Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Nürnberg – Zu Besuch beim Christkind - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 172 € pro Person

  • Einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte in Deutschland
  • Lebkuchen und Bratwürste

Wenn traditionell am Freitag vor dem ersten Advent das Nürnberger Christkind von der Empore der Frauenkirche den weltberühmten Nürnberger Christkindlesmarkt eröffnet, leuchten nicht nur Kinderaugen. Täglich duftet es bis zum Heiligen Abend auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt verführerisch nach Nürnberger Elisen-Lebkuchen, Glühwein und Nürnberger Rostbratwürstchen. 1628 erstmals erwähnt, reichen seine Wurzeln vermutlich bis in die Zeiten Luthers zurück, als sich die Tradition des Kinderbescherens zu Weihnachten entwickelte. In den 180 Holzbuden mit ihren rot-weißen Dächern, werden bis heute traditionelle Waren wie handgearbeiteter Weihnachtsschmuck mit dem Rauschgoldengel und dem Zwetschgenmännle sowie kulinarische Leckereien angeboten.

1. Tag: Anreise Nürnberg
Nürnberg zur Weihnachtszeit ist immer eine Reise wert. Unternehmen Sie einen Bummel durch die festlich geschmückte Stadt und besuchen Sie den weitbekannten Christkindlesmarkt am Abend auf eigene Faust. Mittelpunkt des Christkindlesmarktes ist die große Weihnachtskrippe und unter den weihnachtlichen Leckerbissen ist vor allem der Nürnberger Lebkuchen bekannt.

2. Tag: Christkindlesmarkt - F
Heute erwartet Sie eine Nürnberger Lebküchnerin zu einer Stadtführung. Nürnberg war einst nicht nur Kaiserpfalz und mächtige Reichsstadt, sondern auch internationales Wirtschaftszentrum. Die wohlhabende Stadt war bekannt für Ihr reges Kunst-, Kultur- und Geistesleben. Noch heute zeugen zahlreiche Bauten und Denkmäler von der einstigen Bedeutung. Erfahren Sie bei Ihrem Rundgang durch die Altstadt alles Wissenswerte über Kunst und Geschichte, Kirchen und Burgen sowie die Gegenwart der Stadt. Wie wäre es heute Abend mit einem leckeren Glühwein auf dem Christkindlesmarkt? Nutzen Sie dafür Ihren Weihnachtspass mit 6 Gutscheinen (fakultativ).

3. Tag: Heimreise - F
Nach dem reichhaltigen Frühstück werden Sie noch eine köstliche Lebkuchenprobe bei Lebkuchen-Schmidt einnehmen. Anschließend werden Sie mit viel weihnachtlicher Vorfreude Ihre Heimreise antreten.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse zentrale Lage
  • 1 Becher Glühwein zur Begrüßung
  • 1,5 Std. Stadtführung mit einer Nürnberger Lebküchnerin
  • Besuch Lebkuchen-Schmidt mit 20 Min. Film, inkl. 1 Kaffee und 1 Lebkuchen

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Nürnberger Weihnachtspass
    14 €
  • 1 x 3-Gang Abendessen im Hotel
    18 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK