Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Urlaub auf der Königin der Ostseeinseln - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 555 € pro Person

  • Die Sonneninsel Rügen
  • Saisonale Lebhaftigkeit und natürliche Ruhe

Knapp 574 Kilometer Küstenlinie, insgesamt 976 Quadratkilometer, 18 größere und kleinere Inseln – die Insel Rügen bietet unvergessliche Ausblicke, wie z.B. an den Wissower Klinken. Die berühmten weißen Kreidefelsen, gepaart mit grünem Buchenwald und dem blauen Meer, sind nur ein paar der atemberaubenden Eindrücke, die Sie während dieser Reise sammeln werden. Eine Fahrt mit der berühmten Bäderbahn sollte ebenfalls nicht fehlen. Ein weiteres Highlight ist ein Ausflug auf die kleine Ostseeinsel Hiddensee, im Westen der Insel Rügen. Dort angekommen, wechseln Sie das Verkehrsmittel und fahren mit der Kutsche von einem Ort zum anderen. Lassen Sie sich während dieser Reise verzaubern vom Charme der Sonneninsel, von traumhaften Landschaften und weltberühmten Aussichten.

1. Tag: Anreise auf Deutschlands größter Insel: Rügen
Heute erreichen Sie Wiek im Norden der Insel Rügen. Neben den feinen Sandstränden bietet Deutschlands größte Insel eine unglaublich große landschaftliche Vielfalt. Besuchen Sie die pulsierenden Ostseebäder oder die großen Nationalparks der Insel. Lassen Sie sich verzaubern vom Charme der Bäderarchitektur, von traumhaften Landschaften und weltberühmten Aussichten. Malerische Alleen, verträumte Fischerdörfer, idyllische Buchten, Bodden und Binnenseen sowie große Buchenwälder prägen die Insellandschaft.

2. Tag: Aufenthalt Insel Rügen
Heute steht kein festes Programm auf dem Plan, sodass Sie heute entspannen können, z.B. bei einem Spaziergang in den Grünanlagen um das Hotel. Im Hotel stehen Ihnen die Nutzung des Fitnessraumes oder gegen Gebühr die Sauna, Dampfbad und Infrarot, Fit- und Gesundheitskabinen zur Verfügung. (Aufpreis 5€ pro Person und Tag, zahlbar vor Ort)

3. Tag: Rundfahrt Insel Rügen - nördlicher Teil
Rügen ist mit 976 Quadratkilometern die größte Insel Deutschlands. An der 575km langen Küste wechseln sich Buchten und Bodden, Steilhänge und Flachstrand ab. Nationalparks und Naturschutzgebiete machen die Insel Rügen zu einem einzigartigen, naturbelassenen Reservat und Lebensraum für Pflanzen und Tiere.

Sie fahren zunächst nach Puttbus und von dort aus haben Sie die Möglichkeit, gegen Aufpreis, die Rügensche Bäderbahn nach Binz zu besteigen. Der Rasende Roland ist eine dampflokbetriebene Schmalspureisenbahn, welche bereits seit 1895 mit gemütlichen 30 km/h Höchstgeschwindigkeit zwischen den bekannten Seebädern über die Insel Rügen fährt.

Der Klassiker unter den Schifffahrten ist die beliebte Rundfahrt entlang der Kreideküste bis zum Königsstuhl. Sie werden in Sassnitz starten. Die Schifffahrt führt zum sagenumwobenen Königsstuhl, einem Kreidevorsprung aus der Eiszeit, welcher in einer Höhe von 118m an der Kreideküste emporragt. Das Flächendenkmal, auch Kap Arkona genannt, befindet sich am nördlichsten Ende Rügens. Während der Fahrt erfahren Sie viel Wissenswertes über die Geschichte und Entstehung dieser einzigartigen Kreidelandschaft Rügens. So sind im Winter 2005 die "Wissower Klinken" durch einen massiven Kreideabbruch vernichtet worden. Nur die Stelle, an der sie sich einst befanden, ist noch zu sehen.

4. Tag: Aufenthalt Insel Rügen
Den heutigen Tag können Sie individuell gestalten. Es wurde kein Programm über Service-Reisen Giessen gebucht.
Vielleicht möchten Sie von Sellin aus eine einfache Wanderung entlang der Küste ins nahegelegnene Binz machen? Gerne buchen wir für Sie einen erfahrenen Reiseleiter (fakultativ).

5. Tag: Besuch der Insel Hiddensee
Heute fahren Sie nach Schaprode. Von dort bringt Sie eine Fähre zur Insel Hiddensee. Die kleine, langgestreckte Ostseeinsel Hiddensee ist der Insel Rügen westlich vorgelagert. Die rund 1300 Einwohner der 17km langen und an manchen Stellen nur 125m breiten Insel leben in den 4 Orten Kloster, Grieben, Vitte und Neuendorf-Plogshagen. Bekannt ist die autofreie Insel für ihre reizvolle naturgeschützte Landschaft mit einzigartiger Flora und Fauna, für ihre schönen Sandstrände entlang der Westküste und für ihre hübschen Dörfer. Wer von einem Ort zum anderen gelangen will, sollte eine Kutsche besteigen. Auch Sie werden dieses Verkehrsmittel zu einer Kutschfahrt über die Insel nutzen. Seit die Insel um 1880 von Künstlern, z.B. von Gerhart Hauptmann, Käthe Kruse, Bert Brecht und Franz Kafka als Feriensitz entdeckt wurde, entwickelte sie sich zu einem beliebten Erholungsgebiet. (Guide fakutlativ)

6. Tag: Aufenthalt Insel Rügen
Nutzen Sie den heutigen Tag zum Entspannen. Besuchen Sie die RÜLAX-Therme (Selbstzahler) oder machen Sie einen Bummel am Strand. Ein Erlebnis für die Sinne, das Sie positiv stimmen wird.

7. Tag: Ausflug nach Stralsund
Unser Vorschlag für ein Tagesprogramm:
Die als UNESCO-Welterbe geadelte Hansestadt Stralsund ist mit ihrer Geschichte, der einmaligen Lage am Wasser und den vielen historischen Bauten ein Highlight in der norddeutschen Region. Der Begriff UNESCO Welterbe bringt es auf den Punkt: eine Stadt mit außergewöhnlichem kulturellen Wert. Liebevoll restaurierte Bürgerhäuser, imposante Backsteinkirchen und eine Vielzahl wertvoller Zeugnisse der Hansezeit machen den Reiz dieser Stadt aus. Die einmalige Lage am Strelasund mit Blick auf die Küste der Insel Rügen ergänzen das kulturelle Angebot um ein maritimes Erlebnis. Hafenidylle, Segelboote und Räucherfisch gehören in jedes Urlaubsprogramm.

Heute bleibt auch Zeit, das Ozeaneum in Stralsund zu besuchen. Der Weg durch die Aquarien führt auf eine Reise vom Stralsunder Hafenbecken über die Nordsee bis ins Nordpolarmeer. Der Besucher erhält Einblicke in unterschiedliche marine Lebensräume vom Bodden bis zum offenen Atlantik. (Tagesprogramm fakultativ)

8. Tag: Heimreise
Eine schöne Reise geht schon wieder zu Ende. Nach dem Frühstück heißt es Koffer packen. Sie treten mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck die Heimreise an.

Hotel Alt Wittower Krug in Wiek
Genießen Sie Ihren Aufenthalt in Wiek auf Deutschlands größter Insel. Das auf Nordrügen gelegene Hotel der guten SRG-Mittelklasse bietet für jeden Geschmack etwas und besticht durch seine ruhige Lage nahe des Yachthafens. Das Hotel lädt Sie ein, Ihren Aufenthalt im hauseigenen Restaurant mit regionalen Spezialitäten kulinarisch abzurunden. Als Highlight erwartet Sie ein hoteleigener Räucherofen und eine Sonnenterrasse sowie kostenfreies WLAN in den öffentlichen Bereichen.
Die 37 komfortablen Zimmer verfügen über Telefon, SAT-TV und eine Minibar.
Ein Busparkplatz steht Ihnen kostenfrei direkt am Hotel zur Verfügung.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse
  • Ganztagesführung Rügen
  • 1 Std. Schifffahrt Kreideküste ab Sassnitz
  • Fähre Schaprode – Hiddensee retour, inkl. Kurtaxe und
  • 1 Std. Kutschfahrt auf Hiddensee
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Eintritt Deutsches Meeresmuseum Stralsund
    10 €
  • Eintritt Ozeaneum Stralsund und 1 Std. Highlightführung
    19 €
  • Fahrt mit dem Rasenden Roland auf Rügen je Strecke ab
    5 €
  • 3-4 Std. geführte Wanderung Sellin - Binz mit Stadtrundgang Binz
    155 €
  • Ganztagesführung Hiddensee
    175 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Greifswald
    115 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Stralsund
    135 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Rostock
    105 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Ostseebad Binz
    95 €
  • 2 Std. Schifffahrt Rostock – Warnemünde – Rostock
    18 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK