Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Zauberhafte Gärten am Golf von Neapel - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 308 € pro Person

  • Sorrent - Stadt der Orangen- und Zitronengärten
  • Romantische Villen und traumhafte Panoramen

Entdecken Sie malerischen Villen mit weitläufigen Gartenanlagen in den Hügeln des berühmten Golfs von Neapel. Von der traumhaften Küstenstraße Amalfitana geht es zum Bergdorf Ravello. Die weitläufigen Parkanlagen der Villa Ravello und Villa Cimbrone erwarten Sie mit einzigartigen Ausblicken über den azurblauen Golf von Neapel und einer bunten Blumenpracht. Auf Capri entdecken Sie die Villa San Michele, welche seinerseits von dem schwedischen Arzt und Schriftsteller Axel Munthe erbaut wurde. Genießen Sie von den Gärten des ehemaligen Kaisers Augustus einen herrlichen Ausblick auf die Faraglioni-Felsen und die Marina Piccola.

1. Tag: Anreise Golf von Neapel - A
Durch die Regionen Toskana, Umbrien und Lazio fahren Sie vorbei an Florenz, Rom und Neapel auf die sorrentinische Halbinsel. Planen Sie bei der Anreise etwas mehr Zeit ein und machen Sie einen Abstecher zum bekannten Benediktiner-Kloster Montecassino hoch über der Stadt Cassino (Aufpreis).

2. Tag: Ausflug Capri und Anacapri - F/A
Mit dem Boot fahren Sie von Sorrent nach Capri. Durch mediterrane Vegetation können Sie mit der Seilbahn (fakultativ) auf den Monte Solaro fahren. Den großartigen Ausblick auf das Festland und die Inseln genoss schon Kaiser Tiberius, der von hier die Geschicke des Römischen Reiches lenkte. Am Nachmittag spazieren Sie über den Piazza Umberto zu den Augustusgärten. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach Sorrent. Lassen Sie den Tag bei einem Gelato auf der hübschen Piazza ausklingen.

3. Tag: Ausflug Amalfiküste - F/A
Heute erwartet Sie einer der schönsten Küstenabschnitte Italiens: die Amalfiküste. Auf der Küstenstraße Amalfitana entdecken Sie hinter jeder der zahlreichen Kurven neue Landschaften. In Amalfi scheinen die Häuser an den Klippen zu kleben. Besuchen Sie die Grotta di Smeraldo oder lassen Sie sich von dem Duft im berühmten Garten der Villa Rufolo in Ravello inspirieren. Nach dieser Farbenpracht kehren Sie über Salerno und Pompeji zurück auf die sorrentische Halbinsel.

4. Tag: Sorrent - F/A
Die kleine Stadt Sorrent, im Dialekt Surriento genannt, liegt inmitten üppiger Zitronen- und Orangenhainen auf einem ca. 50m hohen, steil abfallenden und vom Meer unterspülten Tufffelsen an der Südseite des Golfes von Neapel. Die Stadt hat ca. 17.000 Einwohner. An der Steilküste erstrecken sich die beiden Häfen Marina Grande und Marina Piccola. Von der Villa Comunale, einer Terrasse über der Marina Grande, bietet sich ein weiter Blick über den Golf von Neapel. Der Corso Italia bildet die Hauptstrasse von Sorrent. An diesem liegt - etwa in der Ortsmitte - die Piazza Tasso. Dort steht eine Marmorstatur des 1544 in Sorrent geborenen Dichters Torquato Tasso. Von dem Platz führt eine Strasse hinab zur Marina Piccola, dem Anlegeplatz für Schiffe. Im neueren Teil von Sorrent befindet sich das 1924 gegründete Museo Correale. Dort sind eine Totenmaske von Torquato Tasso und seltene Ausgaben seiner Werke zu sehen.

5. Tag: Heimreise - F
Nach einer erlebnisreichen Reise verlassen Sie heute den wunderschönen Golf von Neapel.

Wichtig:
Die Amalfiküste darf nur mit Bussen mit einer Länge bis max. 10,36 m befahren werden. Gerne buchen wir Ihnen einen örtlichen Bus.

  • Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Begrüßungsgetränk
  • Ganztagesführung Capri/Anacapri inkl. Fähre und Minibussen auf Capri
  • Eintritt Villa San Michele, Capri
  • Eintritt Augustusgärten, Capri
  • Ganztagesführung Amalfiküste
  • Eintritt Villa Rufolo, Ravello
  • Eintritt Villa Cimbrone, Ravello
  • 3 Std. Stadtführung Sorrent
  • Besuch des Zitronengartens I Giardini di Cataldo in Sorrent
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Ganztägige Busgestellung Amalfiküste pauschal
    735 €
  • Minibustransfer Hotel - Hafen Sorrent - Hotel p.P.
    19 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK