendes Angebot.

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, z.B. Hotel The Lince
  • Flug mit einer renommierten Fluggesellschaft in der Economy Class (Umsteigeverbindung möglich)
  • Deutschland – Ponta Delgada
  • Ponta Delgada – Deutschland
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge (Stand 01/2024)
  • 1 Gepäckstück
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Ganztagesführung Inselwesten
  • Führung Sete Cidades
  • Besuch einer Ananasplantage inkl. Verkostung Ananaslikör
  • Besuch einer Farm inkl. 3er Weinprobe und 6er Käseprobe mit Brot

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • 3 Std. Bootstour mit Walbeobachtung inkl. Reiseleitung ab Hotel
    76 €
  • 1x Mittagessen unterwegs bei den Ganztagesausflügen
    24 €
  • Verkostung von Ananaskuchen und Saft oder Kaffee auf einer Ananasplantage
    8 €
  • Kaffee und typischer Vila Franca Cupcake in der Vila Franca "Cupcake-factory"
    5 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk