Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Köln - Gruppenreisen & Vereinsreisen

Gruppenreisen Köln – Rheinische Metropole

Schon seit der Römerzeit gilt Köln als Zentrum in der Mitte Europas. Heute ist die Metropole am Rhein die viertgrößte Stadt in Deutschland.

Absolutes Wahrzeichen ist natürlich der Kölner Dom. Das beeindruckende Bauwerk gilt als eine der berühmtesten Sehenswürdigkeiten in Deutschland und zieht jedes Jahr über 6 Millionen Besucher an. Nicht ohne Grund: Der Dom verkörpert den Idealtypus einer hochgotischen Kirche und wurde als „UNESCO-Welterbestätte“ ausgezeichnet. Begonnen wurde das imposante Bauwerk bereits 1248, fertiggestellt wurde es allerdings erst nach rund 632 Jahren Bauzeit 1880. Mit 157 Metern Höhe ist der Kölner Dom die zweithöchste Kirche Deutschlands. Wenn Sie den wunderbaren Blick über Köln und den Rhein von der Turmspitze genießen möchten, benötigen Sie allerdings Ausdauer: 509 Stufen gilt es zu erklimmen. Wer nicht so hoch hinaus möchte, für den lohnt auch ein Besuch in der Domschatzkammer.

Als Kölnbesucher kommen Sie auch an einem anderen Wahrzeichen nicht vorbei: Dem Kölsch. Gleich neben dem Dom und in der Altstadt locken zahlreiche Brauhäuser und rheinische Kneipen. Das Kölsch ist ein obergärig gebrautes Bier, das in schmalen Gläsern serviert wird und ohne Kohlensäure auskommt. Es wird schnell getrunken – und oft von einem weiteren Kölner „Wahrzeichen“ serviert: dem Köbes, wie die Kellner hier genannt werden. Was Sie wissen sollten: Der Köbes bringt Ihnen so lange frisches Kölsch, bis Sie Ihren Bierdeckel auf das Glas legen.

Kölle alaaf! Karneval in Köln ist etwas ganz Besonderes: Wenn Ihre Köln-Reise in die fünfte Jahreszeit fällt, werden Sie unvergessliche Tage erleben. Weiberfasnacht bildet den Auftakt zum jecken Finale. Um 11.11 Uhr eröffnet das Kölsche Dreigestirn auf dem Alten Markt den Straßenkarneval. Danach wird in der ganzen Stadt gefeiert und geflirtet. Dann folgt der längste Rosenmontagsumzug Deutschlands, bei dem Kamelle, Strüßje und Bützje (Küsschen) unter die Narren gebracht werden.

Doch Köln bietet Ihnen noch viel mehr: Wie wäre es mit einem Besuch im Schokoladenmuseum? Hier erfahren Sie nicht nur alles über Anbau und Produktion, sondern können auch direkt am großen Schokoladenbrunnen naschen. Sie interessieren sich mehr für Geschichte? Dann schauen Sie unbedingt ins Römisch-Germanische Museum. Doch auch für Kunstliebhaber, Zoofreunde, Partygänger oder Shopping-Queens bietet die rheinische Metropole alles, was das Herz begehrt. Sie können sich nicht entscheiden? Dann machen Sie am besten eine Stadtrundfahrt und entdecken Kulturelles und Geschichtliches unter sachkundiger Führung.

Unsere Köln-Angebote für Gruppen & Vereine

BODYGUARD – das Musical in Köln - 2 Tage

  • Mit allen Hit aus dem Film!
  • Der international erfolgreiche Blockbuster in Köln

Madeira - Feuerwerk und Blumenmeer - 8 Tage

  • 28.12.17 – 04.01.18
  • Eines der spektakulärsten Feuerwerke der Welt

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Newsletter bestellen

Ihre E-Mail-Adresse:


Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist