Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Sofia, Plovdiv und das Tal der Rosen - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 428 € pro Person

  • Stille Schätze: Nevski Kathedrale, Rila Kloster und Rosen
  • 1. Freiplatz im EZ bereits ab 16 zahlenden Personen

Sie möchten gern einmal Bulgarien kennen lernen, aber Sie wollen keine lange Tour auf sich nehmen? Bei dieser Reise sehen Sie "Bulgarien in klein". Die schönsten Sehenswürdigkeiten wie die Alexander-Nevski-Kathedrale in Sofia, das weltberühmte Rila-Kloster, eine Rosendestillerie und die Kulturhauptstadt von 2019, Plovdiv, zeigen schon die Vielfalt des Landes. Kaum eine andere Stadt war als Kulturhauptstadt so geeignet wie Plovdiv. 6000 Jahre Geschichte haben ihre Spuren hinterlassen - von den Thrakern über die Griechen bis zu den Römern hat jede Gesellschaft das Bild der Stadt geprägt. Eine abwechslungsreiche, spannende Reise in ein Land, dessen seine stillen Schätze man unbedingt gesehen haben sollte!

1. Tag: Anreise - A
Auf einer Route Ihrer Wahl fahren Sie heute nach Belgrad. Nach dem Zimmerbezug steht Ihnen der restliche Tag zur freien Verfügung.

2. Tag: Weiterfahrt nach Plovdiv mit Zwischenstop Sofia – 550 km - F/A
Nach dem Frühstück fahren Sie heute zunächst nach Sofia. Nach Ihrer Ankunft steht unter anderem die Gedächtniskirche, und andere Sehenswürdigkeiten im Zentrum Sofias auf dem Programm. Anschließend heißt es jedoch schon wieder "Auf Wiedersehen Sofia", denn die Fahrt geht Sie heute noch weiter nach Plovdiv, die Kulturhauptstadt von 2019. Dort beziehen Sie Ihr Zimmer in einem Hotel nahe der Stadt.

3. Tag: Stadtführung Plovdiv – 60 km - F/A
Nach einem ausgiebigem Frühstück werden Sie heute die Stadt Plovdiv bei einer Stadtführung besser kennenlernen. Die Stadt Plovdiv ist eine der ältesten Siedlungen Europas und ein wahrer Kulturschatz. Während Ihrer Stadtführung besichtigen Sie unter anderem das antike römische Amphitheater und die Kirche des heiligen Konstantin und Helena.
Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügbarkeit. Sie können jedoch auch optional einen Ausflug in einen regionalen Weinkeller unternehmen mit anschließender Verkostung 3er Weinsorten inklusive Snacks.

4. Tag: Plovdiv - Tal der Rosen und Thrakerdenkmal - Sofia – 350 km - F/A
Für heute haben wir einen Ausflug zum Tal der Rosen geplant. Hier können Sie mehr über das bulgarische Rosenöl und deren Herstellung erfahren und den Duft der Damascena Rose erleben. Während des Ausflugs besuchen Sie eine Rosendestillerien, bei der Sie die Möglichkeit haben, einige der Rosenprodukte zu verkosten. Nach Ihrem Besuch in der Destillerie geht es zum berühmten Thrakergrab von Kazanlak, das für seine lebendigen Wandmalereien in der ganzen Welt bekannt ist. Anschließend führt Ihre Reise sie erneut nach Sofia, Übernachtung am Stadtrand.

5. Tag: Ausfllug Rila Kloster – 250 km - F/A
Heute fahren Sie in Richtung Süden über das Rila-Gebirge zum gleichnamigen Kloster. Hier sehen Sie die berühmte Klosteranlage mit der Hauptkirche und den großartigen Wandmalereien und Ikonen - ein wirklich unvergesssliches Erlebnis! Nach der Besichtigung fahren Sie wieder zurück nach Sofia. Optional können Sie ein Abendessen mit Folklore und Feuertänzern etwas außerhalb von Sofia als tollen Abschluss Ihrer Reise dazubuchen. Sie werden begeistert sein!

6. Tag: Optional nationalhistorisches Museum Sofia - Belgrad – 400 km - F/A
Ihren Tag könnten Sie heute mit einem Besuch des National historischem Museum Sofias beginnen. Zu den bekanntesten Exponaten gehören die Thrakischen Goldschätze, die vor Tausenden von Jahren bereits geschaffen wurden und durch ihre feine Handarbeit begeistern. Nach der Besichtigung treten Sie die erste Etappe Ihrer Heimreise an, welche Sie nach zurück nach Belgrade führt. Dort angekommen beziehen Sie Ihr Hotelzimmer.

7. Tag: Heimreise - F
Heute treten Sie mit vielen schönen Erinnerungen die letzte Etappe Ihrer Heimreise an.

Wichtig:
Zum Rosenfest (25.5.-10.6.2020) und zur technischen Messe in Plovdiv (21.9.-26.9.2020) wird ein Zuschlag erhoben.

  • 6 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten und gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Durchgehende Reiseleitung ab/bis Grenze Bulgarien
  • 1 x Eintritt Alexander Nevski Kathedrale in Sofia
  • 1 x ca. 2 Std. Stadtbesichtigung in Sofia
  • 1 x Eintritt Rotunde Heiliger Georg in Sofia
  • 1 x 2,5 Std. Stadtführung Plovdiv
  • 1 x Besichtigung des Römischen Theaters in Plovdiv
  • 1 x Besichtigung des Ethnografischen Museums in Plovdiv
  • 1 x Besichtigung Kirche des Heiligen Konstantin und Helena in Plovdiv
  • 1 x ca. 1 Std. Besichtigung Rosendestillerie Damascena inkl. Verkostung
  • 1 x Eintritt Thrakische Grabstätten von Kazanlak
  • 1 x Eintritt Rila Kloster
  • Alle Parkgebühren in Bulgarien (Hotels und Sehenswürdigkeiten)
  • Straßenmaut in Bulgarien (wir übernehmen das Vorbuchen)
  • 1 Freiplatz im EZ ab 16 zahlenden Personen
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Eintritt UNESCO-Kirche Boyana Sofia
    6 €
  • Eintritt Nationalhistorisches Museum Sofia
    6 €
  • Aufpreis 4-Gang-Abendessen in einem rustikalen Restaurant nahe Sofia inkl. Nestinari-Feuertänze und 1 Glas Wein anstelle HP im Hotel
    21 €
  • Eintritt Klostermuseum Rila
    6 €
  • 3-Gang-Mittagessen inkl. Tischwasser in der Nähe des Rila Klosters mit frisch gefangener Forelle
    12 €
  • Aufpreis Abendessen in einem Restaurant in Plovdiv anstelle HP im Hotel pro Tag
    4 €
  • 3er Weinverkostung mit Verkostung von lokalen Käse-und Salamispezialitäten nahe Plovdiv
    12 €
  • ca. 2 Std. Stadtführung in Belgrad
    180 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK