Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Rom und Sizilien - Perlen im und ums Mittelmeer - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 333 € pro Person

  • Großstadtflair und kleine Fischerorte
  • Traumhafte Panoramen im mediterranen Paradies

Erleben Sie bei dieser Reise die Kontraste zwischen moderner Metropole und antiken Stätten abgerundet durch eine gemütliche Fahrten mit der Fähre auf dem mediterranem Mittelmeer. Spanische Treppe, Fontana di Trevi, Forum Romanum, Kolosseum, und Pantheon sind nur einige Highlights, die Sie in Rom entdecken werden.
Nach einer entspannten Nachtfahrt auf der Fähre nach Sizilien statten der Küstenstadt Cefalu einen Besuch ab. Charakteristisch sind die engen Gassen, die vom Leben und der Geschichte geprägt sind. Diese lassen das flanieren in der Altstadt zu einem besonders schönen Erlebnis werden. Atemberaubend ist der Besuch des höchsten, noch aktiven Vulkan Europas, dem Ätna. Den rauchenden Riesen sieht man von großer Entfernung. Bei dem anschließendem Stadtrundgang durch Taormina erhaschen Sie vom griechisch-römischen Theater aus ein unvergessliches Panorama auf die malerische Küsten- und Vulkanszenerie.

1. Tag: Anreise Rom - A
"Ja, ich bin endlich in dieser Hauptstadt der Welt angelangt!" Diesen Ausspruch machte Johann Wolfgang Goethe am 1.Nov.1786, als er nach langer Anreise die italienische Hauptstadt erreichte. Ihre, heute doch etwas schnellere, Anreise führt Sie durch die beeindruckenden Landschaften Mittelitaliens nach Rom.

2. Tag: Rom – Civitavecchia – Fähre – 80 km - F
Heute erleben Sie das typische Rom, wo es am schönsten ist: Spanische Treppe, Fontana di Trevi, Forum Romanum, Kolosseum, Vatikan und Pantheon. Jedoch nicht nur Tempel, Paläste, Kirchen und Michelangelo prägen das Bild dieser Stadt. Vor der Kulisse einer dreitausendjährigen Geschichte und kunstvollen Wasserspielen pulsiert das Leben: verlockende Einkaufsstraßen, bunte Märkte, wildes Gestikulieren, "un espresso" auf der Piazza. Zahlreiche Kontraste und lebendiges Schauspiel lassen Sie überall "la dolce vita" genießen.
Nach der Führung geht es an den Hafen Roms, nach Civitavecchia. Sie werden eingeschifft auf eine Fähre der Grandi Navi Veloci zur Überfahrt nach Sizilien. Abfahrt um 20.30 Uhr.

3. Tag: Palermo/Termini Imerese – Cefalu – Giardini Naxos – 300 km - F/A
Am Morgen Ankunft in Palermo/Termini Imerese. Entlang der Küste fahren Sie nach Cefalu. Unzählig viele schöne Bauwerke hat dieses kleine Fischerstädtchen zu bieten. Der interessantere Teil ist sicherlich die Altstadt Cefalu vecchio. Charakteristisch sind die engen Gassen, die vom Leben und der Geschichte geprägt sind. Diese lassen das Flanieren in der Altstadt zu einem besonders schönen Erlebnis werden. Immer wieder trifft man auf antike Gebäude, die die Schönheit dieser Küstenstadt noch unterstreichen.
Fahrt zum Hotel nach Giardini Naxos.

4. Tag: Ätna und Taormina – 110 km - F/A
Heute erwartet Sie ein grandioser Höhepunkt: der höchste, noch aktive Vulkan Europas, der Ätna. Den rauchenden Riesen sieht man von großer Entfernung. Durch Weingärten, karge Berglandschaften, Wälder und erkaltete Lavaströme nähern Sie sich der touristischen Station auf 1900m Höhe. Hier befinden sich die sogenannten „Silvestri Krater“. Es besteht die Möglichkeit, gegen Aufpreis (ca. €62,- p.P.), bis 2900m Höhe mit Seilbahn und Geländewagen zu fahren. Am Fuße des Hauptkraters können Sie, zusammen mit Bergführern, eine kleine Wanderung unternehmen.
Dann erreichen Sie das zauberhafte Städtchen Taormina, eindrucksvoll auf einer Terrasse des Monte Tauro gelegen, wurde es seinerzeit schon von Goethe als die „Perle Siziliens“ gerühmt. Erleben Sie bei einem Stadtrundgang vom griechisch-römischen Theater aus ein unvergessliches Panorama auf die malerische Küsten- und Vulkanszenerie.

5. Tag: Catania entdecken – 100 km - F/A
Selten ging eine andere Stadt durch so viele Hände verschiedener Länder wie Catania. Griechen, Römer und Araber wollten die Stadt besitzen. An der Ostküste Siziliens liegt die Stadt am Fuße des Ätnas. Im Jahre 1693 zerstörte ein Vulkanausbruch die Stadt völlig. Das Lavagestein nutzte man beim Aufbau der Bauten, die im barocken Stil errichtet wurden. Sie verhalfen dem Stadtbild zu einem kreativen Antlitz, wofür sie heute weltberühmt ist.
Zu den Sehenswürdigkeiten zählen u.a. die Kathedrale von Catania, die Barockkirche Badia, die Sant Agata, die Collegiata und eine königliche Palastkapelle.

6. Tag: Giardini Naxos – Palermo – Fähre – 260 km - F
Sie verlassen die Ostküste, überqueren die Insel und erreichen Palermo.
Siziliens Hauptstadt und wichtigster Hafen liegt an einer weiten Bucht, die im Norden vom Monte Pellegrino und im Süden vom Kap Zafferano begrenzt wird. Sie erhebt sich am Rande einer von Hügeln im Halbrund umschlossenen fruchtbaren Ebene; Conca d`Oro genannt und mit Zitrusplantagen bedeckt.
Am Abend Einschiffung auf die Fähre nach Civitavecchia.

7. Tag: Heimreise - F
Am Morgen Ankunft in Civitavecchia und Antritt der Heimreise.

  • Fährüberfahrten:
  • Civitavecchia-Palermo
  • Palermo-Civitavecchia
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Frühstück an Bord im Self-Service
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Genehmigung A für Anreise Rom
  • 6 Std. Stadtführung Rom inkl. Busgenehmigung B
  • 2 Std. Führung Cefalu
  • Ganztagesführung Ätna/Taormina
  • Ganztagesführung Catania und Siracusa
  • Halbtagesführung Palermo
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Mittagsimbiss auf einem Landgut am Ätna inkl. Weinprobe
    19 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK