Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Zur Kamelienblüte in die Toskana - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 198 € pro Person

  • Besuch der größten italienischen Kamelienausstellung
  • Zauberhafter Zitronengarten mit Verkostungen

Entfliehen Sie dem "Winterblues" und folgen Sie dem Ruf der ersten Frühlingsboten auf diese Kurzreise in das Traumziel Toskana! Bestaunen Sie die volle Pracht der ursprünglich in China und Japan beheimateten Kamelie, die sowohl als Teepflanze als auch wegen der Schönheit Ihrer Blüte hoch verehrt wird. In der einstigen Kulturhauptstadt Pistoia besuchen Sie neben dem beeindruckenden Domplatz auch eine örtliche Kaffeerösterei bevor Sie Ihr Weg am Nachmittag in den einzigartigen Zitronengarten bei Pescia führt. Selbstverständlich dürfen Sie dort auch köstlichen Limoncello und leckere Orangenmarmelade verköstigen. In Lucca, der wohl schönsten Stadt der Toskana, spazieren Sie durch die Altstadt und auf der begehbaren Stadtmauer. Dabei darf natürlich ein kleiner Espresso-/Cappuccinostopp nicht fehlen. Worauf warten Sie noch? Gerne entführen wir Sie für ein paar Tage in eine der wohl schönsten Regionen Italiens!

1. Tag: Anreise - A
Mit freudigen Erwartungen starten Sie in Richtung Toskana. In Montecatini Terme beziehen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Pistoia - Kulturhauptstadt 2017 und Zitronenträume – 60 km - F/A
Sie besuchen am Vormittag die Kulturhauptstadt 2017. Das toskanische Pistoia lockt mit einer Vielzahl herausragender Kunstschätze. Sehr sehenswert sind die herrlichen romanischen Kirchen San Bartolomeo in Pantano, Sant´Andrea mit der Kanzel von Giovanni Pisano und die San Giovanni Fuorcivitas. Am Domplatz beeindruckt das anmutige Baptisterium aus dem 14. Jh., nach Plänen von Andrea Pisano erbaut. Ein besonders berühmtes Gebäude ist das historische Krankenhaus Ospedale Ceppo aus dem 13. Jh, das bis 2013 noch als Städtisches Spital fungierte. Während Ihres Rundgangs werden Sie auch eine Kaffeerösterei besichtigen und einen Einblick in die Produktion erhalten.
Nach einer Mittagspause geht es weiter nach Pescia. Lernen Sie hier den einzigartigen Zitronengarten kennen. Umgeben von einer Mischung aus antiker und moderner Kulisse, zwischen Wegen, Tunneln und großen Figuren wurden hier über 200 verschiedene Zitrusarten in Szene gesetzt. Bestaunen Sie bei Ihrer Entdeckungstour durch den Garten das wunderbare Arrangement und genießen Sie im Anschluss eine Kostprobe der traditionell hergestellten Orangenmarmelade und des toskanischen Likörs Limoncello.

3. Tag: Wunderschöne Kamelien und zauberhaftes Lucca – 80 km - F/A
Nach dem Frühstück erwartet Sie unser Reiseleiter, um Ihnen die schönsten Kamelien im Luccheser Land zu zeigen. Wie z.B. im Garten der Villa Orsi, wo sich z.T. sehr alte Kamelien befinden. Außerdem werden Sie die Kamelienausstellung bei S. Andrea di Competito besuchen. Die ursprünglich in China und Japan beheimatete Kamelie wurde sowohl als Teepflanze, als auch wegen der Schönheit ihrer Blüte hoch verehrt. Vor allem in der Toskana erfreute sie sich grosser Beliebtheit, so dass Sie dort einen großen Teil an Pflanzen bewundern können.
Am Nachmittag erwartet Sie eine der wohl schönsten Städte der Toskana, die bezaubernde Stadt Lucca. Die Wurzeln der Stadt lassen sich bis in die Zeit der Etrusker (8.Jh v. Chr.) zurückverfolgen. Ab dem 3. Jh. v. Chr. entstand die Stadtmauer. Reste der Mauer aus jener Zeit sind noch heute in der Via Girolamo, Via Beccheria, S. Lucia und Via del Moro zu erkennen. Vollständig von diesem Festungsring umgeben, bietet Lucca eine Vielzahl, teils gegensätzlicher, architektonische Stilrichtungen, welche zu einer großartigen Einheit des Gesamtbildes verschmelzen. Die schönen Kirchen San Michele in Foro und San Martino sind harmonisch umgeben von herrschaftlichen Palästen, die vier oder fünf Jahrhunderte später entstanden sind. Das röm. Amphitheater, das auf dem alten Martkplatz entstanden ist, verschmilzt mit dem Rest der Stadt. Sehr schön sind auch der Palazzo Pretorio und die Piazza del Mercato, die ihr eindrucksvolles Rund ihrem
Ursprung als röm. Amphitheater verdankt.

4. Tag: HEIMREISE - F
Mit wunderschönen Erlebnissen im Gepäck treten Sie Ihre Heimreise an.

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse in Montecatini Terme
  • 1 x Begrüssungsgetränk
  • 1 x Ganztagesführung Pistoia und Zitronengarten Hesperidarium
  • 1 x Besichtigung einer Kaffeerösterei in Pistoia inkl. 1 kleinem Kaffeepäckchen
  • 1 x Eintritt zum Zitronengarten Hesperidarium bei Pescia
  • 1 x 1 Marmeladen- und Limoncelloverkostung im Zitronengarten in Pescia
  • 1 x Ganztagesführung mit Kamelienausstellung und Lucca inkl. örtlich lizenziertem Guide in Lucca
  • 1 x Eintritt zur Kamelienausstellung in Sant Andrea di Compito
  • 1 x 1 Espresso- oder Cappuccinostop mit Brioche in Lucca
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK