Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Paris und Normandie: Schauplätze der Geschichte - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 563 € pro Person

  • Thematische Rundreise für Geschichtsinteressierte
  • Meilensteine für Frankreich und Europa

1. Tag: Anreise Raum Paris
Sie reisen in die Hauptstadt der "Grande Nation" nach Paris. Geschichte pur wartet hier an jeder Ecke.

2. Tag: Ausflug Compiègne – 170 km
Nach dem Frühstück erwartet Sie heute Ihr Guide zu einem Ausflug nach Compiègne. Die nordfranzösische Stadt wurde schon mehrfach Schauplatz der Geschichte. Hier besuchen Sie das Musee de l'Armistice. Natürlich sehen Sie hier auch den Eisenbahnsalonwagen, wo am 11.11.1918 der Waffenstillstand unterzeichnet wurde, welcher die Kampfhandlungen des Ersten Weltkrieges beendete.

3. Tag: Paris mit Militärmuseum im Invalidendom
Sie beginnen den Tag zunächst mit einer Stadtführung durch Paris und entdecken die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend steht das Militärmuseum im Invalidendom auf dem Programm. Das Gebäude allein beeindruckt schon von außen. Im Inneren befindet sich das Grab des Heeresführer Napoleon Bonaparte. Im Militärmuseum bekommen sie einen Überblick über die gesamte französische Kriegsgeschichte.

4. Tag: Paris – Raum Caen – 240 km
Am heutigen Tag starten Sie früh am Morgen in Richtung Caen.

5. Tag: Caen und Museum des Friedens
Heute besichtigen Sie zunächst Ihren Aufenthaltsort Caen. Hier gibt es neben dem Mönchskloster Abbaye aux Hommes und dem Nonnenkloster Abbaye aux Dames auch zahlreiche Museen, von denen das bakannteste zweifellos das Memorial von Caen, das sogenannte "Friedensmuseum" ist. Auch ein Botanischer Garten und ein ca. 17 ha grosser Blumenpark laden zu einem Spaziergang ein. Nachdem Sie im Rahmen einer Stadtführung einen Überblick erlangt haben, ist ein Besuch im Memorial de Caen. Nehmen Sie sich Zeit das Museum für sich zu entdecken: ganz individuell mit Audioguide in Ihrer eigenen Geschwindigkeit. Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen, denn hier wird die Geschichte seit 1933 bis in die Gegenwart auf beeindruckende Art und Weise dokumentiert.

6. Tag: Ausflug Landungsküsten
Für den heutigen Tag empfehlen wir Ihnen einen Ganztagesausflug in Begleitung eines Reiseleiters nach Bayeux und an die bekannten Landungsküsten, bekannt durch die Landung der Alliierten im 2. Weltkrieg. Entlang der Küste zwischen Port-en-Bessin, Arromanches und Courseulles befinden sich unzählige deutsche und amerikanische Soldatenfriedhöfe, Kriegsmuseen und Gedenkstätten, die an die Schrecken des 2. Weltkriegs erinnern.

7. Tag: Heimreise
Auf dieser Reise haben Sie viele geschichtsträchtige Orte Frankreichs kennengelernt. Es geht wieder nach Hause.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 8 Stunden Führung Compiegne ab Paris
  • Eintritt Musee de l'Armistice, Compiegne
  • 3 Std. Stadtführung Paris
  • Eintritt Militärmuseum im Invalidendom
  • Ganztagesführung Landungsküste
  • Eintritt Arromanches 360°
  • 2 Std. Stadtführung Caen
  • Eintritt Friedensmuseum Memorial de Caen inkl. Audioguide
  • Ortstaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Auffahrt auf den Tour Montparnasse
    7 €
  • 1 Std. Bootsfahrt auf der Seine
    9 €
  • Eintritt Juno Beach Museum
    7 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK