Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Sizilien - Schatzkammer im Mittelmeer - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 432 € pro Person

  • Tolle Entdeckungstour für Einsteiger
  • Inklusive Ätna, Taormina, Siracusa und Palermo

1. Tag: Anreise – Civitavecchia

"Leinen los". Gegen 20.30 Uhr legt die Fähre nach Sizilien - dem Land wo die Zitronen blühen - ab.

2. Tag: Palermo – Raum Taormina

Ankunft um 10.00 Uhr in Palermo bzw. Termini Imerese. In der einstigen Perle des Mittelmeers fühlen Sie sich in vergangene Zeiten zurückversetzt. Sie besichtigen den Normannendom, die Grabstätte normannischer und deutscher Kaiser, sowie die Kapella Palatina. Bei einem Bummel durch die Altstadt erleben Sie das Flair der Stadt. Nicht versäumen sollten Sie das leckere Fingerfood. Fahrt nach Monreale: Erkunden Sie den Dom mit seinem beeindruckenden Kreuzgang sowie den bekannten Mosaiken. Anschliessend geht es weiter an die Ostküste. Bummeln Sie durch die Gassen der Altstadt von Enna und genießen Sie den Ausblick auf das sizilianische Hochland und den hoch aufragenden Ätna. Am Abend Ankunft im Raum Taormina.

3. Tag: Ätna und Taormina

Der Tag steht ganz im Zeichen des Ätnas. Per Bus geht es bis auf 2000m Höhe. Sie erhalten tiefe Einblicke in die Entstehungsgeschichte der Erde. Wer möchte, fährt noch mit Seilbahn und Geländewagen bis auf 2900m (Ausflug wetterabhängig, Aufpreis). Für die Mittagszeit empfehlen wir den Besuch eines Landgutes am Fuße des Vulkans. Möglichkeit zu einem Mittagsimbiss in rustikaler Umgebung. Weiter geht die Reise in die, abgesehen von Palermo, wohl bekannteste Stadt Siziliens - Taormina. Bestaunen Sie, wie einst Goethe, die Stadt, flanieren Sie über den Corso und genießen Sie vom griechischen Theater den Ausblick auf den Ätna, auf dem Sie noch am Morgen gestanden haben.

4. Tag: Siracusa

Entlang der Küste erreichen Sie Siracusa. Antike Steinbrüche, Grotten mit subtropischer Vegetation, Bau- und Kulturgeschichte zwischen griechischem Theater und einem römischen Amphitheater beeindrucken die Besucher. Wer lieber das sizilianische Leben genießen möchte, besucht die barocke Altstadt mit dem Dom, der in einen Athenatempel gebaut wurde.

5. Tag: Raum Taormina – Agrigento – Palermo

Vorbei an Orangenplantagen und Hartweizenfeldern fahren Sie in das sizilianische Hochland. Am späten Vormittag Ankunft in Agrigento. Im Tal der Tempel erwarten Sie die Zeugnisse aus der Zeit der Griechen. Neben Hera-, Zeus- und Heraklestempel steht der sehr gut erhaltene Concordiatempel. Ihr Reiseleiter lässt Mythologie und Bräuche der Antike vor Ihren Augen lebendig werden. Via Enna, der herb anmutenden Stadt im Mittelpunkt Siziliens, erreichen Sie Palermo. Um 20.00 Uhr heißt es erneut „Leinen los“. Die Fähre legt nach Neapel ab.

6. Tag: Heimreise

Gegen 07.00 Uhr erreichen Sie die Metropole am Golf von Neapel. Antritt der Heimreise.

Über diese Reise

Bei dieser Einsteiger-Reise sehen Sie alles, was man bei einem ersten Besuch von Sizilien sehen sollte. Sie entdecken die Schätze einer einzigartigen Mittelmeer-Insel, auf der seit Jahrtausenden unterschiedlichste Völker ihre Spuren hinterlassen haben. Lassen Sie sich in die Antike zurückversetzen bei dem Besuch des Tals der Tempel und wandeln Sie auf den Spuren der Griechen in Siracusa und Taormina. Die geschichtsträchtige Stadt Palermo empfängt Sie in einer malerischen Bucht und beeindruckt mit bedeutenden arabischen und normannischen Kunstschätzen. Sie spazieren durch das berühmte Normannenkloster von Monreale. Abenteuerlich wird es bei der Erkundung des Ätnas, der immer noch aktive Vulkan der Insel, an dessen fruchtbarem Fuß Zitronen wachsen.

Hotel Nike, Giardini Naxos

Das Hotel der gehobenen Mittelklasse Nike wurde im April 2016 wieder eröffnet und liegt an einer kleinen schönen Bucht unweit des Zentrums von Giardini Naxos. Der Garten mit Sonnenterrasse und der Pool mit Blick auf Taormina laden zum verweilen ein. Im Restaurant werden die Gäste mit sizilianischen Gerichten verwöhnt. An der Bar können Sie den Abend ausklingen lassen. Alle Zimmer sind mit Du o. Bad/WC, Telefon und Fernseher sowie Klimaanlage und Safe ausgestattet. Der Bus kann am Hotel abgestellt werden.

Erlebnispaket Kulinarisch:

*Mittagsimbiss/rustikales Finger Food inkl. Wein und Wasser in Palermo
*Mittagsimbiss auf einem Landgut am Ätna inkl. Weinprobe

  • Fährüberfahrten:
  • Civitavecchia – Termini Imerese
  • Palermo – Neapel
  • 2 x Frühstück an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 3 x Übernachtung/Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der gehobenen Mittelklasse
  • 1 x Halbtagesführung Palermo/Monreale
  • 1 x Ganztagesführung Ätna/Taormina
  • 1 x Halbtagesführung Siracusa
  • 1 x 2 Std. Führung Tal der Tempel (Agrigento)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Mittagsimbiss auf einem Landgut am Ätna inkl. Weinprobe
    19 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist