Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

York & Yorkshire Dales - wunderschön entspannend - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2018 - 31.12.2018
Arrangementpreis:
ab 271 € pro Person

  • inkl. York Minster, Fountains Abbey und mehr
  • Standortreise im Norden Englands

Entspannte Tagesetappen, herrliche Gärten und wundervoll beruhigende Landschaften machen diese Reise in Englands Norden zu einer Rundreise mit Erholungsgarantie. Harrogate, der wohl berühmteste Kurort Nordenglands, lädt mit blühenden Gärten und kleinen Antiquitätengeschäften zum Verweilen ein. Im Yorkshire Dales Nationalpark kommen Garten- und Naturfreunde auf ihre Kosten - die im Nationalpark gelegene Klosteranlage Fountains Abbey besticht durch eine der beeindruckendsten Gartenanlagen Englands. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen York mit seinem beeindruckenden Münster und den Stadtmauern, auf denen ein Spaziergang ganz neue Blicke auf die schöne Fachwerkarchitektur zulässt, in eine vergangene Zeit entführen. Auf der Fährüberfahrt über Nacht werden Sie dann ganz langsam wieder zurück ins Hier und Jetzt gleiten...

1. Tag: Anreise nach Rotterdam/Zeebrügge
Über Nacht reisen Sie mit einem Schiff der P&O Ferries nach Hull. Abfahrt ab Rotterdam/ Zeebrügge. Übernachtung an Bord.

2. Tag: Ankunft Hull – Harrogate – Harlow Carr Garden – Leeds – 150 km
Am Morgen endet Ihre Schifffahrt in Hull. Nach der Ausschiffung führt Sie Ihre erste Etappe in den wohl bedeutendsten Kurort Nordenglands, Harrogate. Seine Berühmtheit verdankt er seinen im 16. Jahrhundert entdeckten schwefel- und eisenhaltigen Heilquellen. Einen Eindruck hiervon erhalten Sie im Valley Gardens, einem öffentlichen Park mit vielen Mineralquellen, einem Sonnenpavillion sowie Rhododendren, Rosen und Dahlien. Auch als Einkaufszentrum besitzt Harrogate aufgrund seiner eleganten Läden und vielen Antiquitätengeschäfte einen guten Ruf. Ein Muss für alle Blumenfreunde ist ein Besuch der ausgedehnten Harlow Carr Gardens an der Otley Street.
Gegen Abend erreichen Sie Ihr Hotel im Raum Leeds/Harrogate/Bradford.

3. Tag: Ausflug Yorkshire Dales – 120 km
Starten Sie Ihre Entdeckungsreise durch den wunderschönen Yorkshire Dales Nationalpark, ein besonders reizvolles, landschaftlich abwechslungsreiches Gebiet. Sie besuchen zunächst die imposanten Ruinen der einst wohlhabenden Zisterzienserabtei Fountains Abbey, eine der größten und besterhaltenen Klosteranlagen Englands. Der 1727 angelegte georgianische Park mit Achteckturm, Tempel der Frömmigkeit und Mondteich ist einer der prächtigsten Gartenanlagen des Landes. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit Parcevall Hall Gardens, den einzigen öffentlich zugänglichen Garten seiner Art im Yorkshire Dales Nationalpark zu besuchen. Vielleicht haben Sie nach einem Spaziergang im Garten noch Lust, einen Cream Tea im Tearoom einzunehmen? Übernachtung im Hotel vom Vortag.

4. Tag: York – Hull – Fährüberfahrt – 130 km
Diesen Tag beginnen Sie mit dem Besuch von Stillingfleet Lodge Garden & Nursery, südlich von York. Stillingfleet ist ein ruhiger Garten, der um ein Farmhaus aus dem 18. Jahrhundert angelegt wurde. Anschließend fahren Sie in die mittelalterliche Stadt York, die Hauptstadt Nordenglands. Das Münster ist die größte mittelalterliche Kirche Englands und ohne Zweifel eine der schönsten. Hervorragende Fachwerkbauten und gleich drei mittelalterliche Zunfthallen sowie zahlreiche Kirchen und öffentliche Bauten zusammen mit romantischen Straßenzügen prägen das Stadtbild. Schließlich hat York die längsten, noch erhaltenen Stadtmauern, rund 8 km lang, auf denen man spazieren gehen und die schönen Aussichten auf das Stadtpanorama genießen kann. Von Hull aus geht es dann am Abend wieder aufs Festland. Übernachtung an Bord.

5. Tag: Zeebrügge/Rotterdam – Heimreise
Am Morgen erreicht Ihre Fähre den Hafen - eine wunderschöne Reise geht nun zu Ende.

Haben Sie Lust auf die Reise bekommen?
Gern senden wir Ihnen Ihr individualisiertes Angebot zu Ihrem Wunschtermin zu. Senden Sie uns Ihr konkretes Datum zu und wir fragen Ihren Wunschtermin bei unseren Partnern vor Ort an. Vorbehaltlich Verfügbarkeiten.

  • Fährüberfahrten:
  • Rotterdam/Zeebrügge – Hull für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Hull – Rotterdam/Zeebrügge für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Englisches Frühstück
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • Eintritt Fountains Abbey
  • Eintritt York Minster
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Cream Tea & Scones im Parcevall Hall Gardens, p.P.
    7 €
  • Eintritt Parcevall Hall Gardens, p.P.
    10 €
  • Eintritt & Führung Parcevall Hall Gardens, p.P.
    13 €
  • Eintritt Harlow Carr Gardens, p.P.
    11 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist