Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Südtirol – Handwerkskunst und Gaumenschmaus - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 333 € pro Person

  • Kräuter, Käse, Speck und Bier gefallen mir
  • Südtiroler Traditionen in der Holzschnitzerei entdecken

1. Tag: Anreise Südtirol - A
Sie reisen heute durch eine wunderschöne, atemberaubende Alpenlandschaft nach Südtirol - eine deutschsprachige Region die offiziell zu Italien gehört. In der Region Puster-/Eisacktal beziehen Sie Ihr Hotel.

2. Tag: Handwerk im Grödnertal und leichte Wanderung – 150 km - F/A
Der erste Tag vor Ort führt Sie in das reizende Grödnertal. Sie treffen hier Ihren Reiseführer und besuchen zunächst den Wochenmarkt in St. Ulrich, St. Christina oder Wolkenstein, je nach Reisetag. Das vorherrschende Handwerk im Grödnertal ist die Holzverarbeitung. In einer Holzschnitzerei bewundern Sie die ausgestellten Holzfiguren, die durch filigrane Handarbeit von einheimischen Künstlern hergestellt wurden. Danach fahren Sie mit der Kabinenbahn auf die Seiser Alm und begeben sich dort auf eine halbtägige Wanderung. Zur Auswahl stehen verschiedene Strecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Als Belohnung für den langen Fußmarsch kehren Sie anschließend in einer Berghütte ein, wo Sie bereits mit einer Brettljause erwartet werden. Diese Südtiroler Zwischenmahlzeit besteht für gewöhnlich aus Brot, Südtiroler Schinken und Käse. Nach einem erlebnisreichen Tag kehren Sie zurück ins Hotel.

3. Tag: Kräuter und Käse im grünen Pustertal – 170 km - F/A
Der heutige Tag führt Sie in das grüne Pustertal. Zunächst fahren Sie zum Lodenmuseum in Vintl. In einer interaktiven Ausstellung wird Ihnen die Welt des Lodenstoffs näher gebracht. Danach besuchen Sie eine Latschenölbrennerei mit Kräutergarten. Bei einer Führung lernen Sie interessante Einzelheiten über die Südtiroler Kräuter kennen. Lassen Sie sich die Kniffe des Anbaus erklären und genießen Sie den herrlichen Duft, den die frischen Kräuter ausströmen. Weiter geht die Fahrt durch das Pustertal zu einer Schaukäserei. Hier werden Sie Zeuge der Käseherstellung und natürlich haben Sie auch die Gelegenheit den dort produzierten Käse zu probieren.

4. Tag: Speck und Bier im milden Meraner Land – 180 km - F/A
Das Meraner Land ist berühmt für sein mildes Klima. Heute lernen Sie in dieser Region eine weitere Köstlichkeit Südtirols kennen: den Speck. Am Eingang des Vinschgau besuchen Sie einen Speckladen, in dem Sie die Spezialität probieren können. Anschließend fahren Sie in die bekannte Stadt Meran, wo Sie ein örtlicher Stadtführer bereits erwartet und Ihnen auf einer klassischen Führung alles zur Geschichte und den Monumenten der Kurstadt erzählt. Im Passeiertal besuchen Sie eine Erlebnisbrauerei und besichtigen die Anlage. Zum Abschluss haben Sie die Gelegenheit hauseigenes Südtiroler Bier zu genießen.

5. Tag: Heimreise - F
Nach erlebnisreichen Tagen mit Einblicken in das Südtiroler Handwerk und dem Genuss lokaler Spezialitäten der Region, treten Sie mit einem Koffer voller neuer Eindrücke und dem ein oder anderen Souvenir die Heimreise an.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • 4-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse, Hotel Angerer Brixen
  • Begrüßungsgetränk
  • Nutzung des Wellnessbereiches inkl. Hallenbad
  • Ganztagesführung Grödnertal mit Spaziergang Seiser Alm
  • Eintritt Holzschnitzerei inkl. Museum und Kino
  • Hin- und Rückfahrt mit der Kabinenbahn auf die Seiser Alm
  • Brettljause inkl. Wein und Wasser in einer Berghütte
  • Ganztagesführung Pustertal
  • Eintritt und Besichtigung Lodenmuseum in Vintl
  • Eintritt und Besichtigung einer Latschenölbrennerei im Pustertal
  • Kleine Käseprobe mit Besichtigung einer Schaukäserei im Pustertal
  • 2 Std. Stadtrundgang Meran
  • Speckverkostung in einem Speckladen im Vinschgau
  • Bierverkostung mit Besichtigung einer Südtiroler Brauerei im Vinschgau
  • Stimmungsabend mit Live-Musik im Hotel
  • Insolvenzversicherungsschein auf Wunsch

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK