Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Köstlich und spannend: Trüffelsuche in Istrien - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 195 € pro Person

  • 03.10. – 27.10.2019
  • Edle Kostbarkeit Trüffel selbst gesucht und dann probiert

Mediterrane Landschaften und der köstliche Edelknollenpilz - das ergibt eine fantastische Kombination! Kommen Sie auf eine Entdeckungsreise der feinsten Art und genießen istrische Trüffel, feine hausgemachte Pasta und frisches Olivenöl - das alles direkt im Landesinneren, wo die Trüffel in der Erde heranwachsen.

1. Tag: Anreise nach Istrien - A
Auf einer Route Ihrer Wahl reisen Sie nach Istrien an und erreichen Ihren Übernachtungsort. Mit einem Begrüßungsgetränk im Hotel werden Sie Herzlich Willkommen geheißen.

2. Tag: Ausflug ins Trüffelland - F/M/A
Trüffelland wartet auf Sie. Sie gehen zusammen mit einem professionellen Trüffelsucher und seinem Hund für ca. 1 Stunde auf Trüffelsuche im Motovuner Wald. Danach freuen Sie sich auf eine besondere Verkostung in Form einer Pasta mit Trüffeln, zu dem Ihnen frisches Brot, Olivenöl, ein Glas Weißwein oder Rotwein und Krapfen gereicht werden. Nach der Präsentation und Verkostung fahren Sie zur geführten Besichtigung nach Motovun. Von Weinbergen umgeben thront der Ort auf einem steilen Hügel hoch über dem Tal der Mirna. In den Wäldern entlang des Flusses wachsen die heiß begehrten Trüffel.
Zum Abschluss eines Tages ganz im Zeichen der kostbaren Trüffel steht noch der Besuch der Trüffelmesse in Livade auf Ihrem Programm.

3. Tag: Besuch Rovinj - F/A
Das malerische Stadtbild Rovinjs, die zahlreichen Strände auf den mit Booten zu erreichenden Inseln und die günstige Lage für Ausflüge über die Halbinsel machen die Stadt zu einem äußerst attraktiven Tourismusmagneten. Zahlreiche Restaurants rund um die Hafenpromenade, viele Kneipen sowie die generell für Fahrzeuge gesperrte Innenstadt laden zum Flanieren ein. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Heimreise - F
Heimreise mit unvergesslichen Eindrücken.

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • Abendessen als Buffet
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse in Istrien
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Ganztagesführung Istrien Trüffelsuche und Besichtigung Motovun
  • 1 x Mittagessen als Trüffelprobe mit Pasta, Brot, Olivenöl, 1 Glas Wein und Krapfen
  • 1 x Trüffelsuche mit Hunden im Motovuner Wald
  • 1 x Besuch des Trüffel Festivals in Livade (nur samstags und sonntags)
  • 1 x Besichtigung von Motovun
  • 1 x Shuttle Bus Motovun
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Rovinj
  • Kurtaxe und Anmeldegebühr
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Aufpreis EZZ im Hotel der gehobenen SRG-Mittelklasse ab
    33 €
  • Aufpreis Hotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
    30 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK