Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Leipziger Buchmesse - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
12.03.2020 - 15.03.2020
Arrangementpreis:
ab 75 € pro Person

  • 12.03. – 15.03.2020
  • Europas größtes Lesefest "Leipzig liest"

DAS Ereignis im Frühjahr für alle Lesebegeisterten: Die Leipziger Buchmesse und das Lesefest "Leipzig liest". Stöbern Sie nach neuem Lesestoff und lassen Sie sich ihre Bücher von den Autoren höchstpersönlich signieren. Mehr als 3.500 Veranstaltungen auf dem Messegelände und in Leipzig sorgen außerdem für Unterhaltung rund um's WORT.

1. Tag: Anreise und Besuch der Leipziger Buchmesse
Die Leipziger Buchmesse blickt seit dem 16. Jh. auf eine lange Tradition zurück und ist heute nach Frankfurt die größte Buchmesse Deutschlands. Hier werden Neuerscheinungen aller Genres - u.a. Belletristik, Musik-, Jugend- oder Hörbuch - vorgestellt. Die Messe bietet Unterhaltung, Bildung und Lesespaß! Einzigartig ist die Verbindung mit Europas größtem Lesefest "Leipzig liest". Abwechslungsreiche Veranstaltungen rund ums gedruckte oder vertonte Wort an mehr als 500 zum Teil ungewöhnlichen Orten in Leipzig begeistern ein großes Publikum (tw. gegen Gebühr).
Am Abend empfehlen wir ein Abendessen im berühmten Auerbachs Keller, wo schon Goethe ein- und ausging.

2. Tag: Stadtführung Leipzig und Heimreise - F
Leipzig ist traditionell ein Ort der Literatur und Buchkunst. "Mein Leipzig lob ich mir!", sagte Johann Wolfgang von Goethe, der hier mehr und mehr seinem Interesse an der Dichtkunst nachging. Friedrich Schiller machte sich spätestens seit seinem ersten Sommeraufenthalt in Leipzig hier viele Literaturfreunde. Und auch heutzutage leben unzählige Autoren in der weltoffenen Stadt, die viele Nachwuchsschriftsteller hervorbringt. Darüber hinaus ist Leipzig Sitz von über 60 Verlagshäusern. Schon im 15. Jh. gab es hier eine Druckerei; im 17. Jh. konnte man in Leipzig die weltweit erste Tageszeitung lesen. Auch bekannt als Musikstadt hinterließen hier Persönlichkeiten wie Bach und Wagner ihre Spuren. Der Leipziger Thomanerchor und das Gewandhausorchester haben es zu internationalem Ruhm gebracht. Heute begeistern zahlreiche Galerien und Museen den Kunstinteressierten. Die Innenstadt mit ihren schön restaurierten Gebäuden verschiedenster Epochen lädt zum Bummel und Shoppen ein.

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie Halle/Saale, Stadtrand
  • 1 x Tageskarte Leipziger Buchmesse
  • 1 x Freie Fahrt im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (bestimmte Zonen) am Tag des Messebesuchs
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Literaturstadt Leipzig
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet/Tag
    25 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK