Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Puccini Wochenende in der Oper Leipzig - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.02.2020 - 03.02.2020
Arrangementpreis:
ab 336 € pro Person

  • Vorstellungen TOSCA und LA BOHÈME inkl.
  • Stadtführung "Musikstadt Leipzig"

Kommen Sie mit uns auf eine Reise in die sächsische Trend-Metropole Leipzig. In Leipzig trifft an beinahe jeder Ecke Tradition auf Moderne und Musik und Kultur liegen wie in kaum einer anderen Stadt in der Luft. Bühne frei und roter Vorhang auf für die Oper Leipzig! Die traditionsreiche Oper gehört zu den renommiertesten Opernhäusern Deutschlands und Puccini-Fans kommen an diesem Wochenende voll auf ihre Kosten. In der Oper erleben sie im Rahmen des Puccini Wochenendes die Aufführungen TOSCA und LA BOHÈME.
Auf Anfrage buchbar ist die Anreise am 31.01. mit dem Besuch der dritten Puccini Oper, LA FANCIULLA DEL WEST, die ebenfalls im Rahmen des Puccini-Wochenendes aufgeführt wird.

1. Tag: Anreise Leipzig – Panometer – TOSCA in der Oper
In Leipzig angekommen, besuchen Sie das Leipziger Panometer, eines der ungewöhnlichsten und beeindruckendsten Museen in Leipzig. Bereits seit 2003 begeistert das Panometer mehrere Millionen Besucher mit den größten 360°-Panoramen der Welt des Künstlers Yadegar Asisi. Den Ausblick, den der Besucher von einem rund zehn Meter hohen Podest in der Mitte des rundherum aufgespannten Gemäldes erhält, ist aufgrund der perspektivischen Wirkung und der beispiellos hohen Auflösung verblüffend realistisch. Am Abend erwartet Sie bereits das erste kulturelle Highlight Ihrer Reise. TOSCA wird in der Oper Leipzig im Rahmen des Themenwochenendes, dem "Puccini Wochenende", aufgeführt.

2. Tag: Stadtführung – LA BOHÈME in der Oper - F
Heute Vormittag erkunden Sie Leipzig bei einer kombinierten Stadtführung (Rundgang und Rundfahrt) unter dem Motto "Musikstadt". Keine Kunst hat in Leipzig tiefere Wurzeln geschlagen als die Musik. „Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum“ – so sagte schon der Philosoph Friedrich Nietzsche. In Leipzig wird diese Musiktradition seit Jahrhunderten gepflegt und große Namen stehen für Leipzig und seine Musikgeschichte. Neben Bach und Mendelssohn-Bartholdy wirkten auch u.a. Robert und Clara Schumann, Kurz Masur und Gustav Mahler in Leipzig. Während Ihrer Stadtbesichtigung sehen Sie natürlich auch einige musikalische Wahrzeichen der Stadt, wie das Gewandhaus zu Leipzig, die Oper und die Thomaskirche (ohne Innenbesichtigung), in der sich die Grabstätte von Johann Sebastian Bach befindet. Hier kommen Sie auch Richard Wagner sehr nahe, ein „Leipziger Kind“ und in der Thomaskirche im August 1813 getauft.
Im Anschluss an die Stadtführung geht es für Sie hoch hinaus: Freuen Sie sich auf einen atemberaubenden Weitblick und erobern Sie den 120 Meter hohen Panorama Tower inmitten der Leipziger Innenstadt. Nachmittags werden Sie zu Kaffee und Kuchen eingeladen.
Am frühen Abend folgt das nächste das Highlight Ihrer Reise: Puccinis LA BOHÈME in der Oper Leipzig.

3. Tag: Rotkäppchen-Sektkellerei (fakultativ) – Heimreise - F
Nach dem Frühstück bleibt nach einem so aufregenden Abend heute noch etwas Zeit, die schöne Stadt Leipzig etwas genauer zu erkunden. Oder Sie machen während Ihrer Heimreise einen Abstecher in die Rotkäppchen-Sektkellerei nach Freyburg und bringen während einer Führung mit Sektprobe die Reise zu einem prickelnden Abschluss (fakultativ).

Auf Anfrage buchbar ist die Anreise am 31.01. mit dem Besuch der dritten Puccini Oper, LA FANCIULLA DEL WEST, die ebenfalls im Rahmen des Puccini-Wochenendes aufgeführt wird.

The Westin Hotel Leipzig
Das Hotel THE WESTIN Leipzig ist der perfekte Ausgangsort für Ihren Städtetrip nach Leipzig. Nur ca. 10 Gehminuten von der Innenstadt entfernt, besticht das Haus der gehobenen SRG-Premium-Kategorie durch modernen Komfort und eine gehobene Ausstattung. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Mehrere Restaurants und eine Lobby-Bar lassen keine kulinarischen Wünsche offen. Der Fitnessbereich ist kostenfrei nutzbar, der Wellnessbereich mit Leipzigs größtem Hotel-Hallenbad gegen Gebühr. Kostenpflichtige Busparkplätze sind direkt am Hotel oder kostenfrei am Hauptbahnhof.

Giacomo Puccini: TOSCA
– Melodramma in drei Akten –
– Text von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica nach dem gleichnamigen Drama von Victorien Sardou –
– In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln –
– Spieldauer ca. 2 1/2 Stunden, eine Pause –

Der Vorhang hebt sich und die gesamte Bühne ist in ein Lichtermeer aus tausend brennenden Kerzen getaucht. Der Regisseur und Bühnenbildner Michiel Dijkema setzt Puccinis überbordender Musik spektakuläre Bühnenbilder entgegen, die den Zuschauer hineinziehen in die schillernden Verwicklungen von Liebe und Macht, Kirche und Staat in Rom um 1800. Puccinis »Tosca« an der Oper Leipzig ist ein spannender Opernkrimi im Spielfilm-Format und ein wahres Sängerfest!

Giacomo Puccini: LA BOHÈME
– Szenen aus Henri Murgers »Vie de Bohème« in vier Bildern von Giuseppe Giacosa und Luigi Illica –
– In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln –
– Spieldauer ca. 2 1/4 Stunden, eine Pause –

Am 10. Dezember 1895 versammelte sich der »Club La Bohème« – eine Künstlergilde von Literaten und Malern, mit denen Giacomo Puccini eine gemeinsame Erinnerung an seine Jahre als Student und Bohémien wachhielt. Während seine Freunde Wein tranken und Karten spielten, komponierte er – und rief plötzlich vom Klavier aus: »Ruhe, ihr Burschen! Ich bin fertig!« In kurzer Zeit entstand die Partitur und die Oper mit der wunderbaren Liebesgeschichte zwischen Mimi und Rodolfo kam auf die Bühne. Ohne jemals zuvor in Paris gewesen zu sein, fing Puccini das Flair der Szenerie ebenso ein wie die Atmosphäre eines frostklirrenden Wintertages. Dazu kommt sein Sinn für eine klare Figurenzeichnung, denn die Leere und Kargheit der Naturschilderung lässt alle Figuren und das »Grundthema« Liebe noch verlorener und verzweifelter, gleichsam einsam-erstarrt erscheinen.

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Premium-Kategorie, The Westin Leipzig, zentral
  • 1 x Eintritt Panometer Leipzig
  • 1 x 45 Min. Führung Panometer Leipzig
  • 1 x Eintrittskarte TOSCA PK 3 am 01.02.20 um 19:00 Uhr
  • 1 x Sektempfang in der Pause der Opernaufführung TOSCA
  • 1 x 3 Std. Stadtführung – Musikstadt Leipzig
  • 1 x Eintritt Panorama-Plattform
  • 1 x 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen
  • 1 x Eintrittskarte LA BOHÈME PK 3 am 02.02.20 um 18:00 Uhr
  • Gästetaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • 1 x 3-Gang Abendessen im Auerbachs Keller ab
    25 €
  • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel
    29 €
  • Aufpreis Eintrittskarte LA BOHÈME PK 1 am 02.02.20 um 18:00 Uhr
    27 €
  • Aufpreis Eintrittskarte LA BOHÈME PK 2 am 02.02.20 um 18:00 Uhr
    17 €
  • Aufpreis Eintrittskarte TOSCA PK 1 am 01.02.20 um 19:00
    27 €
  • Aufpreis Eintrittskarte TOSCA PK 2 am 01.02.20 um 19:00
    17 €
  • 1,5 Std. Führung inkl. 3er Sektprobe in der Rotkäppchen-Sektkellerei in Freyburg
    15 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK