Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Städtetrip ins echte Holland - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 321 € pro Person

  • Alle drei großen Städte von Holland im Programm
  • Jenever, Pfannkuchen und Käseproben inklusive

1. Tag: Anreise Holland, Besuch Rotterdam
Welkom in Nederland. Ihr Standorthotel ist ein idealer Ausgangspunkt um Sehenswürdigkeiten in Nord- und Südholland zu erreichen. Beginnen Sie Ihr Programm in Holland mit einer Stadtführung in Rotterdam. Sie werden begeistert sein von den architektonischen Meisterleistungen, welche der Stadt Ihren Beinamen „Manhattan an der Maas“ verleiht haben. Hier wächst moderne Architektur geradezu in den Himmel. So thront beispielsweise der Euromast mit seinen 185 Metern über der Betriebsamkeit dieser Welthafenstadt. Zu bestaunen sind auch die futuristischen 1984 fertig gestellten Kubushäuser. Den Ost- und Westteil der Stadt verbinden mehrere Brücken über die Neue Maas. Die eindrucksvollste unter ihnen ist zweifelsohne die 1996 fertig gestellte 800 Meter lange Erasmus-Brücke, ein Beispiel für die Skyline einer ultramodernen Stadt. Erleben Sie den größten Hafen der Welt bei einer 1.25 Std. Hafenrundfahrt. Inmitten des lebhaften Verkehrs von See- und Binnenschiffen lassen Sie die eindrucksvolle Skyline mit imposanten Gebäuden an sich vorbeigleiten und genießen vom Wasser aus einen einmaligen Ausblick auf Werften, Docks und den hypermodernen Umschlag von tausenden Containern.

2. Tag: Historisches (& hochprozentiges) Den Haag - F
Ihr heutiges Ausflugsziel heißt Den Haag, die vornehme Residenzstadt der ehemaligen Königin Beatrix und der Sitz der niederländischen Regierung. Der Buitenhof ist das historische Zentrum von Den Haag. Rund um den Buitenhof spazieren Sie vom imposanten Ridderzaal zum Renaissancegebäude Oude Stadthuis und zur Grote Kerk. Sie werden viel Königliches in den Haag sehen - vom Stadtpalast Noordeeinde bis zum Palais Kneuterdijk. Ganz in der Nähe besuchen Sie den Friedenspalast, in dessen Mauern der internationale Gerichtshof residiert. Ein weiteres historisches Juwel befindet sich im Zentrum von Den Haag: ein charmantes Ladenlokal, wo sich rustikale Holzfässer bis unter die Decke türmen, alte Brennkessel bestaunt werden können und unterhaltsame Anekdoten eine „Jenever-Proeverij“ auf amüsante Weise das Programm abrunden. Wussten Sie schon, dass Jenever nicht nur lecker sondern auch Medizin ist? Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

3. Tag: Mühlen, Grachten, Käse - F
In Zaandijk scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Auf dem teilweise bewohnten Areal des Freilichtmuseums Zaanse Schans stehen typische Bauten der Region, darunter Lagerschuppen, Wohnhäuser und herrliche Mühlen. Manche sind authentisch, andere wurden aus der näheren Umgebung nach Zaandam transportiert und nach Originalplänen sorgfältig konstruiert. Auf diese Weise entstand ein Dorf, das Einblicke in vergangene Zeiten gewährt. Sehr sehenswert sind die auf dem Freilichtgelände stehenden neun Mühlen, darunter die Holzsägemühle, die Färbemühle und die Ölmühle. Zum Mittagessen wird Ihnen der in Holland so beliebte Pannekoeken serviert. Anschließend genießen Sie eine Bootsfahrt auf den unvergleichlichen Grachten von Amsterdam. Vom Wasser aus erleben Sie die Kulisse, wie sie Johannes Vermeer auf seinen Dorfstraßen festgehalten hat. Sie können die charakteristische Architektur der Patrizierhäuser aus dem 17. und 18. Jh. bewundern. In der ländlichen Polderlandschaft, südwestlich von Amsterdam werden Sie 150 Jahre alte Landwirtschaft kennen lernen und in die Zeit zurück versetzt. In diesem kleinen Familienbetrieb wird ganz nach alt-holländischer Tradition der weltberühmte Gouda-Käse und die traditionellen Holzschuhe hergestellt.

4. Tag: Heimreise - F
Nach dem Frühstück rückt die Zeit des Abschieds näher. Nach ein paar spannenden Tage und mit vielen wunderbaren Eindrücken von Holland treten Sie die Heimreise an.

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der SRG-Premium-Kategorie
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Rotterdam
  • 1 x 75 min. Hafenrundfahrt Rotterdam
  • 1 x 3 Std. Führung königliches Den Haag
  • 1 x 10 Min. Erläuterung über die Geschichte der Brennerei van Kleef, Den Haag inkl.:
  • Snacks: Brot, Pastete, Oliven, Nüsse, Leitungswasser
  • 6er Probe, bestehend aus einer Auswahl von van Kleef Genever und Likör
  • 1 x Pannenkoeken Essen im Zaans Museums in Zaandam
  • 1 x 1 Std. Grachtenrundfahrt in Amsterdam
  • 1 x Eintritt und 40 Min. Besichtigung Käserei und Holzschuhwerkstatt in Amstelveen
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK