Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Weingenuss im Rheingau - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 420 € pro Person

  • Mit Besuch Kloster Eberbach und Rüdesheim am Rhein
  • Incl. Vertikal-Weinprobe und Winzervesper

1. Tag: Anreise an den Mittelrhein nach Lorch

Der Mittelrhein mit dem kleinen Städtchen Lorch heißt Sie herzlich Willkommen. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie im Hotel mit einem Glas Sekt begrüßt. Anschließend unternehmen Sie eine Wanderung durch die Weinberge und erfahren Interessantes über den Anbau der Reben und wie aus den Trauben Wein wird. Dazu wird ein kleiner Umtrunk am historischen Türmchen mitten in den Weinbergen stattfinden.
Im Anschluss erwartet man Sie zu einer 3er Vertikal-Weinprobe mit Kellerbesichtigung. Sie probieren dieselbe Sorte Wein aus drei Jahrgängen und genießen eine deftige Winzervesper dazu.

2. Tag: Kloster Eberbach und Rundfahrt durch den Rheingau

Heute entdecken Sie die Weinregion Rheingau. Am Vormittag besuchen Sie das Kloster Eberbach in Eltville, welches berühmt wurde durch den Film "Der Name der Rose." Hier werden Sie zu einer Führung erwartet und verkosten drei verschiedene Weine. Danach unternehmen Sie einen Spaziergang durch Eltville. Anschließend fahren Sie zur Abtei St. Hildegard in Eibingen bei Rüdesheim. Hier können Sie im Shop stöbern, ob Sie das ein oder andere Mitbringsel finden.
Zur Kaffeezeit serviert man Ihnen einen Rüdesheimer Kaffee und Kuchen in Rüdesheim. Direkt am Tisch wird dieser flambiert. Voller neuer Eindrücken kehren Sie zurück zum Hotel und genießen noch ein leckeres Abendessen in einem Restaurant.

3. Tag: Rüdesheim erleben

Rüdesheim, die romantische Stadt am Rhein, begeistert jedes Jahr Besucher aus Nah und Fern. Bei einem Stadtrundgang verschaffen Sie sich einen Überblick. Danach erwartet Sie der Winzer zu einer Weinprobe in Rüdesheim. Am Nachmittag besteigen Sie ein Schiff, welches Sie von Rüdesheim nach St. Goarshausen bringt. Unterwegs bewundern Sie die vielen Burgen recht uns links des Rheins, welche Teil des UNSECO Weltkulturerbes sind. Lassen Sie sich die Bergische Waffel und den Kaffee schmecken, der Ihnen an Bord serviert wird. So kehren Sie zurück zum Hotel und genießen noch ein leckeres Abendessen in einem Restaurant.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise mit vielen neuen Erlebnissen im Gepäck an.

Wussten Sie schon:

dass die Vertikale eine besondere Form einer Weinprobe ist? Bei einer solchen Probe wird dieselbe Sorte Wein eines einzelnen Weingutes oder einer Weinregion aus unterschiedlichen Jahrgängen probiert. So können die Weinbauern unter anderem herausfinden, welche Jahrgänge gut und welche besonders gut gelungen sind.

Hotel Im Schulhaus in Lorch

Aus einem ehemaligen Schulgebäude in Lorch entstand das Garnihotel der gehobenen Mittelklasse. Alle 44 modern eingerichteten Zimmer im Hotel Im Schulhaus verfügen über einen Fön, ein Telefon, einen Schreibtisch mit TV und einen Safe. Das Hotel bietet Ihnen gratis WLAN an. Das leckere Frühstücksbüffet, welches für einen guten Start in den Tag sorgt, wird Ihnen im großen Frühstücksraum im Wintergarten gereicht. Am Hotel befindet sich ein kostenfreier Busparkplatz.

Über diese Reise

Haben Sie schon einmal die vielen Burgen am Mittelrhein bestaunt? Oder kennen Sie das alte Volkslied „Warum ist es am Rhein so schön“? Auf dieser Reise werden Sie zustimmen, wie wunderschön dieses Fleckchen Erde ist.
Ein Highlight jagt das nächste. Sie besuchen nicht nur das tolle Kloster Eberbach und das mittelalterliche Städtchen Rüdesheim sondern Sie unternehmen auch eine Schifffahrt durch die bezaubernde Region. So lassen sich die zahlreichen Burgen, die links und rechts über dem Rhein thronen, am besten bewundern.
Jeden Tag dieser Reise durch die Weinregion Rheingau werden Sie auch ein bisschen tiefer in die Geheimnisse des Weinanbaus eingeweiht – natürlich mit den jeweiligen örtlichen Verköstigungen. Der Gaumen will schließlich die Aromenvielfalt miterleben.

  • 3 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen Mittelklasse, Hotel Im Schulhaus, Lorch
  • 1 x 1 Glas Sekt zur Begrüßung
  • 1 x 1,5 Std. geführte Weinbergswanderung ab Hotel
  • 1 x Umtrunk am historischen Turm mitten in den Weinbergen
  • 1 x 3er Vertikal-Weinprobe mit Kellerbesichtigung und Winzervesper
  • 1 x 1,5 Std. Führung Kloster Eberbach
  • 1 x 3er "Eberbacher Rieslingweinprobe" Kloster Eberbach inkl. Eintritt
  • 1 x 6 Std. Führung Rheingau
  • 1 x Rüdesheimer Kaffee und 1 Stück Kuchen
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Restaurant in Lorch
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Rüdesheim
  • 1 x 5er Weinprobe inkl. Salzgebäck und Käse in Rüdesheim
  • 1 x 1 Std. 50 Min. Schifffahrt Rüdesheim - St. Goarshausen mit
  • 1 x Kaffeegedeck (1 Bergische Waffel mit Kirschen, dazu Kaffee oder Tee)
  • 1 x 4-Gang-Schlemmermenü im Restaurant in Lorch
  • 4-seitiger Folder zur Bewerbung der Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist