Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Radreise Südtirol - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 310 € pro Person

  • Entlang der Etsch von Mals nach Auer
  • Angenehme Routenlängen und - verläufe

Aktivurlaub oder Erholungsurlaub? Diese Reise bietet eine perfekte Kombination. Am Morgen radeln Sie durch die wunderschöne Landschaft Südtirols, vorbei an so manchem Sehenswerten und ab dem Nachmittag können Sie in Ihrem Hotel und der umliegenden Gegend die Seele baumeln lassen. Entlang der Etsch führt Sie diese Reise auf überwiegend flachen Wegen und vorbei an zahlreichen Obstplantagen und kleinen und größeren Orten von Mals nach Auer.

1. Tag: Anreise Südtirol
Auf einer Route Ihrer Wahl reisen Sie heute in Ihrem gebuchten Hotel im Raum Meran an. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag: Mals - Meran – 60 km
Heute steht die erste Etappe mit dem Rad an. Bevor Sie sich in den Sattel schwingen, fahren Sie in Richtung Mals. Für diese Anfahrt empfiehlt sich die Fahrt mit der Vinschgauer Bahn. Ein guter Start für die heutige Radtour ist das Örtchen Mals, es kann aber auch bereits beispielsweise in Schlanders oder Latsch auf das Rad umgestiegen werden. Die Fahrt führt Sie, fernab der Hauptverkehrsstraßen, über gut ausgebaute und beschilderte Fahrradwege, durch eine herrliche Gegend mit vielen Apfelbaumplantagen und vorbei an kleinen Städtchen, wieder in den Raum Meran in Ihr Hotel.

3. Tag: Meran - Bozen – 35 km
Am heutigen Tag verlassen Sie den Vinschgau und fahren etwas weiter in den Süden. Nahezu ohne Steigung mit Obstplantagen auf der einen und der Etsch auf der anderen Seite radeln Sie in Richtung Bozen. Auf Ihrer Fahrt kommen Sie an Örtchen wie Lana, Gargazon oder Terlan vorbei, die zur ein oder anderen Rast einladen. Terlan ist besonders für Weinliebhaber interessant, denn der Ort blickt auf eine 2000-jährige Weinanbautradition zurück. Im Raum Bozen angekommen, beziehen Sie Ihr Hotel für die nächste Nacht.

4. Tag: Bozen - Auer – 30 km
Die letzte Etappe dieser Reise führt Sie heute von Bozen nach Auer. Der Weg führt Sie über die Südtiroler Weinstraße und vorbei am Kalterer See. Beide Orte eignen sich wunderbar um eine Verschnaufpause einzulegen. Im Raum Auer erwartet Sie dann Ihr Hotel für die letzte Nacht dieser schönen Reise.

5. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen von Bella Italia und mit vielen tolle Eindrücken im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • 5er-Weinprobe mit Besichtigung in einem Weingut an der Südtiroler Weinstraße
    8 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Bozen
    155 €
  • Ganztagesradguide
    215 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Meran
    155 €
  • Brettljause mit Speck, Käse, Kaminwurst und Brot im Rahmen der Weinprobe
    12 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK