Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Von Tolon aus den Peloponnes entdecken - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
14.03.2019 - 10.11.2019
Arrangementpreis:
ab 425 € pro Person

  • Den Mythos des Pelops erleben
  • Idealer Standort für Ausflüge

Jeder Marathonlauf erinnert an die gleichnamige Küste vor den Toren Athens. Diese Strecke lief in der Antike der erste Marathonläufer, um seine Landsleute über den Sieg gegen die Perser zu informieren. Diese Reise bietet die Chance einen Strandurlaub mit einer Städtereise und die griechische Inselvielfalt mit den kulturellen Höhepunkten zu verbinden.
Freuen Sie sich auf Traditionen, Offenheit und Gastfreundschaft. Lassen Sie sich verzaubern von einer Kombination aus belebender mediterraner Lebensart, unberührter Landschaft und eindrucksvollen Zeugnissen vergangener Kulturen.

1. Tag: Anreise – Ancona
Vorbei an den Städten Verona und Bologna, durch die schönen Landschaften Venetiens und der Emilia Romagna fahren Sie nach Ancona, der Hauptstadt der Region Marken. Von hier aus geht es am frühen Nachmittag mit der Fähre auf das Adriatische Meer.

2. Tag: Auf See – Patras –Tolon – 190 km - F/A
Am Nachmittag erreichen Sie den Hafen von Patras. Nach der Ausschiffung, Fahrt entlang des Korinthischen Golfes in Ihr gebuchtes Hotel bei Tolon.

3. Tag: Athen und Kap Sounion – 430 km - F/A
Athen - eine pulsierende Weltstadt auf historischen Fundamenten. Aus der Antike stammen die glanzvollen Baudenkmäler: Akropolis mit Parthenon und dem Akropolis-Museum, Turm der Winde, Olympieion, Nationalmuseum, Theseion und der Hadriansbogen. Das Schloss ist heute Sitz des Parlaments. Athen, heute mit 4 Millionen Einwohnern, ist eine faszinierende Metropole mit breiten Boulevards, zahlreichen Geschäften und seiner Plaka (Altstadt) mit unzähligen Tavernen und einem reizvollen Nachtleben.

4. Tag: Ausflug Kanal von Korinth, Diakofto und Kalavritra – 350 km - F/A
Vormittags können Sie das Apollonheiligtum, eingebettet in einer großartigen Landschaftskulisse, besuchen. Tempel, Theater, Athener Schatzhaus und Stadion sind die Anziehungspunkte der einst so bedeutungsvollen Orakelstätte. Unterwegs lohnt ein kurzer Abstecher zum byzantinischen Kloster Ossios Lukas. Den Abend können Sie gegen Aufpreis in der Plaka von Athen mit griech. Folklore, landestyp. Essen und Weinverbringen (alles fakultativ).

5. Tag: Ausflug Mykene, Epidaurus und Nauplia – 120 km - F/A
Zuerst werden Mykene mit der Burganlage, das berühmte Löwentor und die Königsgräber besichtigt. Das Hafenstädtchen Nauplia war die erste Hauptstadt des modernen Griechenlands. Epidaurus wird nach einer Fahrt vorbei an Weinbergen und Olivenbäumen erreicht. Das Amphitheater hat eine außergewöhnlich gute Akustik. Hier befand sich in der Antike ein grosses Heiligtum, das dem Gott der Heilkunst, Asklepios, geweiht war. In einem Museum werden Funde präsentiert. Die Rückfahrt zum Hotel überquert wieder den Kanal von Korinth und führt vorbei am antiken Haen Kenchreai. (fakultativ)

6. Tag: Tolon– Patras / Einschiffung – 190 km - F
Genießen Sie den Tag und die Annehmlichkeiten des Hotels bevor Sie zurück zum Hafen von Patras und von dort am frühen Abend mit der Fähre Richtung Italien fahren.

7. Tag: Ausschiffung und Weiterreise - F
Am Nachmittag geht die Reise Richtung Heimat.

Erlebnispaket Argolis Griechenland:
Empfehlenswert
Ganztagesführung Argolis Rundfahrt
Mittagessen unterwegs
Eintritt Mykene: Ausgrabungen und Museum
Eintritt Epidaurus: Ausgrabungen und Museum

Erlebnispaket anderes Griechenland:
Ganztagesführung Diakfto, Kalavita, Kanal von Korinth
1,5 Std. Bootsfahrt auf dem Kanal von Korinth
Zahnradbahnfahrt Diakofto – Kalavita, einfache Strecke

  • Fährüberfahrten:
  • Ancona – Patras für Bus und Passagiere
  • Patras – Ancona für Bus und Passagiere
  • 2 x Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 2 x Frühstück an Bord im Self-Service
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Ouzo im Bus während Stadtführung Athen
  • Ganztagesführung Athen + Cap Sounion
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Erlebnispaket Argolis Rundfahrt
    83 €
  • Erlebnispaket anderes Griechenland
    74 €
  • Ausflug Mykene, Epidaurus und Nauplia (Ganztagesausflug mit Guide, o. Bus, o. Mittagessen)
    25 €
  • Erlebnispaket Saronische Inseln
    73 €
  • Souvlaki-Mittagessen in einer Taverne in Athen
    15 €
  • 2x Abendessen an Bord im Self-Service-Restaurant
    46 €
  • 2x Abendessen an Bord im Restaurant
    55 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK