Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Kulturell und kulinarisch verwöhnt in der Toskana - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 459 € pro Person

  • Show-Kochen auf einem typisch toskanischem Landgut
  • Streifzug zwischen Lucca, San Gimignano und Certaldo

Diese Reise hält eine großartige Komposition von kulturellen und kulinarischen Höhepunkten der Toskana für Sie bereit. Neben den typischen Zypressen-Alleen umgeben von grünen Hügeln, stehen die wunderschönen Altstädte von Lucca und San Gimignano sowie das charmante Städtchen Certaldo und das Bergdorf Montecatini Alto auf Ihrem Programm. Außerdem begeben Sie sich in Montecatini auf eine nostalgische Fahrt mit der ältesten sich noch in Betrieb befindlichen italienischen Standseilbahn. Für Ihr leibliches Wohl auf dieser Reise sorgen ein inspirierendes Show-Kochen auf einem idyllischen Landgut sowie köstliche Zitrusprodukte, leckeres Weltmeister-Eis, traditioneller Buccellato-Kuchen, edle Weine, toskanische Häppchen und goldenes Olivenöl. Klingt das nicht verlockend?

1. Tag: Anreise - A
Mit Vorfreude geht es heute in Richtung Süden, in die wunderschöne Toskana.

2. Tag: Lucca – Zitronenduft und Buccellato – 60 km - F/A
Heute liegt Zitronenduft in der Luft. Im Einzigartigen Zitronengarten von Pescia wurden über 200 verschiedene Zitrusarten in antiken, aber auch modernen Kulissen, zwischen Wegen, Tunneln und großen Figuren in Szene gesetzt. Begeben Sie sich auf eine spanende Entdeckungstour durch den Garten. Im Anschluss kommen Sie in den Genuss, Zitrusprodukte zu verkosten. Lassen Sie sich traditionell hergestellte Zitrusmarmelade und auch den toskanische Likör Limoncello schmecken.
Am Nachmittag erkunden Sie Lucca, eine der wohl schönsten Städte der Toskana. In Lucca verschmelzen eine Vielzahl, teils gegensätzliche, architektonische Stilrichtungen zu einem großen wunderschönen Gesamtbild – so sind die schönen Kirchen San Michele in Foro und San Martino harmonisch von herrschaftlichen Palästen umgeben, die vier oder fünf Jahrhunderte später entstanden sind. Sehr schön sind auch der Palazzo Pretorio und die Piazza del Mercato, die ihr eindrucksvolles Rund ihrem Ursprung als römisches Amphitheater verdankt. Gewürzt wird Ihre Stadtbesichtigung mit dem leckeren lucchesischen Kuchen Buccellato.
Zum Abschluss des Tages besteigen Sie den bekannten, mittelalterlichen 44m hohen Torre Guinigi, dessen Dachgarten von 7 Steineichen gekrönt wird. Genießen Sie von hier oben eine wunderschönen Ausblick auf die ganze Stadt, die Piazza del Mercato und die Apuanischen Alpen.

3. Tag: Montecatini Alto – Kulinarische Erlebnisreise – 10 km - F/M
Heute Vormittag geht es hoch hinaus – die älteste sich noch in Betrieb befindliche italienische Standseilbahn bringt Sie nach Montecatini Alto. Bei einem kleinen Spaziergang genießen Sie die malerischen Panoramen des kleinen Bergdorfes, aber auch den fantastischen Blick auf die Umgebung. Nach Ihrer kleinen Erkundungstour erwartet Sie Ihr Hoteldirektor, um Sie am späten Vormittag in ein in der Nähe gelegenes Weingut zu begleiten. Dort erwartet Sie eine inspirierende Koch-Show. Schauen Sie dem einheimischen Koch auf die Finger, wie er vor Ihren Augen ein schmackhaftes 3-Gang-Menü zaubert. Sicherlich verrät er Ihnen auch den ein oder anderen Trick für ein erfolgreiches Nachkochen zu Hause. Selbstverständlich werden Sie sich das heute zubereitete Menü schon direkt vor Ort schmecken lassen. Dazu verköstigen Sie in geselliger Runde köstliche, toskanische Weine. Abgerundet wird Ihre heutige kulinarische Erlebnisreise mit einer Olivenölprobe am Nachmittag.

4. Tag: San Gimignano und Certoldo – gewürzt mit Eis und Wein – 170 km - F/M/A
San Gimignano, das sogenannte „Manhattan der Toskana“, steht heute Vormittag auf Ihrem Programm. Bereits aus der Ferne erkennt man die charakteristischen Geschlechtertürme, die das Bild der Stadt prägen.
Bewundern Sie während Ihres geführten Stadtrundgangs u.a. die schöne Basilica di Santa Maria Assunta, den beeindruckenden Palazzo del Popolo und die Piazza della Cisterna mit ihrem hübschen Brunnen. Abgerundet wird Ihr Besuch in San Gimignano mit dem Besuch einer prämierten Eisdiele, wo Sie ein leckeres Weltmeister-Eis genießen dürfen.
Die Mittagszeit verbringen Sie auf einem wunderschön gelegenen Weingut vor den Toren der Stadt. Hier werden Sie mit einem typisch toskanischen Mittags-Menü und einigen edlen dazu passenden Tropfen verwöhnt. Genießen Sie dabei die fantastische Aussicht bevor Sie am Nachmittag einen Abstecher nach Certaldo unternehmen. Das charmante, von rotem Ziegelstein charakterisierte Städtchen war die Heimat des italienischen Dichters Boccaccio, dessen Statue den nach ihm benannten Hauptplatz in der Unterstadt beherrscht. An der Hauptstrasse des mittelalterlichen Stadtteils stehen das Haus Boccaccios, die Kirche San Jacobo e Filippo, in der er begraben wurde, und der schöne Palazzo Pretorio. Mit einer alten Standseilbahn geht es dann in die Oberstadt. Von der dort liegenden Gartenanlage haben Sie einen fantastischen Blick über das Elsatal bis hin zu den berühmten Türmen von San Gimignano.

5. Tag: Heimreise - F
Heute geht diese traumhafte Reise durch die idyllische Landschaft und die malerischen Städte der Toskana schon zu Ende. Mit einem "Arrivederci bella Italia" treten Sie Ihre Heimreise an.

Aufpreis bei unter 20 Pers.

Mindestteilnehmerzahl: 16

Hotel Torretta, Montecatini
Das SRG-Premium Kategorie Hotel Torretta liegt im bekannten Kurort Montecatini Terme, nur ca. 300m von der berühmten Tettuccio Therme entfernt. Neben dem kleinen Garten mit Swimmingpool und der Bar verfügt das Hotel auch über ein Restaurant mit typisch toskanischer Küche. Die schönen Zimmer sind u.a. mit Bad o.Du./WC, Fön, Klimaanlage, Minibar, Safe, Telefon, TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Das Frühstück wird am Buffet gereicht. Das Abendessen wird als 3-Gang-Menü inkl. Salatbuffet serviert. Der Bus kann je nach Verfügbarkeit direkt am Hotel oder alternativ gebührenpflichtig auf dem öffentlichen Busparkplatz der Gemeinde Montecatini geparkt werden.

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen mit Salatbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Toretta in Montecatini Terme
  • 1 x Ganztagesführung Zitronengarten Pescia und Lucca inkl. örtlichem Guide in Lucca
  • 1 x Eintritt zum Zitronengarten in Pescia
  • 1 x 1 Marmeladen- und Limoncelloverkostung im Zitronengarten in Pescia
  • 1 x Eintritt und Besichtigung des Guinigi Palastes mit Turm Torre Guinigi in Lucca
  • 1 x Kostprobe des typisch lucchesischen Kuchen Buccellato mit 1 Getränk in Lucca
  • 1 x Fahrt mit der Standseilbahn Montecatini – Montecatini Alto
  • 1 x Kleine Wanderung mit dem Hoteldirektor von Montecatini Alto zum Landgut
  • 1 x Spaziergang durch die Olivenhaine mit Olivenölprobe auf einem Landgut
  • 1 x Koch-Show inkl. 3-Gang-Menü mit Wein und Wasser auf einem Landgut
  • 1 x Ganztagesführung San Gimignano und Certaldo inkl. örtlichem Guide in San Gimignano
  • 1 x Leckeres Weltmeister-Eis in San Gimignano
  • 1 x 3-Gang-Menü mit Gemüsesuppe, Nudelgericht, Dessert auf einem Weingut im Raum San Gimignano
  • 1 x 4er Weinprobe mit Brot, Oliven und Pecorino auf einem Weingut im Raum San Gimignano
  • 1 x Fahrt mit der Standseilbahn in Certaldo (Hin- und Rückfahrt)
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Aufpreis Halbpension im Hotel Torretta
    12 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK