Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Südengland – Mit Bus, Bahn, Boot und zu Fuß - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2020 - 31.12.2020
Arrangementpreis:
ab 1023 € pro Person

  • Südengland mit der Dampfeisenbahn und zu Wasser
  • Mit kleinen Wanderungen nach Leistungsniveau

Same same, but different – eine klassische Südengland-Reise neu interpretiert. Die Hafenstadt Plymouth, Land‘s End und St. Michael‘s Mount oder die Küstenlandschaft bei Tintagel – alle diese Orte sind dank Pilcher-Filmen deutschlandweit bekannt. Entdecken Sie bei dieser Reise die wohl schönste Region der britischen Insel aus ganz neuen Perspektiven. Bei einer Hafenrundfahrt lernen Sie Plymouth vom Wasser aus kennen. Aus dem Waggon einer historischen Dampfeisenbahn erleben Sie die beeindruckende Landschaft aus besonderen Blickwinkeln und fühlen sich wie in einer vergangenen Zeit. Wagen Sie sich an den westlichsten Punkt England, Land‘s End, und wandern Sie entlang der rauen Küstenlandschaften.

1. Tag: Anreise - Hastings/Eastbourne/Brighton - A
Anreise nach Calais zur Fährüberfahrt nach Dover. Bereits von Bord aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die berühmten Kreidefelsen. Entlang der malerischen Küste erreichen Sie Ihren heutigen Übernachtungsort.

Abendessen und Übernachtung im Raum Hastings/Eastbourne/Brighton.

2. Tag: Brighton – Devon – 400 km - F/A
Heute Vormittag lohnt sich der Besuch des Gartenparadieses Sheffield Park Garden, dessen Zentrum vier künstliche Seen bilden, die durch Wasserkaskaden und Brücken miteinander verbunden sind. Das friedliche Städtchen Salisbury mit Fachwerkhäusern, Backsteingebäuden, schönen alten Bäumen und natürlich der weltbekannten Kathedrale ist immer einen Besuch wert.

Abendessen und Übernachtung im Raum Exeter/Torquay/Newton Abbot.

3. Tag: Devon – Aufenthalt mit Dampfeisenbahnfahrt und Schifffahrt – 70 km - F/A
Heute führt Sie Ihre Fahrt zunächst in die liebliche Kleinstadt Brixham, bekannt für ihren besonders schönen Fischmarkt (Mo.-Fr. 08.00-10.00 Uhr). Nach einem Rundgang am Hafen sowie dem Besuch des Fischmarktes unternehmen Sie mit der Paignton & Dartmouth Steam Railway eine historische Eisenbahnfahrt von Paignton nach Kingswear. Von dort setzen Sie mit der Fähre in die alte Hafenstadt Dartmouth über. Sehenswert ist hier das Dartmouth Castle, die älteste erhaltene englische Küstenfestung. Am Nachmittag erreichen Sie Totnes, eine Kleinstadt, die durch ihren mittelalterlichen Charme besticht. Besonders anziehend ist die Fore Street mit ihren alten Giebelhäusern.

Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.

4. Tag: Devon – Cornwall mit Hafenrundfahrt – 180 km - F/A
Auf Ihrem Weg nach Cornwall passieren Sie die alte Hafenstadt Plymouth, einer der größten Seehäfen Englands. Hier wurde die spanische Armada geschlagen und es begann der Aufstieg Englands zur Weltmacht. Im Rahmen einer ca. 45-minütige Hafenrundfahrt (gezeitenabhängig) können Sie u.a. den berühmten Plymouth Hoe, eine Parkanlage mit Promenade bewundern. Angekommen am prächtigen Mount Edgcumbe House verlassen Sie das Boot und besichtigen das Herrenhaus aus dem 15. Jh., welches sich in der ältesten Parkanlage Cornwalls befindet. Am Nachmittag lohnt sich der Besuch des kleinen Fischerörtchen Looe, das durch seinen Hafen in zwei Hälften geteilt wird: Das quirlige East Looe und das ruhigere West Looe.

Übernachtung und Abendessen in Cornwall.

5. Tag: Cornwall – Aufenthalt mit Wanderung – 160 km - F/A
Während einer ganztägigen Rundfahrt werden Sie heute Cornwall näher kennenlernen. Beginnen Sie den Tag mit einem Blick auf St. Michael`s Mount, einem ehemaligen Benediktinerkloster. Penzance liegt in der sonnenverwöhnten Bucht Mount’s Bay am äußersten Westende Cornwalls. Ab Land's End, dem äußersten südwestlichen Zipfel der englischen Küste, unternehmen Sie eine kleine Wanderung entlang des Küstenpfades nach Sennen (ca. 1 Std.). Ein besonderes Highlight zum Abschluss ist ein Besuch des mediterran anmutenden St. Ives.

Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.

6. Tag: Cornwall – Bristol/Swindon mit Wanderung – 290 km - F/A
Tintagel ist Ihr erster Anlaufpunkt am heutigen Tag. Hier erheben sich die Ruinen einer Burg, wo der Legende nach König Artus geboren wurde. Im Anschluss unternehmen Sie eine Wanderung nach Trevalga (ca. 1,5 - 2 Std.), einem kleinen Ort östlich von Tintagel. Die raue Nordküste Cornwalls bietet viele Felsvorsprünge, die einen idealen Nistplatz für Seevögel abgeben. Mit etwas Glück können Sie vielleicht auf Ihrem Weg einige Papageientaucher beobachten.

Abendessen und Übernachtung im Raum Bristol/Swindon.

7. Tag: Bristol/Swindon – Kent – 280 km - F/A
Auf Ihrem Weg in die Grafschaft Kent empfiehlt sich am Vormittag der Besuch von Castle Combe. Der Ort entstand im 14. Jh. ursprünglich als Festung der Römer und war vor allem für die Wollproduktion bedeutend. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt ins einladende Städtchen Windsor. Das am Südufer der Themse gelegene Windsor verdankt seine Berühmtheit dem gleichnamigen Castle, seit über 900 Jahren Sommerresidenz der königlichen Familie. Abendessen und Übernachtung in Kent.

8. Tag: Kent – Heimreise - F
Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck reisen Sie wieder Richtung Heimat. Von Dover aus geht es mit der Fähre zurück nach Calais. Bye Bye und auf ein baldiges Wiedersehen!

  • Fährüberfahrten:
  • Calais/Dünkirchen – Dover
  • Dover – Calais/Dünkirchen
  • 7 x Übernachtung/Halbpension
  • englisches Frühstück/Frühtücksbuffet
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Ganztagesführung Devon
  • 1 x Dampfeisenbahnfahrt Paignton – Kingswear und Fähre nach Dartmouth
  • 1 x Hafenrundfahrt Plymouth inkl. Fähre
  • 1 x Eintritt Mount Edgcumbe House
  • 1 x Ganztagesführung Cornwall
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Erlebnispaket All Inclusive: Eintritt Sheffield Park and Garden, St. Michael´s Mount, Tintagel Castle und Audioguideführung Windsor Castle inkl. State Apartment
    63 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK