Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Villen und Gärten am Gardasee - mit Hotel Poiano - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 367 € pro Person

  • Zu Gast auf den Anwesen italienischer Familien
  • Vom blauen See zu blühenden Oasen

Wer kennt ihn nicht, den Gardasee? Der größte der oberitalienischen Seen ist ein beliebtes Reiseziel bei Jung und Alt. Doch auf dieser Reise werden Sie ihn von einer ganz anderen Seite kennen lernen. Entdecken Sie prachtvolle Gärten, die bisher der Öffentlichkeit noch nicht frei zugänglich waren, und spazieren Sie durch romantische Parkanlagen, die voller Herzblut neu gestaltet wurden und nur darauf warten, von Ihnen erkundet zu werden. Genießen Sie die besondere Atmosphäre dieser grünen Oasen bei einem köstlichen Aperitif, der Ihnen von den gastfreundlichen Familien angeboten wird. Nehmen Sie sich Zeit, die beeindruckenden Villen zu bewundern, die Ihnen Geschichten vergangener Epochen erzählen. Zusätzlich laden Sie die Orte Torri del Benaco und Lazise zu einem gemütlichen Bummel durch ihre Altstädte ein, die jeweils von einer Skaliger Burg gekrönt werden. Eins ist sicher – wer das Besondere sucht und auch mal auf neuen Pfaden wandeln möchte, der ist bei dieser Reise goldrichtig.

1. Tag: Anreise Gardasee - A
Sie fahren an den beliebten Gardasee. Neben einer herzlichen Begrüßung im Hotel erwarten Sie eine mediterrane Pflanzenwelt, malerische Buchten, idyllische Fischerdörfer, mittelalterliche Burgen und historische Villen.

2. Tag: Torri del Benaco – Villa Bettoni – Garten von André Heller - F/A
Ihr erstes Ziel ist die schöne Altstadt von Torri del Benaco, in der sich zahlreiche Häuser mit mittelalterlichen Fassaden und die alte Skaliger Burg um das malerische kleine Hafenbecken gruppieren. Von hier aus geht es mit einem Privatboot nach Bogliaco, ans andere Ufer des Gardasees. Etwa 200m vom Bootsanleger entfernt öffnet die Familie Bettoni die Türen zu ihrer imposanten Villa, die harmonisch in den weitläufigen Park integriert ist. Lassen Sie sich von diesem Meisterwerk der Architektur mit den eleganten Fresken und den prächtigen Statuen beeindrucken. Ein Gläschen Wein rundet Ihren Besuch bei Familie Bettoni ab. Anschließend fahren Sie in den nur wenige Kilometer entfernt gelegenen Botanischen Garten nach Gardone. Auf kunstvoll gestaltetem Terrain gelang es dort eine Miniaturwelt mit Pflanzen aus allen Erdteilen zu schaffen. Seit 1988 ist die Villa und der Garten im Besitz des Künstlers André Heller, der sich um die einzigartige Anlage kümmert und sie mit seinen Kunstwerken erweitert. Nach dem Besuch des Botanischen Gartens fahren Sie mit Ihrem Bus zurück in Ihr Hotel auf der gegenüberliegenden Gardasee-Seite. Unterwegs kehren Sie noch in einer Weinkellerei ein, wo Sie zum Abschluss des Tages den ein oder anderen edlen Tropfen verköstigen.

3. Tag: Villa Albertini – Lazise – Giardino di Casa Biasi - F/A
In einer grünen Oase am Ortsrand von Garda erhebt sich die prächtige Villa des Grafen Albertini, die etwas an eine mittelalterliche Burg erinnert. Genießen Sie heute Vormittag die ganz besondere Atmosphäre in der Gartenanlage. Nach Ihrem Spaziergang wird Ihnen ein Aperitif gereicht bevor es zurück in die quirligen Gassen Gardas geht. Von Garda aus unternehmen Sie dann eine Panoramafahrt entlang der Via Gardesana bis nach Lazise. Dort angekommen unternehmen Sie einen kleinen Bummel entlang der bis heute komplett erhaltenen mittelalterlichen Stadtmauer. Dabei sehen Sie natürlich auch die verwinkelte Altstadt und die Skaliger Burg, die von ihr geschützt werden.
Am Nachmittag führt Sie Ihr Weg dann etwas in das Hinterland des Gardasees, genauer nach Caprino Veronese. Dort hat die Familie Biasi neben ihrer Villa auf 16.000 qm mit viel Liebe und Herzblut einen romantischen Park und einen mediterranen Garten angelegt. Zum Abschluss des Tages wird Ihnen auf der Terrasse der Villa ein Aperitif gereicht.

4. Tag: Heimreise - F
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Hinweise zum Programm
Dieses Programm ist auf Grund der örtlichen Begebenheiten in den Gärten für gehbehinderte Gäste und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

Hotel Poiano in Garda - Costermano
Das gehobene SRG-Mittelklasse Hotel Poiano liegt im Herzen eines 60 ha großen Parks in gepflegtem, exklusiven Ambiente, umgeben von Olivenbäumen, Oleander, Zitrusgewächsen, Palmen und Weinreben. Weiterhin haben Sie vom Garten aus einen herrlichen Blick auf den ca. 2km entfernten Gardasee. Den Gästen stehen u.a. 2 Restaurants, eine Bar, der große Garten mit Pool sowie Tennisplätze, Volleyballfeld, Wellnessbereich (gegen Gebühr) und Busparkplatz zur Verfügung. Die Zimmer sind u.a. mit Bad o.Du./WC, TV, Telefon und Klimaanlage ausgestattet und befinden sich in den verschiedenen Gebäuden der Anlage. Die Zimmer werden je nach Lage in die Kategorien Classic (mit Dachfenster), Costabella und Panorama eingeteilt. Die einzelnen Kategorien unterscheiden sich für Sie preislich nicht. Die Einteilung erfolgt vom Hotel. Frühstück wird am Buffet serviert. Das Abendessen wird als 3-Gang-Menue am Buffet gereicht. Die Getränke holen sich die Gäste ebenfalls individuell am Buffet (Bezahlung nach Konsum direkt vor Ort). Das Hotel verfügt außerdem über einen regelmäßigen Shuttlebus nach/von Garda Zentrum.

Hinweise zum Programm
Dieses Programm ist auf Grund der örtlichen Begebenheiten in den Gärten für gehbehinderte Gäste und Rollstuhlfahrer nicht geeignet.

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse Poiano in Garda-Costermano
  • 1 x Ganztagesführung Gardasee
  • 1 x Schifffahrt mit einem Privatboot Torri del Benaco – Bogliaco
  • 1 x Eintritt und Führung Villa Bettoni in Bogliaco inkl. 1 Glas Wein
  • 1 x Eintritt Botanischer Garten von André Heller in Gardone
  • 1 x Weinkellereibesichtigung inkl. Probe im Raum südlicher Gardasee
  • 1 x Ganztagesführung östlicher Gardasee
  • 1 x Eintritt und Führung Garten der Villa Albertini in Garda inkl. Aperitif
  • 1 x Eintritt und Führung Giardino di Casa Biasi in Caprino inkl. Aperitif
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK