Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Herbstimpressionen zwischen Rhein und Elsass - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
24.10.2018 - 30.10.2018

  • Mainz – Koblenz – Rüdesheim – Straßburg – Basel – Mainz
  • Drei-Länder-Fahrt an Bord der MS Johann Strauss

Leinen los für eine Flusskreuzfahrt auf dem Rhein. Die MS Johann Strauss heißt Sie willkommen an Bord.
Kreuzen Sie das malerische Mittelrheintal und lassen Sie sich in den kommenden Tagen von den altdeutschen Kaiserstädten begeistern. Sie besuchen Rüdesheim, eine Weinstadt in Hessen, die zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal gehört. Während Sie in Speyer die älteste Domstadt der Welt erkunden, steht in der französischen Europastadt Straßburg die elsässische Lebensart auf Ihrem Programm. Der Straßburger Münster ist das Wahrzeichen der Stadt und umgeben von einem lebhaften Platz. Grüezi in die Schweiz! Weiter geht es nach Basel. Hier lernen Sie die Schönheiten unseres Nachbarlandes kennen. Zurück auf deutscher Seite bietet Breisach einen erhabenen Anblick, denn das beschauliche Städtchen thront auf einem Basaltfelsen direkt am Rhein. Sie erwartet eine romantische Reise auf dem Rhein durch drei Länder zugleich!

1. Tag: Mainz
Anreise in die Hauptstadt des Landes Rheinland-Pfalz nach Mainz. Dort erwartet Sie Ihr schwimmendes Hotel MS Johann Strauss. Nachdem Sie Ihre gebuchte Kabine bezogen haben, fahren Sie flussaufwärts entlang der wunderschönen Landschaft.

Abfahrt Mainz: 01.00h

2. Tag: Koblenz – Oberes Mittelrheintal – Rüdesheim
Direkt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, umgeben von vier Mittelgebirgslandschaften, entstand aus einem Römerkastell die Stadt Koblenz. Sie können den Vormittag für einen Stadtbummel nutzen und lauschige Winkel und Plätze, stolze Adelshöfe und Bürgerhäuser sowie altehrwürdige Kirchen wetteifern in der Altstadt um die Gunst des Betrachters.
Anschließend geht es weiter in das Obere Mittelrheintal. Die Kulturlandschaft findet sich seit Juni 2002 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Der außergewöhnliche Reichtum der Landschaft an kulturellen Zeugnissen und Assoziationen, sowohl historischer wie auch künstlerischer Art, wurde besonders hervorgehoben.
Am späten Nachmittag erreichen Sie die liebevolle Weinstadt Rüdesheim. Hier laden wir Sie zu einer fakultativen Stadtführung ein. Machen Sie sich selbst ein Bild von der charmanten Stadt. Am Abend treten Sie die Weiterfahrt in Richtung Mannheim an.

Ankunft Koblenz: 06.00h
Abfahrt Koblenz: 11.00h
Ankunft Rüdesheim: 17.00h
Abfahrt Rüdesheim: 22.00h

3. Tag: Mannheim – Speyer
In Mannheim angekommen, haben Sie die Möglichkeit einen Busausflug in die wunderschöne und weltberühmte Studentenstadt am Neckar Heidelberg zu unternehmen. Erleben Sie bei einer Stadtführung durch die 1800 m lange Altstadt, die lockere Atmosphäre dieser Studentenstadt mit Herz. Nach der Rückkehr geht es mit der MS Johann Strauss weiter nach Speyer. Hier können Sie über 2000-jährige Stadtgeschichte hautnah erleben und begeben Sie sich auf die Spuren von Römern, Kaisern und Bischöfen. Am Abend wird die Reise stromaufwärts fortgesetzt.

Ankunft Mannheim: 06.00h
Abfahrt Mannheim: 13.00h
Ankunft Speyer: 15.30h
Abfahrt Speyer: 19.30h

4. Tag: Straßburg
Entdecken Sie heute Straßburg, mit dem beeindruckenden Straßburger Münster, dem Haus Kammerzell und dem malerischen Stadtviertel „La Petite France“. Abfahrt gegen Abend in Richtung Basel.

Ankunft Straßburg: 07.30h
Abfahrt Straßburg: 17.30h

5. Tag: Basel
Basels Charme lädt Sie ein. Besuchen Sie die Großstadt im Dreiländereck. Bei einem Rundgang können Sie auf den Spuren berühmter Basler die uralte Bischofs- und Universitätsstadt am Rhein erkunden. Sie kommen vorbei am Münster (roter Sandstein und farbige Dachziegel à la Burgund), am gotischen Rathaus und am Fasnachts-Brunnen vor dem Theater mit phantastischen, spritzenden Wasserfiguren aus Eisen und Stahl von Jean Tinguely.

Ankunft Basel: 09.00h
Abfahrt Basel: 18.00h

6. Tag: Breisach
Zurück auf deutscher Seite bietet Breisach einen erhabenen Anblick, denn das kleine Städtchen thront auf einem Basaltfelsen direkt am Rhein. Schon von weitem sichtbar ist auch dessen Wahrzeichen, das St. Stephansmünster, das wiederum Breisach überragt. Es besteht die Möglichkeit, einen Ausflug nach Colmar zu unternehmen. Mit der Colmarer Altstadt hat sich die drittgrößte Stadt im Elsass ein Kunsterbe bewahrt, das seinesgleichen sucht. In jahrelanger Arbeit wurde Haus für Haus behutsam restauriert und unter grauen Putzschichten kam das mittelalterliche Fachwerk wieder zum Vorschein. Diese idyllischen, blumengeschmückten Fachwerkbauten, wie das reich verzierte Pfisterhaus, locken heute Scharen von Touristen durch die engen, autofreien Altstadtgässchen rund um die Stiftskirche St. Martin. Besonders beschaulich mutet die Szenerie an den Kanälen an, wo „La Petite Venise“ zum Inbegriff Colmarer Fachwerkromantik wurde.

Ankunft Breisach: 00.01h
Abfahrt Breisach: 13.00h

7. Tag: Mainz
Über Nacht geht es wieder zurück nach Mainz. Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung und individuelle Rückreise.

Ankunft Mainz: 02.00h

Ausflugspaket mit 8 Ausflügen
- Altstadtrundgang Koblenz
- Rundgang durch Rüdesheim
- Busausflug nach Heidelberg inkl. Schlossbesichtigung
- Stadtrundgang Speyer
- Busausflug Elsässer Weinstraße
- Besichtigung Straßburg
- Stadtrundgang Basel
- Busausflug Colmar

Technische Details MS Johann Strauss
Anzahl Decks: 4
Anzahl Kabinen: 72
Anzahl Passagiere: max. 144
Baujahr: 2006
Renovierung: 2017
Flagge: Niederlande
Bordsprache: Deutsch
Das Besondere: Die MS Johann Strauss hat ein weitläufiges Sonnendeck, welches mit Sonnensegeln, Sitzgelegenheiten und Liegestühlen ausgestattet ist

MS Johann Strauss
DAS SCHIFF: Die MS Johann Strauss ist ein kleines, elegantes Flussschiff, das im Winter 2017/18 grundlegend renoviert wird und zur Saison 2018 in neuem Glanz erstrahlt. Es gibt eine Bibliothek zum Stöbern und ein Dampfbad – genau das Richtige nach einem Besuch des Fitnessbereiches. Das weitläufige Sonnendeck mit zahlreichen Sitz- und Liegemöglichkeiten lädt zum Entspannen ein. Außerdem an Bord: Ein Panoramarestaurant und Bar für echte Genießer.

LEBEN AN BORD: Damit auch der Unterhaltungswert nicht zu kurz kommt, gibt es einen Bordmusiker an Bord. Langeweile? Nicht auf der MS Johann Strauss!

IHRE KABINE: Alle Kabinen sind außen gelegen, komplett neu gestaltet und mit hochwertigen Hotelbetten bestückt. Während sich die Kabinen auf dem Oberdeck durch einen franz. Balkon auszeichnen, sind auf dem Hauptdeck großzügige, im oberen Drittel zu öffnende Panoramafenster vorhanden. Ob Zwei-Bettkabine (15m2) oder Juniorsuite (18m2) – Zur Ausstattung aller Kabinen zählen 2 Betten (wahlweise zusammen oder getrennt), Dusche/WC, Haartrockner, Flachbildschirm-TV, Bordtelefon und Klimaanlage.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen nach europäischer Küche. Nachmittagskaffee/ -tee dazu Kuchen und Gebäck. Weiterer Snack zu späterer Stunde. Hausweine, Biere, alkoholfreie Getränke sind von 8.00 – 24.00 Uhr inklusive.

AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für weitere Stopps entlang der Strecke sind bei den erfahrenen Reiseleitern an Bord buchbar. Gegen eine Gebühr können zusätzlich Fahrräder geliehen werden. Gegen Aufpreis können Sie ein tolles Ausflugspaket mit 8 Ausflügen buchen, die Ihre Reise perfekt macht.

  • Fährüberfahrten:
  • Flusskreuzfahrt auf der "MS Johann Strauss" Mainz – Mainz
  • 6 x Übernachtungen in der gebuchten Kategorie (Basispreis in 2-Bettkabine Rheindeck, Junior Suite)
  • Vollpension bestehend aus 5 Mahlzeiten (Frühstücksbuffet, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen, Mitternachtssnack)
  • 1 x Captains Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Unterhaltungsprogramm durch Bordmusiker
  • Gepäckservice
  • Alle Ein- und Ausschiffungs-, Schleusen- und Hafengebühren
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • 1. FP bei 16 zahlenden Personen in günstigster Doppelkabine
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Arrangementpreis 1-Bettkabine Donau Premium
    1499 €
  • Arrangementpreis 1-Bettkabine Rhein Deluxe
    1299 €
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Donau Suite
    1249 €
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Donau Premium
    949 €
  • Arrangementpreis 2-Bettkabine Rhein Deluxe
    799 €
  • Ausflugspaket mit 8 Ausflügen
    349 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK