Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Prosit neues Jahr an der Saar - 4 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
30.12.2019 - 02.01.2020
Arrangementpreis:
ab 441 € pro Person

  • Hotel Angels in St. Wendel
  • Ausflüge Saarbrücken, Trier und Völklinger Hütte

Verbringen Sie mit uns den Jahreswechsel im Saarland. Sie unternehmen einen Rundgang durch Saarbrücken. Die Landeshauptstadt des Saarlands bietet eine malerische Altstadt und ein abwechslungsreiches Kultur- und Freizeitangebot. Das geschäftliche Angebot einer Großstadt kombiniert mit Entspanntheit und Lebensqualität ist einzigartig. Weiterhin steht am Silvestertag der Besuch der Völklinger Hütte auf dem Programm sowie am Neujahrsmorgen ein Ausflug nach Trier. Am Silvesterabend können Sie im Hotel ausgelassen feiern. Lassen Sie sich das Essen schmecken und stoßen Sie mit einem Glas Sekt auf das Jahr 2020 an.

1. Tag: Salü im Saarland - A
Auf Ihrer Anreise ins Saarland besuchen Sie zuerst die Landeshauptstadt Saarbrücken. Die Stadt hat für ihre Bewohner, für Touristen und für Geschäftsleute gleichermaßen viel zu bieten, z.B. die malerische Altstadt, das französische Flair, das abwechslungsreiche Kultur- und Freizeitangebot, fröhliche und aufgeschlossene Menschen, schöne und ruhige Plätze, kleine Nischen, freundliche Restaurants und Bistros, das geschäftliche Angebot einer Großstadt und parallel die Entspanntheit und Lebensqualität einer einzigartigen Landeshauptstadt. Erleben Sie die deutsche Geschäftigkeit kombiniert mit französischer Gelassenheit während eines geführten Rundganges.

2. Tag: Besuch Völklinger Hütte und Silvesterfeier im Hotel - F/A
Nach dem Frühstück besuchen Sie die Völklinger Hütte. Diese ist seit 1994 auf der UNESCO-Liste zu finden. Ein Besuch des Weltkulturerbes Völklinger Hütte ist ein Abenteuer: Entdecken Sie, was es mit der Möllerhalle, dem Hochofen und der Erzhalle auf sich hat. Vom Dach der Erzhalle erwartet Sie ein beeindruckendes Panorama zu jeder Jahreszeit! Der bis zu 5000m lange Rundgang ist in weiten Teilen durch Rampen und Aufzüge barrierefrei.

Am Abend erwartet man Sie zur Silvesterfeier im Hotel. Feiern Sie ausgelassen den letzten Tag des Jahres mit leckerem Essen und Live-Musik. Mit einem Glas Sekt stoßen Sie auf das Jahr 2020 an.

3. Tag: Neujahrsmorgen mit Ausflug nach Trier - F/A
Am Neujahrsmorgen besuchen Sie die älteste Stadt Deutschlands. Trier wird geprägt von der römischen Geschichte, immerhin zählen die römischen Baudenkmäler zum UNESCO-Welterbe – allen voran die Porta Nigra, der Dom und die Thermen. Bei einem Rundgang durch die Altstadt erfahren Sie alles über die Geschichte der Stadt und die Porta Nigra, das Wahrzeichen der Stadt. Danach endet die Führung mit einem original Trierer Imbiss: 1 Glas Viez und Schmalzbrot.

4. Tag: Heimreise - F
Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Angels St. Wendel, zentral
  • 2 Std. Stadtrundgang Saarbrücken
  • Eintritt Völklinger Hütte
  • 1,5 Std. Besichtigung Völklinger Hütte
  • Eintritt zur Silvesterfeier im Hotel inkl.:
  • Begrüßungsgetränk
  • 5-Gang-Silvestermenü
  • Live-Musik und Tanz
  • 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • 2 Std. Stadtrundgang Trier
  • 1 Glas Viez und Schmalzbrot nach dem Stadtrundgang
  • Eintritt Porta Nigra
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK