Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Südnorwegen: StreifZUG durch den Schnee - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 804 € pro Person

  • ... auf einer der schönsten Bahnstrecken Europas
  • Möglichkeit zur Hunde- oder Pferdeschlittenfahrt

Zwei faszinierende Städte und dazwischen jede Menge Natur: Bei dieser Reise ist Abwechslung garantiert. Oslo, eine Hauptstadt im Wandel, beeindruckt mit einer Mischung aus altehrwürdigen Bauten und moderner Architektur. Bergen, an der zerklüfteten Westküste, ist für viele die schönste Stadt des Landes. Verbunden werden die beiden Metropolen mit der berühmten Bergenbahn. Mit dieser reisen Sie quer durch die wunderbaren Landschaften Südnorwegens an die Westküste, vorbei an Almen, hohen Bergen und Fjorden.

Im Wintersportort Geilo spielt der Schnee die Hauptrolle. Die weiß leuchtende Natur können Sie hier auf ganz unterschiedliche Weise erkunden, vielleicht per Pferdeschlitten oder auf Schneeschuhen? Winter in Norwegen – eine Zeit voller besonderer Erlebnisse.

1. Tag: Fluganreise nach Oslo-Gardermoen – Oslo
Per Flugzeug erreichen Sie den Flughafen Oslo-Gardermoen, anschließend bringt Sie ein Bus in die Innenstadt, wo Sie zu einer Führung erwartet werden. Die norwegische Hauptstadt liegt sehr schön am Oslofjord, umgeben von bewaldeten Hügeln. In den letzten Jahren hat sie sich zu einer angesagten Metropole entwickelt, die mit spektakulären neuen Gebäuden beeindruckt – von der leuchtend weißen Oper, die an einen Eisberg erinnert, bis zum hochmodernen Viertel Tjuvholmen mit seiner hübschen Uferpromenade. Bei Ihrer Stadtrundfahrt lernen Sie die schönsten Ecken Oslos kennen, unter anderem das königliche Schloss und den Vigeland-Park mit über 200 beeindruckenden Skulpturen. Anschließend bringt Sie der Bus zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Raum Oslo – Bergenbahn – Geilo - F/A
Mit der berühmten Bergenbahn reisen Sie heute nach Geilo, auf einer Etappe der insgesamt 480 Kilometer langen Route, die seit 1909 Oslo mit Bergen verbindet. Sie führt durch abwechslungsreiche Landschaften und zählt zu den schönsten Bahnstrecken Europas. Durch die Panoramafenster können Sie im Winter verschneite Wälder und Kulturland, malerische Täler, Fjells und zugefrorene Seen bewundern. Am Nachmittag erreicht der Zug Geilo, einer der beliebtesten Wintersportorte Norwegens. Er liegt auf ca. 800m Höhe am Rande der Hochebene Hardangervidda. Auffallend ist die moderne Architektur der "Kulturkirche" mit ihrem geschwungenen Turm aus Holz.

3. Tag: Geilo – Aufenthalt - F/A
Geilo ist der perfekte Ort für Winterfreunde, denn im Winter gibt es hier Schnee soweit das Auge reicht. Erkunden Sie verschneite Natur gemütlich mit dem Pferdeschlitten oder, etwas abenteuerlicher, mit dem Hundeschlitten. Mit den lauffrreudigen und ausdauernden Huskys flitzen Sie durch die weiß-glitzernde Natur. Nach einer Einweisung können Sie den Schlitten selbst steuern und sich später bei einem Heißgetränk aufwärmen. Oder wie wäre es mit einer Schneeschuh-Wanderung durch meist flaches Gelände? Es geht aber auch steiler: In Geilo gibt es etwa 40 Skipisten, darunter sogar schwarze Abfahrten für Könner. Freunde des Langlaufes finden über 200km gespurte Loipen (Winteraktivitäten gegen Aufpreis, Preise für Skiausrüstung auf Anfrage).

4. Tag: Geilo – Bergen - F
Per Bergenbahn geht es heute zunächst ins Gebirge: Vorbei am Bergsee Ustevatn und über Haugastöl fährt der Zug bergauf ins Hallingskarvet Massiv. Durch eine eindrucksvolle Landschaft, vorbei an knapp 2000 Meter hohen Bergen, erreicht er in Finse den höchstgelegenen Bahnhof der Strecke (1222 m). Durch die einsame, verschneite Bergwelt und durch den langen Gravahalsentunnel geht es dann wieder bergab ins Raundalen. Die Landschaft wird nun wieder lieblicher. Bald kommen Sie in das Reich der Fjorde und erreichen schließlich Bergen, die Metropole der Westküste. Bei einer geführten Stadtrundfahrt sehen Sie unter anderem die mittelalterliche Festung Bergenhus, die romanische Marienkirche und das alte Stadtviertel Bryggen mit seinen hübschen, dicht gedrängten Holzhäusern. Im 13. Jh. wurde hier im Hansekontor mit Stockfisch, Bier und Salz gehandelt, heute zählt Bryggen zum Weltkulturerbe der UNESCO. Wie wäre es danach mit einem Getränk in ungewöhnlicher Umgebung? In der Magic Ice Bar (fakultativ) können Sie nachmittags ein Drink aus einem Glas aus Eis nehmen, umgeben von kunstvollen Eisskulpturen. Damit Sie bei den Minustemperaturen in der Bar nicht frieren müssen, bekommen Sie einen Poncho und Handschuhe.

5. Tag: Bergen – Heimflug - F
Je nach Abflugzeit können Sie vielleicht noch einen Stadtbummel machen oder eines der Museen besuchen. Lohnend ist auch eine Fahrt mit der Standseilbahn auf den Flöyen (Aufpreis): Von oben haben Sie eine wunderbare Aussicht auf die Stadt und das Meer. Dann heißt es leider schon Abschied nehmen vom Land der Fjorde. Ein Bus bringt Sie zum Flughafen zu Ihrem Rückflug in die Heimat.

Abflughäfen
Mit KLM und Air France ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen variieren. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage.

Mindestteilnehmerzahl:
15 Personen

Erlebnispakete: (fakultativ)
"Hausberg und Hanse", Bergen:
Fahrt mit der Standseilbahn (h & r) auf den Berg Flöyen
Eintritt Schötstuene (Versammlungsraum der hanseatischen Kaufleute)

"Eisig und lecker, Bergen:
Eintritt Magic Icebar inkl. 1 Getränk
Portion frische Krabben zum Pulen auf dem Fischmarkt

Wichtig:
Bitte beachten Sie, dass der Arrangementpreis nur an bestimmten Tagen gilt, die je nach Saisonzeit variieren. Gerne beraten wir Sie zu einem für Sie günstigen Termin. Empfohlene Abreisetage: Freitag, Samstag und Sonntag.

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten und gehobenen SRG-Mittelklasse
  • (Zentral gelegene Hotels in Oslo und Bergen)
  • Linienflüge mit KLM und Air France oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • Hamburg – Oslo via Amsterdam
  • Bergen – Hamburg via Paris
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge (136,-/Stand 01/2019 ab Hamburg)
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • 1 x Transfer Flughafen Oslo – 3 Std. Stadtrundfahrt inkl. Reiseleitung – Hotel in Oslo
  • 1 x Zugfahrt Oslo – Geilo, 2. Klasse inkl. Platzreservierung
  • 1 x Transfer Bahnhof – Hotel in Geilo
  • 1 x Transfer Hotel in Geilo – Bahnhof
  • 1 x Zugfahrt Geilo – Bergen, 2. Klasse inkl. Platzreservierung
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Bergen inkl. Busgestellung
  • 1 x Transfer Bergen – Flughafen Bergen
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Erlebnispaket Eisig und lecker (siehe Reiseverlauf)
    33 €
  • Erlebnispaket Hausberg und Hanse (siehe Reiseverlauf)
    24 €
  • 25 Min. Hundeschlitten-Fahrt inkl. Heißgetränk
    76 €
  • 1,5 Std. Schneeschuh-Wanderung inkl. Ausrüstung
    37 €
  • 45 Min. Pferdeschlitten-Fahrt (10 Pers./Schlitten) ab
    37 €
  • Guide-Service am Flughafen in Oslo
    9 €
  • Aufpreis bei 20 - 24 Personen
    28 €
  • Aufpreis bei 15 - 19 Personen
    55 €
  • Aufpreis bei 25 - 29 Personen
    9 €
  • Aufpreis Zentrumhotel der gehobenen SRG-Mittelklasse, Oslo (z.B. Comfort Karl Johan) ab
    6 €
  • Bustransfer Hotel in Oslo – Bahnhof Oslo
    265 €
  • Aufpreis Zugfahrt in der Comfort-Class, Oslo – Geilo – Bergen
    26 €
  • 1x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel in Oslo ab
    38 €
  • 1x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel in Bergen ab
    24 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK