Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Schnupperreise Südengland & Cornwall - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2018 - 31.12.2018
Arrangementpreis:
ab 436 € pro Person

  • die schönsten Ecken Cornwalls
  • Bath, Exeter und Salisbury

Erleben Sie den Südwesten Englands in 5 Tagen.
Schnuppern Sie britische Luft, genießen Sie filmreife Natur und wunderschöne Städte. Kultur und Geschichte sind ebenfalls dabei, denn auf dem Programm steht ein Garten, ein Kloster, ein Steinkreis und vieles mehr.
Für ein erstes Kennenlernen der einzigartigen Region ist diese Reise perfekt und macht neugierig auf mehr...

1. Tag: Anreise Bath/Bristol
Auf einer Strecke eigener Wahl reisen Sie nach Nordfrankreich zur Fährüberfahrt nach Dover. In Großbritannien gelangen Sie vorbei an London und Windsor Castle in das berühmte Mineralbad Bath. Übernachtung im Raum Bath/Bristol am Abend.

2. Tag: Bath/Bristol – Cornwall – 300 km
Bath liegt zwischen den Hügelketten der Cotswolds und Mendip Hills, im Tal des Avon. Eine der bekanntesten Städte Englands lockt ihre Besucher nicht nur mit heißen Quellen des Mineralbads. Die elegante und anmutige Stadt ist außerdem reich an Kultur. Die goldgelben Fassaden Häuser im gregorianischen Stil prägen mit den anheimelnden Plätzen und Parks das Stadtbild Baths. Unbedingt sehenswert ist auf Ihrem Weg nach Cornwall die Kathedralenstadt Exeter, die sich ihren historischen Charme bis heute erhalten hat. Der malerische Dartmoor National Park und die Hafenstadt Plymouth sind weitere Highlights dieses Tages. Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Ausflug Cornwall – 190 km
Lernen Sie die Schönheit und Vielseitigkeit Cornwalls kennen. Dazu startet Ihr Tag mit einem Ausflug nach Falmouth, dem weltweit drittgrößten Naturhafen. Anschließend sollten Sie sich die Trebah Gardens nicht entgehen lassen. Hier erwartet Sie ein prächtiger, dennoch natürlicher und wilder Garten, der für Cornwall typisch ist. Bei einer Rundfahrt durch den Süden Cornwalls lohnt ein Besuch des ehemaligen Benediktinerklosters St. Michael´s Mount, welches Heinrich der VIII. zu einer mächtigen Seefestung ausbauen ließ. Land´s End bildet den westlichsten Punkt Englands und ist Ihr nächstes Ziel. Hier, wo die Atlantikwellen an den bis zu 60 Meter hohen Küstenfelsen brechen, verkehrten einst viele Schmuggler. Es ließen sich auch zahlreiche Künstler von der landschaftlichen Schönheit dieses Ortes inspirieren. Bevor Sie die Rückfahrt zu Ihrem Hotel antreten, ist noch ein Zwischenstopp in dem Küstlerstädtchen St. Ives empfehlenswert, das mit einem malerischen Hafen und charmanten Gassen im Stadtzentrum auf Sie wartet.

4. Tag: Cornwall – Winchester/Southampton – 370 km
Sie verabschieden sich von Cornwall Richtung Ostengland. Lernen Sie das friedliche Städtchen Salisbury und seine Sehenswürdigkeiten bei einer Führung kennen. Die weltberühmte Kathedrale ist definitiv einen Besuch wert. Die traditionellen Fachwerk- und Backsteingebäude machen mit schönen alten Bäumen das gemütliche Flair und Stadtbild von Salisbury aus, das zum Genießen einlädt, bevor Sie sich als nächstes zu den nicht weit entfernt liegenden Steinkreisen von Stonehenge aufmachen. Noch immer ist das Geheimnis dieser Anlage nicht geklärt, doch man vermutet, dass es sich hierbei vor etwa 5000 Jahren um ein Sonnenheiligtum gehandelt haben soll, welches noch heute eine mystische Aura umgibt. Übernachtung am Abend im Raum Winchester/Southampton.

5. Tag: Winchester/Southampton – Heimreise
Richtung Dover geht Ihre Reise am Morgen. Legen Sie an den Küsten von Sussex und Kent noch Stopps an den bis zu 162 Meter hohen Kreideklippen von Beachy Head und am äußerst beeindruckenden Klippenpanorama der „Seven Sisters“ ein. In Dover gehen Sie an Bord der Fähre nach Frankreich. Anschließend beginnen Sie Ihre Heimreise nach eigenem Programm.

Haben Sie Lust auf die Reise bekommen?
Gern senden wir Ihnen Ihr individualisiertes Angebot zu Ihrem Wunschtermin zu. Senden Sie uns Ihr konkretes Datum zu und wir fragen Ihren Wunschtermin bei unseren Partnern vor Ort an. Vorbehaltlich Verfügbarkeiten.

  • Fährüberfahrten:
  • Frankreich – Dover für Bus und Passagiere
  • Dover – Frankreich für Bus und Passagiere
  • Übernachtung mit Halbpension
  • englisches Frühstück
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Ganztagesführung Cornwall oder Devon
    385 €
  • Eintritt Stonehenge inkl. Besucherzentrum und Shuttlebus
    23 €
  • Eintritt Salisbury Cathedral
    10 €
  • Eintritt Trebah Garden
    12 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist