Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Weihnachtliche Ostseemetropolen - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 528 € pro Person

  • Visafrei zur Winterzeit für alle Nationalitäten
  • Ohne Wartezeiten an den Grenzen

Sie reisen bequem in der Nacht -ohne Koffer zu packen- und haben am Tag genügend Zeit, die jeweiligen Städte und die Weihnachtsmärkte (in Helsinki, Tallinn, Stockholm) zu besuchen. An Bord erwartet Sie ein Unterhaltungsprogramm mit Live-Musik und verschiedenen Shows. Übrigens: das strahlende St. Petersburg können Sie visafrei (gilt für alle Nationalitäten) erkunden. Da Ihr eigener Bus immer dabei ist, können Sie bequem alle vier Metropolen besuchen.

1. Tag: Anreise Travemünde
Nach eigener Routenplanung reisen Sie nach Travemünde, wo Sie auf ein komfortables Schiff der Finnlines eingeschifft werden. Wenn Sie möchten, kümmern wir uns gerne für Sie um ein Abendessen in der Stadt. Die Einschiffung und der Bezug der Kabinen findet gg. 23.00 Uhr statt. Passage am nächsten Morgen um 03.00 Uhr.

2. Tag: Auf See - F
Genießen Sie heute einen Tag an Bord. Vormittags essen Sie sich am reichhaltigen Brunch-Buffet satt. Die kalten und warmen Köstlichkeiten werden Ihnen einen entspannten Start in den Tag bereiten. Genießen Sie heute den ganzen Tag die herrliche Seeluft und entspannen Sie sich bei Ihrem Tag auf See. Sie übernachten an Bord.

3. Tag: Helsinki – Fährüberfahrt St. Petersburg - F
Gegen 9.00 Uhr erreichen Sie heute Vuosaari, einen Stadtteil von Helsinki, von wo aus Sie sich dann in Richtung Stadtzentrum bewegen. Im hoffentlich winterlichen Helsinki gibt es viel zu sehen. Bei einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten kennen, beispielsweise die Domkirche, die Uspenski-Kathedrale und die Felsenkirche. Besonders für ihre vielen Kirchen ist die finnische Hauptstadt bekannt. Aber auch der Senatsplatz, das Regierungspalais und das Sibelius-Denkmal sind sehenswert.
Gegen Abend heißt es dann wieder: Leinen los! Sie fahren an Bord der MS Princess Anastasia nach St. Petersburg. Abfahrt um 18.00 Uhr.

4. Tag: St. Petersburg visafrei erkunden – Tallinn - F
Ankunft um 09.00 Uhr in der russischen Zarenmetropole. Die Petersburger bezeichnen ihre Stadt als Hauptstadt der Kultur. Mit ihren zahlreichen Museen, allen voran die berühmten Sammlungen der Eremitage, ist die Stadt eines der schönsten und bedeutendsten Kulturzentren der Welt. Nach der Ausschiffung werden Sie von der Reiseleitung begrüßt. Während der Stadtrundfahrt sehen Sie z.B. den Schlossplatz, die Peter-Paul-Festung, die Isaaks-Kathedrale und natürlich die Auferstehungskirche (Blutskirche) – die einzige Kirche St. Petersburgs mit typisch russischen Zwiebeltürmen.

Dann heißt es schon wieder Do Swidanja! Fahrt zum Fährhafen und Einschiffung zur Fährüberfahrt nach Tallinn. Abfahrt um 19.00 Uhr.

5. Tag: Tallinn – Stockholm - F
Ankunft um 09.00 Uhr. Tallinn weist eine bezaubernde Mischung von mittelalterlicher Friedlichkeit und modernem Stadtleben auf. Im Sommer ist die mittelalterliche Altstadt mit ihren vielen Läden, Galerien, Souvenirgeschäften, Straßencafés und Restaurants sehr belebt. Der Stadtrundgang führt Sie entlang der alten Stadtmauer in die Altstadt. Sie sehen die Burg auf dem Domberg, den Dom, die Alexander-Newsky-Kirche und das mittelalterliche Rathaus.
Weiterfahrt um 18.30 Uhr mit dem Schiff nach Stockholm.

6. Tag: Stockholm – Malmö - F
Ankunft um 09.30 Uhr. Die größte Stadt Skandinaviens beherbergt unzählige Prachtbauten, spannende Museen und eine wunderschöne Altstadt. Stockholm liegt an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee, verteilt auf 14 Inseln. Der Küste sind rund 24.000 größere und kleinere Schäreninseln vorgelagert. Diese wunderbare Lage sowie die zahlreichen prachtvollen Bauten machen Stockholm zu einer der schönsten Hauptstädte Europas. Bummeln Sie durch die Gassen der Altstadt Gamla Stan, bewundern Sie das Rathaus (Stadshuset) und das Königliche Schloss, das zu den bedeutendsten Barockbauten Nordeuropas zählt.

Die Fahrt geht weiter in den Süden nach Malmö. Hier schiffen Sie gegen 20.00 Uhr auf die Fähre nach Travemünde ein. Abfahrt gegen 22.00 Uhr, Übernachtung an Bord.

7. Tag: Travemünde – Heimreise - F
Um 07.00 Uhr kommen Sie im Ostseeheilbad Travemünde an und können ausschiffen. Nun setzen Sie Ihre Heimreise auf einer eigens gewählten Route fort.

  • Fährüberfahrten:
  • Travemünde – Helsinki/Vuosaari für Bus und Passagiere
  • Helsinki – St. Petersburg für Bus und Passagiere
  • St. Petersburg – Tallinn für Bus und Passagiere
  • Tallinn – Stockholm für Bus und Passagiere
  • Malmö – Travemünde für Bus und Passagiere
  • Frühstücksbuffet an Bord
  • Brunch-Buffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 3 Std. Stadtführung Helsinki
  • Visafreiheit für den Aufenthalt in St. Petersburg
  • ca. 6 Std. Stadtführung St. Petersburg
  • Registrierungssteuer St. Petersburg
  • 3 Std. Stadtführung Tallinn
  • 3 Std. Stadtführung Stockholm
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Eintritt und 1 Std. Besichtigung Peter-und-Paul-Festung
    10 €
  • Eintritt und ca. 45 Min. Besichtigung Isaaks-Kathedrale (Mi geschlossen)
    11 €
  • Konsular- und Bearbeitungsgebühr (Dt. Staatsbürger) Busfahrer z.Zt.
    140 €
  • 3 x Deluxe-Frühstück an Bord der St. Peterline
    27 €
  • Einzelkabine innen
    278 €
  • 2-Bettkabinen außen
    188 €
  • 5 x Abendessen als Buffet an Bord
    156 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK