Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Irland – Kurztrip - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 587 € pro Person

  • Kurz mal weg – eine Woche und so viel zu sehen!
  • Zauberhafte Küste und sanfte Täler – der Ring of Kerry

Jeder hat schon von der Grünen Insel gehört, aber waren Sie schon da? Falls nicht, liegen Sie mit dieser Kurzreise genau richtig.
Schnuppern Sie Meeresluft auf den Fähren, genießen Sie ­traumhafte Landschaften und gutes Essen sowie irische Musik. Natürlich werden Sie auch die irische Hauptstadt Dublin kennenlernen. Sie ist Hafenstadt und beherbergt berühmte Sehenswürdigkeiten wie das Trinity College und die St. Patrick´s Cathedral. Und erst der Westen Irlands: Er ­offenbart eine beeindruckende Mischung aus Natur und Kultur. Lassen Sie sich auf dem „Ring of Kerry“, der wunderschönen Panoramastraße auf der Halbinsel Iveragh, verzaubern und erleben Sie herrliche Ausblicke auf wildromantische Natur mit einer eindrucksvollen Küstenlandschaft. Irland erwartet Sie!

1. Tag: Anreise – Rotterdam/Zeebrügge
Am Abend beginnen Sie Ihre Reise in Rotterdam oder Zeebrügge mit einer Überfahrt auf der Nachtfähre nach England.

2. Tag: Hull – Holyhead – Dublin – 370 km - F/A
Von Hull aus durchqueren Sie die britische Insel Richtung Westen. In Holyhead gehen Sie an Bord der Fähre nach Irland. Und dann heißt es: Willkommen in Dublin! Abendessen und Übernachtung im Raum Dublin.

3. Tag: Dublin – Limerick – Kerry – 320 km - F/A
Hauptstadt, Hafenstadt, Heimatstadt - all dies und viel mehr ist Dublin. Unbedingt sehenswert sind das Trinity College mit dem einzigartigen Book of Kells (fakultativ)und die St. Patrick´s Cathedral (fakultativ). Viele Parks laden zum Verweilen ein. Auf dem Weg nach Westen lohnt ein Besuch des irischen Nationalgestüts mit den japanischen Gärten (fakultativ) in Kildare. Von hier stammen einige der besten Rennpferde Irlands. Vorbei an Limerick, einer der ältesten Städte des Landes, gelangen Sie am Abend in den Raum Kerry.

4. Tag: Ausflug Ring of Kerry – 190 km - F/A
Der "Ring of Kerry", eine der schönsten Panoramastraßen Europas, wird bestimmt auch Sie begeistern. Von Killorglin aus führt Sie diese landschaftlich attraktive Route fast immer entlang der Küste. Genießen Sie zu beiden Seiten herrliche Ausblicke, wildromantische Natur und eine eindrucksvolle Küstenlandschaft. Den Killarney-Nationalpark besuchte schon Queen Victoria von England. Sie übernachtete damals im Muckross House. Erkunden Sie dieses alte Herrenhaus (fakultativ), eingerichtet im Lebensstil des irischen Landadels. Die Gärten um Muckross House sind bekannt für ihre Pflanzenvielfalt und Blütenpracht. Am schönsten sind die Gärten zur Azaleen- und Rhododendronblüte.

5. Tag: Kerry – Kilkenny – Dublin – 350 km - F/A
Durch das Inselinnere reisen Sie zurück nach Dublin. Den imposanten Rock of Cashel (fakultativ) wählten schon die Hochkönige von Munster zu ihrem Sitz. Auch heute noch zieht die Ruine viele Besucher in ihren Bann. Alternativ können Sie Cahir Castle oder die mittelalterliche Stadt Kilkenny besuchen. Marble City, wie Kilkenny wegen seines Kalksteins genannt wird, zeigt sein glanzvolles mittelalterliches Stadtbild. Ihre letzte Übernachtung in Irland haben Sie im Raum Dublin.

6. Tag: Dublin – Holyhead – Hull – 370 km - F
Mit unvergesslichen Bildern und Erinnerungen nehmen Sie Abschied von der "Grünen Insel". Am Abend gehen Sie in Hull an Bord der Nachtfähre.

7. Tag: Rotterdam/Zeebrügge – Heimreise - F
Von Rotterdam oder Zeebrügge reisen Sie am Vormittag zurück in die Heimat.

Besichtigungspaket Klassiker der Grünen Insel
Eintritt Muckross House, Rock of Cashel und Irisches Nationalgestüt Kildare mit japanischen Gärten

  • Fährüberfahrten:
  • Rotterdam/Zeebrügge – Hull
  • Hull – Rotterdam/Zeebrügge
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Holyhead – Dublin
  • Dublin – Holyhead
  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3 x irisches Frühstück/Frühstücksbuffet
  • 1 x kontinentales Frühstück am letzten Morgen im Raum Dublin (irisches Frühstück an Bord gegen Aufpreis)
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Dublin
  • 1 x Irlandurkunde für jeden Gast
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Erlebnispaket Klassiker der Grünen Insel: Eintritt Muckross House und Gärten, Rock of Cashel und Irisches Nationalgestüt Kildare mit japanischen Gärten
    18 €
  • ***
    0 €
  • Eintritt und ca. 2 Std. Besichtigung Guinness Storehouse Dublin inkl. 1 Pint Guinness bis 12 Uhr/nach 16:30 Uhr
    19 €
  • Eintritt und Besichtigung Tullamore D.E.W. Distillery inkl. Probe
    10 €
  • Eintritt und Besichtigung The Kilbeggan Distillery Experience inkl. Probe
    10 €
  • Eintritt und Besichtigung Schaffarm auf dem Ring of Kerry inkl. Hütehundevorführung
    7 €
  • Eintritt St Patrick's Cathedral
    7 €
  • Eintritt Trinity College mit Book of Kells
    12 €
  • Ganztagesführung Ring of Kerry oder Dingle
    240 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK