Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

"Würziger" Weihnachtsduft - 3 Tage

PDF Drucken
Termin:
27.11.2020 - 20.12.2020
Preis:
ab 127 € p.P.

  • Würzburg, die Perle des Frankenweins
  • Traumhafte Kulisse – Marienkapelle und Falkenhaus

Der Weihnachtsmarkt in der barocken Stadt Würzburg wird Sie begeistern. Weihnachtsstimmung kommt auf, wenn Sie einen heißen Glühwein und gebrannte Mandeln vor der beleuchteten Marienkapelle und dem Falkenhaus probieren. Rund um den Marktplatz und die Eichhornstraße bieten 100 Händler ein vielfältiges Angebot für die Besucher an. Kunstgewerbe, Handwerkskunst sowie viele Leckereien werden Sie begeistern. Ein Rundgang durch die fränkische Stadt sowie ein Besuch der Residenz, die den Titel UNESCO-Weltkulturerbe trägt, rundet diese Reise ab.

1. Tag: Anreise Würzburg
Erleben Sie das romantische Flair im barocken Würzburg, dem Herzen des fränkischen Weinlandes. Sie haben heute die erste Gelegenheit über den Würzburger Weihnachtsmarkt zu bummeln. An den Ständen rund um den Marktplatz und die Eichhornstraße erwartet Sie ein vielfältiges Sortiment der rund hundert Händler. Festlich geschmückte Stände sind aufgebaut, die nicht nur Handwerkerkunst, sondern auch süße Leckereien anbieten. Hier duftet es nach Glühwein und gebrannten Mandeln. Gegen Abend erstrahlt die Weihnachtsbeleuchtung und taucht die Marienkapelle sowie das Falkenhaus in ein romantisches Licht.

2. Tag: Rundgang und Besichtigung Residenz in Würzburg - F
Man erwartet Sie heute zu einem Rundgang durch die Bischofstadt und einer Führung durch die Residenz.
Dieser Rundgang durch die Würzburger Altstadt führt vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten. Neben der gotischen Marienkapelle und dem Falkenhaus mit seiner prunkvollen Rokokofassade am Marktplatz geht Ihr Weg auch am historische Rathaus und am romanischen Kiliansdom vorüber. Ein Blick von der Alten Mainbrücke auf Festung, Käppele und die umliegenden Weinberge rundet diese Stippvisite ab. Altstadt, Dom und Residenz zeugen von dem südlichen Flair. Auf Schritt und Tritt begegnet Ihnen hier barocke Lebensfreude.
Ein Besuch in der Residenz, die zum UNESCO-Weltkulturerbe ernannt wurde, beendet das Programm des heutigen Tages. Sie können neben der Hofkirche mit ihrer prachtvollen Ausstattung viele Stilräume besichtigen, die eine reiche Fülle von Möbeln, Wirkteppichen, Gemälden und anderen Kunstschätzen des 18. Jahrhunderts bergen. Der Rundgang durch die Residenz beginnt im Erdgeschoss mit dem Vestibül und dem Gartensaal und führt dann über das berühmte Treppenhaus in das Obergeschoss, wo sich die übrigen Räume befinden.

Anschließend haben Sie Zeit für einen weiteren Bummel über den Weihnachtsmarkt an der Marienkirche. Genießen Sie die einmalige Atmosphäre und Tradition dieses wohl zu den schönsten Weihnachtsmärkten von Deutschland gehörenden Marktes.

3. Tag: Heimreise - F
Bevor Sie die Heimreise antreten, empfehlen wir Ihnen die letzten Einkäufe auf dem Weihnachtsmarkt zu tätigen.

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Würzburg
  • 1 x Eintritt und 1 Std. Besichtigung Residenz Würzburg
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel
    24 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk