Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Große Osteuroparundreise "5 auf einen Streich" - 9 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 689 € pro Person

  • 5 sehenswerte Länder in einer Reise
  • Die schönsten Sehenswürdigkeiten sind bereits inkludiert

Es ist Zeit für eine neue Reise in Ihrem Katalog? Sie suchen nach neuen, spannenden Zielen? Dann sollten Sie diese Reise unbedingt buchen! Wir haben eine Route zusammengestellt, die die schönsten Highlights aus 5 Ländern beinhaltet, bei der man neue Perspektiven gewinnt und wirklich sehenswerte Länder kennenlernt. Lassen Sie sich überraschen von dem kulturellen Reichtum der Länder, von sensationell schönen Landschaften, von blauem Meer und feinem Sandstrand und von Menschen, die von Herzen gastfreundlich sind und sich schon auf Sie freuen!

1. Tag: Anreise Belgrad - A
Anreise nach Belgrad. Belgrad ist die Metropole der serbischen Kultur, Bildung, Wissenschaft und Wirtschaft. Seit Jahrhunderten leben in Belgrad viele Nationen zusammen, was auf die stürmische Geschichte zurückzuführen ist.

2. Tag: Belgrad - Skopje – 450 km - F/A
Vormittags erkunden Sie die serbische Hauptstadt. Sie sehen Highlights wie die Festung Kalemegdan und die
Einkaufsstraße Knez Mihailova. Weiter geht es vorbei an Novi Sad zur mazedonischen Grenze, kurz danach erreichen Sie die Hauptstadt Skopje, die sich im mittleren Norden des Landes am Vardar-Fluss befindet. Abends erwartet Sie ein typisch mazedonisches Abendessen mit Musik in einem Restaurant in der Stadt.

3. Tag: Skopje - Ohrid – 220 km - F/A
Skopje liegt sehr günstig - so ziemlich genau in der Mitte des Balkans. Außerdem ließ sich der Ort aufgrund der strategisch gut ausgesuchten Lage hervorragend verteidigen. Das dachten sich auch schon die alten Römer und machten die damals noch Scupi genannte Stadt zur Hauptstadt der Provinz Dardanien. Vormittags sehen Sie die Altstadt mit der Festung Kale und dem großen Bazar genauso wie die Neustadt mit dem Alexander-Brunnen und dem Mutter-Theresa-Haus. Nachmittags auf dem Weg nach Ohrid halten Sie in Tetovo, wo Sie der sogenannten „bunten“ Moschee einen Besuch abstatten. Abends erreichen Sie Ihr Hotel in der UNESCO-Stadt Ohrid. Die antike Stadt liegt im Südwesten des Landes und gehört mit ihrem großartigen See zweifellos zu den schönsten und attraktivsten Städten der Region - eine Perle alter Architektur mit wertvollem Kulturgut und historischen Denkmälern.

4. Tag: Ohrid - Tirana – 130 km - F/A
Den heutigen Tag starten Sie mit einer Bootsfahrt auf dem Ohridsee. Der See ist einer der ältesten und tiefsten der Welt. Danach erkunden Sie die UNESCO-Stadt zu Fuß und sehen Highlights wie die Festung des Königs Samuel (Aufpreis) wie auch die Kirche Sv. Periblebtos. Heute ist Ohrid eine Stadt mit historischer Architektur, kombiniert mit modernen und luxuriösen Anlagen. Man sollte es sich also nicht entgehen lassen, Ohrid zu besuchen. Nachmittags erreichen Sie über Elbasan Ihr Hotel in Tirana, die Hauptstadt und größte Stadt Albaniens. Tirana ist ein lebendiger Ort, der jegliche kommunistischen Altlasten beiseite geschoben hat. In der farbenfrohen Stadt schießen laufend unzählige neue Hochhäuser aus dem Boden und als gesellschaftliches Zentrum des Landes werden hier ständig neue Trends und Entwicklungen geprägt.

5. Tag: Tirana - Kruje - Shkoder - Bar - Budva – 210 km - F/A
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Kruje, die Stadt des Nationalhelden Skanderbek. Anschließend geht es weiter in die nördlichste Stadt Albaniens, nach Shkoder. Besichtigung der Festung Rozafa, danach passieren Sie die Grenze zu Montenegro und halten in Stari Bar, um in der "Geisterstadt" über das Leben in früheren Jahrhunderten mehr zu erfahren. Abends erreichen Sie Ihr Hotel in Budva.

6. Tag: Budva – Cetinje – Njegusi – Kotor – Perast – Budva – 135 km - F/A
Fahrt in die alte Hauptstadt Cetinje. Hier sehen Sie unter anderem den alten Königspalast. Danach weiter in das Bergdorf Njegusi, wo Sie die Möglichkeit haben, den berühmten Rohschinken zu verkosten (Aufpreis). Über eine einzigartige Panoramastraße geht es in den Fjord von Kotor – übrigens der einzige Fjord Südeuropas. Nach Ihrer Stadtbesichtigung fahren Sie weiter nach Perast, wo Sie ein Schiff besteigen und zur Klosterinsel Maria am Felsen fahren. Abends Rückkehr zu Ihrem Hotel in Budva.

7. Tag: Budva – Dubrovnik – Makarska Riviera – 280 km - F/A
Ein weiteres Highlight erwartet Sie. Nachdem Sie die Grenze zu Kroatien überquert haben, erreichen Sie die „Perle der Adria“ - Dubrovnik. Bei einer 2-stündigen Führung sehen Sie die Highlights wie die Kathedrale oder die Stadtmauer (Eintritte gegen Aufpreis). Danach Freizeit, um die Seele baumeln zu lassen. Nachmittags geht es dann weiter zu Ihrem Hotel an der Makarska Riviera.

8. Tag: Makarska Riviera – Krka Nationalpark – Sibenik – 135 km - F/A
Die Wasserfälle des Flusses Krka zählen sicherlich zu den schönsten Naturerlebnissen Kroatiens. Der Nationalpark wurde 1985 gegründet und erstreckt sich entlang des Flusses von Skradin bis Knin über eine Fläche von 142 qkm. Über 17 Kalksinterterrassen stürzen die Krka-Wasserfälle malerisch in die Tiefe. Ein Rundweg lädt zu einer Wanderung durch die üppige Flora ein (Eintritt und Führung gegen Aufpreis buchbar). Weiter geht es zu Ihrem Hotel in Sibenik.

9. Tag: Heimreise - F
Eine Vielzahl von unvergesslichen Eindrücken begleitet Sie während Ihrer Heimreise.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der guten und gehobenen SRG-Mittelklasse
  • 2 Std. Stadtführung Belgrad und Bummel über die beliebte Einkaufsstraße Knez Mihailova
  • Traditionelles 3-Gang-Dinner mit Musik in einem Restaurant in Skopje
  • Durchgehende Reiseleitung Mazedonien ab/bis Grenze
  • Eintritt Kirche Sv. Spas in Skopje
  • Besuch des Basars in Skopje
  • Eintritt bunte Moschee in Tetovo
  • 25 Min. Schifffahrt auf dem Ohridsee
  • Eintritt Kirche Sv. Periblebtos in Ohrid
  • Durchgehende Reiseleitung Albanien ab/bis Grenze
  • Eintritt Festung in Kruja
  • Zeit für Souvenirsuche auf dem orientalischen Basar in der Altstadt von Kruja
  • Eintritt Festung Rozafa in Skhodra
  • Eintritt "Geisterstadt" Stari Bar
  • Durchgehende Reiseleitung Montenegro ab/bis Grenze
  • Eintritt Altstadt in Cetinje mit Führung und Zeit zur freien Verfügung
  • Eintritt Königspalast in Cetinje
  • Schinkenprobe in Njegusi mit Snack und Zeit für einen kleinen Spaziergang in dem Gebirgsdorf
  • Bootsfahrt Perast zur Kircheninsel Maria vom Felsen inkl. Kirche
  • Besichtigung Kotor mit St. Triphonskathedrale
  • 2 Std. Stadtführung Dubrovnik
  • Kurtaxe und Citytaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Eintritt Festung König Samuel in Ohrid
    3 €
  • Eintritt Historisches Museum Tirana
    4 €
  • Eintritt Kruja Nationalmuseum
    4 €
  • Eintritt Alte Apotheke in Dubrovnik
    4 €
  • Eintritt Krka Nationalpark
    18 €
  • 3 Std. Führung im Krka Nationalpark
    210 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK