Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Schinken und Wein? – Das muss im Schwarzwald sein! - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 202 € pro Person

  • Zentral gelegenes Wohlfühl-Hotel mit festen Terminen
  • Rundfahrt Südschwarzwald mit Speckseminar

Diese Reise führt Sie in die beeindruckende Landschaft des Südschwarzwalds und der Schweiz. Auch nehmen Sie an einem Speckseminar teil. In gemütlicher Runde wird alles zum Thema Schinkenspeck beantwortet, eine zünftige Vesper mit einem Schnaps schließt sich an. Weiterfahrt zum Dom in Sankt Blasien. Vorbei am Schluchsee geht es über die Orte Feldberg und Münstertal zurück ins Hotel. Bei einem Besuch in der Schweiz lernen Sie Basel, die Großstadt im Dreiländereck, kennen. Bei einem Rundgang sehen Sie das Münster, das gotische Rathaus und den Fasnachtsbrunnen vor dem Theater. Im Anschluss fahren Sie durch das Markgräfler Land, das durch kleine Winzerdörfer geprägt ist. Durch das milde Klima bedingt wachsen die Weintrauben besonders gut und geben die Grundlage für einen hervorragenden Wein. Bei einem Winzer verkosten Sie den edlen Tropfen.

1. Tag: Anreise über Freiburg nach Auggen
Heute reisen Sie nach Freiburg im Breisgau. Wir empfehlen Ihnen einen Rundgang durch die Altstadt (fakultativ). Das Münster von Freiburg liegt direkt in der Innenstadt und wird von Besuchern aus nah und fern gerne als erstes besucht. Es ist ein sehr beeindruckendes Gebäude, das gleich ins Auge sticht. Weiterhin schlendern Sie am Alten Rathaus, dem Berthold Museum und auch am Augustinermuseum vorbei. Ein weiteres Highlight sind die Freiburger Bächle, die ca. 15,5 Kilometer lang sind. Viele Gäste und Einheimische nutzen diese an heißen Tagen um sich die Füße abzukühlen. Danach fahren Sie weiter ins Hotel nach Auggen.

2. Tag: Rundfahrt südlicher Schwarzwald
Frisch gestärkt unternehmen Sie nach dem Frühstück eine Rundfahrt durch den südlichen Schwarzwald. Von Auggen startet die Reise über die Orte Badenweiler und Schönau nach Todtmoos. Hier erwartet man Sie auf dem Mattenhof zum Speckseminar. In gemütlicher Runde wird alles zum Thema Schinkenspeck beantwortet und danach gibt es eine zünftige Vesper mit Schnaps. Weiter geht die Fahrt nach Sankt Blasien, wo Sie den beeindruckenden Dom besichtigen. Vorbei am Schluchsee geht es über die Orte Feldberg und Münstertal zurück nach Auggen.

3. Tag: Rundfahrt Basel und Markgräfler Land
Den heutigen Vormittag verbringen Sie bei unseren Nachbarn in der Schweiz. Besuchen Sie Basel, die Großstadt im Dreiländereck. Bei einem Rundgang können Sie auf den Spuren berühmter Basler die uralte Bischofs- und Universitätsstadt am Rhein erkunden. Sie sehen das Münster, das gotische Rathaus und den Fasnachtsbrunnen vor dem Theater. Danach fahren Sie zurück nach Deutschland und entdecken das Markgräfler Land. Hier herrscht ein mildes Klima und dieses bietet eine hervorragende Grundlage für den Weinanbau. Fahren Sie durch die wunderschönen kleinen Winzerdörfer und genießen Sie die einmalige Landschaft fernab der Hektik. Zum Abschluss des Tages darf natürlich eine Weinprobe bei einem Winzer nicht fehlen. Gerne können Sie dazu noch ein Essen genießen (fakultativ).

4. Tag: Heimreise
Nach diesen erlebnisreichen Tagen sagen Sie Ade und treten die Heimreise an.

Taste Style Hotel Bären
Verbringen Sie einen erlebnisreichen Urlaub in unserem Vertragshotel der gehobenen SRG-Mittelklasse. Dieses verfügt über 41 geräumige Zimmer, die mit Safe, TV und gratis WLAN ausgestattet sind. Zum Frühstück können Sie von einem reichhaltigen Buffet wählen und sich so für Ihre Unternehmungen stärken. Ein Busparkplatz befindet sich am Hotel.

Unser Tipp:
Mein persönlicher Tipp für Sie:
Nehmen Sie sich aus dem Markgräfler Land ein Flasche Wein mit und genießen Sie diesen in fröhlicher Runde zu Hause. So kann man nochmals alle Erlebnisse Revue passieren lassen und erinnert sich immer wieder gerne an ein charmantes Fleckchen in Deutschland.
Steffi Träger// Profi für Deutschland

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Ganztagesführung Südschwarzwald
  • Speckseminar mit Vesper und einem Schnaps
  • Ganztagesführung Basel und Markgräfler Land
  • 3er Weinprobe mit Brot
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel
    23 €
  • Paket: 2 Std. Stadtrundgang Freiburg, Schäufele mit Kartoffelsalat und Brot zusätzlich zur Weinprobe, 1x 3-Gang Abendessen oder Buffet im Hotel
    42 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK