Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Lago Maggiore mit Gotthard Panorama Express - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 386 € pro Person

  • Zugfahrt mit Inszenierungen zum Mythos Gotthard
  • Besuch des idyllisch gelegenen Ortasees

Erleben Sie eine besondere Reise, die den prächtigen Lago Maggiore mit dem romantischen Ortasee und die italienischen Seen mit der Schweizer Bergwelt harmonisch kombiniert.
Während der Lago Maggiore durch imposante Paläste mit gepflegten Gärten beeindruckt, besticht der romantische Ortasee durch seine bemerkenswerte Ursprünglichkeit. Im Schweizer Teil des Lago Maggiore präsentiert sich die elegante Stadt Locarno mit dem berühmten Wallfahrtsort Madonna del Sasso und im Norden erstreckt sich ein wildromantisches Tal voller alter Steinbrücken, uriger Steinhäuser und wunderschöner Wasserfälle – das Tessiner Verzascatal. Die historische Strecke des Gotthard Panorama Express führt durch den gleichnamigen Tunnel vorbei an den Schweizer Alpen und der weißen Dorfkirche von Wassen. Schwelgen Sie in Erinnerungen an alte Zeiten bei der Inszenierung der Geschichte zum Mythos Gotthard.

1. Tag: Anreise Lago Maggiore - A
Zwischen Piemont und Lombardei erstreckt sich eine Welt der Gewässer, in der sich zwei geschichtsträchtige Seen ausdehnen: der Lago Maggiore und der Ortasee. Charakteristische Merkmale für diese Seen sind ihre unendlichen Farbvariationen und die ausgeprägte Gastfreundlichkeit ihrer Bewohner.

2. Tag: Romantischer Ortasee und Weinprobe – 120 km - F/A
Sie fahren heute mit Ihrem Reiseführer an den Ortasee. Dieser See hat seine bemerkenswerte Ursprünglichkeit bewahrt. Unter Kennern gilt er als der romantischste der oberitalienischen Seen. Sie besuchen die malerische Altstadt von Orta San Giulio. Mit dem Boot fahren Sie auf die gleichnamige Insel, die ihren Namen einem Griechen verdankt, der die Insel im 4. Jh. der Sage nach von Drachen und Schlangen befreit hat. Zum krönenden Abschluss des heutigen Tages werden Sie bei einer Weinprobe den guten Tropfen der Region Ghemme verköstigen.

3. Tag: Die schönsten Gärten des Sees – 40 km - F/A
Ein Besuch der Borromäischen Inseln steht auf dem Programm. Sie besuchen die Isola Bella, die bereits im 18. Jh. als ein Weltwunder galt. Hier werden Sie der prachtvolle Palast und ein englischer sowie ein italienischer Garten aus dem Frühbarock zum Staunen bringen. Weiter geht es mit dem Boot zur Isola Pescatori. Die autofreie Insel ist ein malerisches, einfaches Fischerdorf mit vielen schönen Winkeln, Treppen und Durchgängen.

4. Tag: Wo sich Schweiz und Italien die Hand reichen – 150 km - F/A
Sie verlassen Italien für einen Tagesausflug und fahren an den nördlichen Teil des Lago Maggiore, der zur Schweiz gehört. Mit Ihrem Guide werden Sie Locarno erkunden, eine Stadt, die für ihr angenehmes Klima, eine üppige Vegetation und die emsige Geschäftigkeit unter den malerischen Arkaden der Piazza Grande berühmt ist. Am Nachmittag geht die Reise weiter in das angrenzende Verzascatal. Dieses Tal besticht mit seiner beeindruckenden wildromantischen Naturlandschaft, die sich seinem Besucher in fast unberührter Schönheit zum Bewundern darbietet. Das gesamte Tal ist gespickt mit alten Steinbrücken, urigen Steinhäusern und wunderschönen Wasserfällen. Am Ende des Tals in Sonogno könnten Sie sich in einem rustikalen Lokal mit einer Tessiner Platte mit Salami, Speck, Schinken und Käse aus der Region belohnen (fakultativ).

5. Tag: Gotthard Panorama Express und Heimreise - F
Von Bellinzona aus begeben Sie sich heute auf eine faszinierende Reise mit dem Gotthard Panorama Express. Sie verlassen das mediterrane Tessin und fahren durch den Gotthard-Tunnel über die Schweizer Alpen in den Norden an den Vierwaldstätter See. Unterwegs werden Sie unter anderem die barocke Kirche von Wassen sehen. Die weiße Dorfkirche schmückt einen Hügel und kann während der Fahrt gleich dreimal von verschiedenen Seiten bewundert werden. Während der Fahrt erleben Sie außerdem spezielle Inszenierungen zur Geschichte und zum Mythos Gotthard. In Flüelen angekommen könnten Sie die Fahrt mit einem Dampfschiff quer über den See nach Luzern fortsetzen (fakultativ). Danach treten Sie die Rückreise an.

Unser Tipp:
Erweitern Sie die Fahrt mit dem Gotthard Panorama Express um die Schifffahrt auf dem Vierwaldstätter See von Flüelen nach Luzern. Gerne buchen wir für Sie ein Hotel in der Schweiz. So haben Sie Gelegenheit, die Sehenswürdigkeiten am Vierwaldstätter See zu erkunden.

Wichtig:
Der Gotthard Panorama Express fährt von Mitte April bis Ende Mai und von Mitte September bis Ende Oktober nur am Samstag und Sonntag. Von Juni bis Mitte September fährt der Zug täglich.

  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse
  • Ganztagesführung Ortasee
  • Schifffahrt auf dem Ortasee zur Insel San Giulio
  • 3er Weinprobe mit Imbiss in der Region Ghemme
  • Ganztagesführung Isola Bella und Isola Pescatori
  • Schifffahrt Isola Bella und Isola Pescatori mit dem Privatboot
  • Eintritt Isola Bella
  • Ganztagesführung Locarno und Verzascatal
  • Fahrt mit dem Gotthard Panorama Express Bellinzona – Flüelen
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Aufpreis Schifffahrt Flüelen – Luzern (zum Gotthard-Panorama Express)
    44 €
  • Tessiner Platte in einem rustikalen Lokal im Verzascatal
    22 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK