Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Hotels Rheintal - 2 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2019 - 31.12.2019
Arrangementpreis:
ab 49 € pro Person

  • Romantische Stunden am Rhein
  • Rheingau - Natur pur

Wenn Sie einen Ausflug an den Mittelrhein unternehmen und dem großen Fluss folgen, fahren Sie an Städten wie Wiesbaden und Mainz vorbei, hinauf bis nach Koblenz. Unterwegs begrüßt Sie die Loreley hoch auf ihrem mystischen Felsen. Rechts und links passieren Sie beeindruckende Burgen und Schlösser, malerische kleine Orte und natürlich immer wieder Weinberge. Schließlich ist der Rheingau weithin für seinen Weinanbau bekannt. Lassen Sie sich von der typisch rheinischen Unbeschwertheit der Anwohner anstecken.

1. Tag: Anreise - Rheintal
Sie reisen heute nach Ihrem eigenen Programmverlauf in das Mittelrheintal. Der Rhein ist die bedeutendste Wasserstraße und zugleich der landschaftlich schönste Strom Europas. Der insgesamt 1320 km lange Fluss entsteht im ostschweizerischen Kanton Graubünden aus Vorderrhein und Hinterrhein, die sich zum Alpenrhein vereinen. Er durchfließt den Bodensee, bildet danach den Rheinfall bei Schaffhausen und fließt als Hochrhein nach Basel. Dort wendet er sich nach Norden und durchzieht als Oberrhein die Oberrheinische Tiefebene. Zwischen Mainz und Bingen fließt er nach Westen und durchströmt dann nordwärts als Mittelrhein das Rheinische Schiefergebirge; unterhalb von Bonn heißt er dann Niederrhein. Auf niederländischem Gebiet verzweigt sich der Rhein in mehrere Mündungsarme, die sich in die Nordsee ergießen. Unbedingt sehen sollten Sie natürlich auch die Loreley - ein mächtiger, 132 m hoher Schieferfelsen. Berühmt wurde sie durch die im beginnenden 19. Jh. aufkommende Sage von der schönen Jungfrau Loreley, die mit ihrem Gesang vorüber fahrende Schiffer ins Verderben lockte. Übernachtung im Hotel

2. Tag: Rheintal - Heimreise
Nach einem reichhaltigen Frühstücksbuffet treten Sie heute mit vielen neuen und auch schönen Erlebnissen und Eindrücken die Heimreise an. Gerne organisieren wir Ihnen noch eine Fahrt mit dem Rüdesheimer-Winzer-Express oder eine Führung mit anschließender Weinprobe im Kloster Eberbach (fakultativ).

Ghotel hotel & living Koblenz, Koblenz
Kategorie: gehobene SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: zentral gelegen, direkt am Bahnhofsvorplatz mit schneller Anbindung zur Innenstadt.
Hotelausstattung: 120 Zimmer, Lift, Hotelbar mit Außenbewirtung.
Zimmer: Fön, Safe, Klimaanlage, Sat-TV, Telefon, kostenfreies WLAN.
Verpflegung: Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen im fußläufig zu erreichbaren Partnerrestaurant.
Busparkplatz: in der Umgebung des Hotels (öffentlicher Parkraum).

Hotel Mercure Wiesbaden City
Kategorie: SRG-Premium-Kategorie.
Lage/Anbindung: zentral gelegen in Wiesbaden.
Hotelausstattung: 235 Zimmer, Restaurant und Lounge/Bar, Terrasse.
Zimmer: Fön, Telefon, bequeme Sitzmöbel, funktioneller Arbeitsplatz, Smart-TV, Minibar, Safe, Klimaanlage, kostenfreies WLAN.
Verpflegung: Frühstücksbuffet, Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet.
Busparkplatz: an der Rhein Main Halle (öffentlicher Parkraum).

Parkhotel Rüdesheim, Rüdesheim
Kategorie: gehobene SRG-Mittelklasse.
Lage/Anbindung: zentral gelegen, direkt an der Rheinpromenade.
Hotelausstattung: 71 Zimmer in Haupt- und Nebengebäude, Restaurant, große Freiterrasse mit herrlichem Blick auf den Rhein, Wein- und Biergarten.
Zimmer: Telefon, SAT-TV, kostenpflichtiges WLAN.
Verpflegung: Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen oder Buffet.
Busparkplatz: in der Umgebung.

Dorint Hotel Pallas, Wiesbaden
Kategorie: gehobene SRG-Premium-Kategorie.
Lage/Anbindung: zentral in Wiesbaden gelegen.
Hotelausstattung: 297 Zimmer, 2 Bars, 2 Restaurants, Hotelterrasse, Lift, Finnische Sauna, Dampfbad, Fitnessraum.
Zimmer: Bademantel, Fön, TV, Radio, Telefon, kostenfreies WLAN, Klimaanlage, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Schreibtisch, Safe.
Verpflegung: Frühstücksbuffet, 3-Gang-Abendessen oder Buffet.
Busparkplätze: an der Straße vor dem Hotel.

Wichtig:
Die angegebenen Preise basieren auf zwei Übernachtungen am Wochenende (Fr-So). Bei nur einer Übernachtung, Messen und an Eventterminen kann es Aufschläge geben.

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Kurtaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Kombiticket Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn und Eintritt Festung Ehrenbreitstein in Koblenz
    14 €
  • 3er Weinprobe im Kloster Eberbach
    17 €
  • Fahrt mit dem Rüdesheimer Winzerexpress
    10 €
  • 2 Std. Stadtrundgang Koblenz (1 Guide je 25 Pax)
    145 €
  • 1,5 Std. Stadtrundgang Mainz (1 Guide je 25 Pax)
    130 €
  • 1,5 Std. Stadtrundgang Wiesbaden (1 Guide je 25 Pax)
    125 €
  • Eintritt Romanticum in Koblenz
    5 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK