Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Hereinspaziert in Brügge: der Adel öffnet seine Tore - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 428 € pro Person

  • Die mittelalterliche Adornes Domaine – ein echtes Juwel!
  • Modernes Brügge: Hinter den Kulissen des Konzertgebäudes

Sensationeller Höhepunkt dieser Reise nach Brügge ist die Besichtigung eines verborgenen, einzigartigen Juwels, der Adornes Domain, ein mittelalterliches Landgut im Herzen Brügges. Das Ensemble besteht aus der Jerusalemkapelle, einem Herrenhaus und einer Reihe von Stiftungshäusern. Neben einer spannenden Zeitreise stehen virtuelle Begegnungen mit dem König von Schottland, den Herren von Gruuthuse und den Herzögen von Burgund auf dem Programm. "Hinter den Kulissen" des Concertgebäudes begeistern Einblicke in Künstlerfoyers, Probenräume sowie das Zusammenspiel von Architektur und Akustik. Eine süße Verlockung, ein Abendessen in stimmungsvollem Ambiente sowie die Besichtigung eines Wasserschlosses nahe Gent sind Garant für ein zauberhaftes Reiseensemble.

1. Tag: Anreise Flandern - A
Herzlich willkommen in Flandern! Jahrhundertelang war Flandern das Handelszentrum in Europa, das Machtzentrum der Hanse und das Geburtsland der Börse. Zeitzeugen dieser Epochen sind die prächtigen Städte mit ihren Kathedralen, Belfrieden und Zunfthäusern. Flandern ist auch die Heimat der Baukunst, der Bildhauerei und der großen Maler.

2. Tag: Besuch Adornes Domain und Grachtenfahrt Brügge - F
Mit der Besichtigung eines verborgenen, einzigartigen Juwels, der Adornes Domain, beginnen Sie das heutige Tagesprogramm. Bei dem authentischen Gebäudeensemble handelt es sich um ein mittelalterliches Landgut im Herzen Brügges. Das Ensemble besteht aus der Jerusalemkapelle, einem Herrenhaus, einer Reihe von Stiftungshäusern sowie einem multimedialen Museum. Es erwartet Sie eine spannende Zeitreise auf den Spuren des Hausherren Anselm Adorne: virtuelle Begegnungen mit dem König von Schottland, den Herren von Gruuthuse und den Herzögen von Burgund werden Sie begeistern. Die Domäne ist noch heute in Familienbesitz und wird auch noch für familiäre Festlichkeiten, wie Taufen, Empfänge usw. genutzt. Da die Familie seit jeher sehr gastfreundlich ist klingt der Rundgang durch einige Privaträume bei einem 1 Glas Weiss- oder Rotwein oder Fruchtsaft inklusive Gepäck aus. Am Nachmittag gleiten Sie während einer beschaulichen, ca. 30-minütigen Bootsfahrt über die Grachten der bezaubernden Stadt, deren Silhouette von grünen Parkflächen, weißgetünchten Häuserfassaden der Beginenhöfe und mittelalterlichen Fassaden geprägt wird.

3. Tag: Hinter den Kulissen, süße Versuchungen, Stadtrundgang Brügge - F/A
Wollten Sie schon immer einmal einen Blick hinter die Kulissen eines Konzertgebäudes werfen? Während der Besichtigung des Konzertgebäudes von Brügge erfahren Sie Wissenswertes über die Architektur, die außergewöhnliche Akustik und das allgemeine Zusammenspiel der Elemente. Ein Besuch der Umkleideräume, des Künstlerfoyers und der Studios, in welchen sich die Künstler für ihr großes Konzert vorbereiten, darf natürlich nicht fehlen. Nach soviel Kunstgenuss erwartet Sie eine süße Versuchung, die Besichtigung einer kleinen, aber feinen Schokoladenfabrik. Bei einem geführten Stadtbummel am Nachmittag versinken Sie im Altstadtflair der romantischen Kleinstadt. Genußreicher Abschluß Ihres Brügge-Aufenthaltes ist ein Abendessen in einem stimmungsvollen Ambiete, lassen Sie sich überraschen.

4. Tag: Besichtigung Schloß Laarne und Heimreise - F
Eines der besterhaltendsten Wasserschlösser von Belgien, Schloss Laarne, befindet sich ca. 7 km östlich von Gent. Ursprünglich als Burg mit Befestigungswall errichtet wurde das Anwesen nach und nach in eine Schlossanlage umgewandelt. Eine architektonische Besonderheit sind drei Schlosstürme mit einem konischen Dach aus Stein. Nach der Besichtigung treten Sie die Heimreise an.

Hotel Radisson Blu, Brügge
Das Hotel Radisson Blu, Brügge, ein Hotel der SRG-Premium-Kategorie, begeistert mit einem modernen Erscheinungsbild und einer besonderen "Wohlfühl" - Atmosphäre. Es befindet sich ca. 10 Gehminuten vom historischen Altstadtzentrum entfernt. Die 109 klimatisierten Zimmer verfügen über Kaffee- und Teezubereiter, Safe, Minibar und TV. Im Hotel befindet sich ein Restaurant und eine Bar, wo lokale Spezialitäten und verschiedene Biersorten angeboten werden. Der Fitnessraum kann von den Hotelgästen gratis genutzt werden. Kostenfreies WLAN steht im gesamten Hotelbereich zur Verfügung. Zum Ein-und Aussteigen kann der Bus zum Hotel fahren, ein gebührenpflichtiger Busparkplatz (ca. 25,00 Euro pro Tag) befindet sich ca. 10 Gehminuten vom Hotel entfernt.

Aufpreis bei unter 20 Personen
bei 16 - 19 Personen

  • Fährüberfahrten:
  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Hotel Radisson Blu, Brügge
  • 1 x Besuch Adornes Domain inklusive:
  • 2 Std. Führung durch das Adornes Anwesen, Brügge
  • Eintritt Adornes Museum
  • Eintritt Jerusalem Kapelle
  • Eintritt temporäre Ausstellung
  • Zugangsberechtigung Privaträume des Anwesens
  • Aperitif: 1 Glas Weiss o. Rotwein o. Fruchtsaft inklusive Gebäck
  • 1 x 30 Min. Grachtenfahrt in Brügge
  • 1 x 1 Std. Führung "Hinter den Kulissen", Concertgebouw, Brügge
  • 1 x 30 Min. Demonstration und Kostprobe in einer Schokoladenfabrik, Brügge
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Brügge
  • 1 x 1 x 3-Gang-Abendessen im Restaurant Weinebrugge, Brügge
  • 1 x Eintritt und 1,5 Std. Führung Schloss Laarne
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Aufpreis gastronomisches 4-Gang Menü im Restaurant Weinebrugge, Brügge
    30 €
  • Getränkepaket (Wein, Bier, Wasser, Kaffee) im Restaurant Weinebrugge,
    23 €
  • 1 x 3-Gang-Menü im Hotelrestaurant
    32 €
  • Aufpreis Superior Zimmer (Einzelzimmer) pro Tag
    24 €
  • Aufpreis Superior Zimmer (Doppelzimmer) p.Person/Tag
    12 €
  • 1 Tasse Kaffee und eine belgische Waffel in einem Restaurant in Brügge
    15 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK