Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Unterwegs mit Shakespeare - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
Arrangementpreis:
ab 763 € pro Person

  • Stadtführung mit dem Lyriker höchstpersönlich
  • viele spannende Eintritte inklusive

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise ins 16. Jahrhundert - die Zeit William Shakespeare's, dessen Todestag sich in 2016 zum 400. Mal jährte. In der Holy Trinity Church in Stratford wurde Shakespeare getauft und auch beerdigt. Der Dichter persönlich zeigt Ihnen während einer Stadtführung sein Elternhaus, in dem er seine Kindheit verbrachte. In der King Edward School lernte er unter anderem Latein, Rhetorik und Griechisch – der Grundstein für seinen späteren Erfolg. Während seine Familie in Stratford blieb, lebte und arbeitete William Shakespeare einige Jahre in London. Im Londoner Globe Theatre erlangte er erste Berühmtheit und im Royal Shakespeare Theatre in Stratford wird das Erbe Shakespeare's noch heute am Leben erhalten.

1. Tag: Anreise - London - A
Am heutigen Tag begeben Sie sich auf die Spuren von Shakespeare! Auf einer Strecke Ihrer Wahl begeben Sie sich nach Calais bzw. Dünkirchen, von wo aus Sie Ihre Fähre nach Dover nehmen. Weiterfahrt in Richtung englische Hauptstadt. Abendessen und Übernachtung im Raum London für die nächsten 2 Nächte.

2. Tag: London - Aufenthalt - F/A
Am Vormittag lernen Sie "The Old Smoke", wie London ebenfalls gerne genannt wird, im Rahmen einer halbtägigen Stadtführung besser kennen. Buckingham Palace, Tower Bridge, Big Ben und Tower of London dürfen hierbei natürlich ebenso wenig fehlen wie die denkwürdigen Shakespeare-Statuen, z.B. auf dem Leicester Square. Auch Shakespeare hielt sich bereits in den Jahren 1585/86 in London auf. Gut 13 Jahre später wurde Shakespeare darüber hinaus Mitbesitzer des legendären Globe Theatre, welches fast ausschließlich für die Aufführungen seiner Werke genutzt wurde - natürlich werden Sie heute die Gelegenheit dazu haben, dieses sagenhafte Freilufttheater selbst zu besichtigen! Lassen Sie sich zudem im Rahmen einer Führung die "Globe"-Ausstellung rund um den wohl bekanntesten Lyriker Enlgands näher bringen und erfahren Sie hier mehr über seine Zeit und sein Schaffen in London! Den Nachmittag gestalten Sie individuell.

3. Tag: London - Stratford-upon-Avon – 170 km - F/A
Tasten Sie sich immer weiter an die Geschichte Shakespeares heran, während Sie heute den Geburtsort des englischen Dramatikers - Stratford-upon-Avon - besuchen. Erleben Sie im Rahmen einer Stadtführung die Heimat des Dichters hautnah und erfahren Sie mehr über das Leben und Tun von Shakespeare. Und wer könnte Sie in dieser Stadt wohl besser führen als Shakespeare persönlich? Lassen Sie sich überraschen und freuen Sie sich auf eine Stadtführung der ganz besonderen Art! Anschließend haben Sie die Möglichkeit das berühmte Museum Tudor World zu besichtigen. Erfahren Sie hier mehr über die Tudor-Zeit, in welcher Shakespeare selbst lebte - und das auf typisch englische Art! Probieren Sie sich selbst einmal als König und nehmen Sie auf dem Thron Platz. Oder möchten Sie einmal Probeliegen in einem der urigen Betten aus vergangenen Zeiten? Abendessen und Übernachtung im Raum Stratford-upon-Avon/Birmingham für die nächsten 3 Nächte.

4. Tag: Stratford-upon-Avon - Aufenthalt - F/A
Nach einem leckeren Frühstück machen Sie sich auf den Weg zu Ihrem nächsten Programmpunkt. Setzen Sie Ihre Zeitreise fort, indem Sie einmal selbst die bekanntesten "Shakespeare Häuser" besuchen. Beginnen Sie mit dem Haus, in dem alles begann: das Geburtshaus von Shakespeare, einem gigantischen "Schrein". Viele Shakespeare-Fans reisen jährlich an, um Blumen, Kerzen und andere Denkmäler vor dem Haus zu platzieren. Schauen Sie sich anschließend das "Anne Hathaway's Cottage & Gardens" (dem pittoresken Familenhaus seiner Gattin), "Mary Arden's Farm" (dem Elternhaus seiner Mutter) sowie
"Hall's Croft" (dem Haus seiner Tochter, bzw. der Familie Hall) an.

5. Tag: Stratford-upon-Avon - Aufenthalt - F/A
Betreten Sie heute die King Edward VI School in Stratford-upon-Avon - die Schule, an der Shakespeare ab dem Alter von etwa 7 Jahren u.a. in Fächern wie Latein, Rhetorik und Griechisch unterrichtet wurde. Die Schule ist heute nach wie vor in Betrieb und ist bekannt für ihre hohen akademischen Standards. Besichtigen Sie den originalen Klassenraum, in dem Shakespeare's Karriere geebnet wurde. Im Anschluss daran werden Sie sich die sagenhafte Trinity Church ansehen - jene Kirche, in der Shakespeare sowohl getauft als auch beigesetzt wurde. Treten Sie ein in die heiligen Hallen der Holy Trinity Church und gedenken Sie dem Dichter direkt an seinem Grab. Nachdem Sie die letzten Tage viel über Shakespeare selbst und seine Werke erfahren haben, ist es nun an der Zeit, eines seiner Werke in voller Pracht und Aktion zu erleben! Am Abend erwartet Sie daher ein weiterer Höhepunkt der Reise: Sie sehen sich eine Theateraufführung eines von Shakeaspeares Werken an!

6. Tag: Stratford-upon-Avon - Kent – 300 km - F/A
Heute heißt es bereits langsam Abschied zu nehmen und zurück in die Gegenwart zu kehren. Nachdem Sie den heutigen Tag nach eigenen Programmpunkten gestalten konnten, fahren Sie gegen Mittag zurück nach Dover, um am nächsten Tag ausgeruht die Fähre zurück nach Dünkirchen nehmen zu können. Abendessen und Übernachtung im Raum Dover.

7. Tag: Kent - Heimreise - F
Nach einer informativen Reise und jeder Menge neuer Eindrücke, treten Sie heute Ihre Heimreise an. Mit einer Fähre ab Dover setzen Sie über, zurück nach Calais bzw. Dünkirchen.

  • Fährüberfahrten:
  • Calais – Dover
  • Dover – Calais
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Raum London
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Stratford/Birmingham
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension im Raum Dover
  • englisches Frühstück/Frühstücksbuffet
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Halbtagesführung London
  • 1 x Eintritt und Besichtigung Shakespeare´s Globe Theatre
  • 1 x Eintritt Museum Tudor World
  • 1 x 1,5 Std. Shakespeare Tour Stratford mit William Shakespeare persönlich
  • 1 x Eintritt Shakespeare's Houses (5 Häuser)
  • 1 x Eintritt King Edward School
  • 1 x Eintritt Holy Trinity Church inkl. Shakespeare's Grab
  • 1 x Eintrittskarte für ein Shakespeare Theaterstück

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK