Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Genuss und Kultur in der Toskana - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 321 € pro Person

  • Country Club – Willkommen in neu renovierten Zimmern!
  • Pastazauber und Kirschlikör

Erleben Sie typische Städte der Toskana, wie die Kaufmannsstadt Lucca, das berühmte Pisa und nicht zu vergessen die Kunstmetropole Florenz. Außerdem begleiten Sie den Hotelkoch bei einem seiner täglichen Einkäufe. Aus den frischen Produkten kredenzt er dann für Sie ein köstliches Menü und Sie erhalten das Rezept als tolles Souvenir zum Nachkochen. Weiterhin steht der Besuch des kleinen Lari auf dem Programm. Sie besichtigen eine Salami-Produktionsstätte und nehmen an einer Verkostung teil. Außerdem lernen Sie die berühmte, familiengeführte Nudelfabrik Martelli kennen. Hier wird die beliebte Pasta traditionell noch in Handarbeit hergestellt. Erleben Sie die zauberhafte Toskana mit all ihren Facetten hautnah. Menschen, Kultur und Küche werden Sie begeistern! Das süße "Dolce Vita" erwartet Sie!

1. Tag: Anreise - A
Die Toskana heißt Sie herzlich willkommen!

2. Tag: Pisa und Lari - Schiefer Turm und Pastazauber – 130 km - F/A
Der schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Sie lernen auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto kennen. Der Dom Santa Maria Assunta ist aufgrund seiner ital. Baukunst als Meisterwerk zu sehen. Im Innern des Battistero können Sie die sechseckige Kanzel von Nicola Pisano besichtigen. Etwas ganz besonderes in seiner Art ist der Friedhof in Form eines monumentalen Kreuzganges.
Am Nachmittag lernen Sie das kleine Lari, ein unentdeckten Kleinod im Herzen der Toskana kennen. Dieses kleine Dorf inmitten grüner Hügel aus dem Mittelalter war schon in der etruskischen Zeit besiedelt und besticht vor allem durch das Castello aus dem 12. Jhd., welches auch den Mittelpunkt Laris bildet. Hier besuchen Sie eine kleine familiengeführte Pastafabrik, in der die unterschiedlichsten Nudelsorten noch traditionell per Hand hergestellt werden. Während einer Führung durch den Betrieb werden Sie in die einzelnen Produktionsschritte, wie z.B. der besonderen Trocknungsphase mit einem großen Flügelrad, eingeweiht. Außerdem werden Sie eine ortsansässige Salami-Produktionsstätte besichtigen und die hausgemachten Spezialitäten bei einer Probe verköstigen können.

3. Tag: Lucca – Kulinarische und kulturelle Genüsse – 50 km - F/A
Heute erwartet Sie ein Erlebnis der besonderer Art. Begleiten Sie den Hotelkoch bei einem seiner täglichen Einkäufe. Lassen Sie sich auf dem Markt in Lucca in die Besonderheiten der toskanischen Küche einweihen und begeben Sie sich mit all Ihren Sinnen auf eine Reise durch die mediterrane Küche. Ihr Koch wird Ihnen dann aus den gekauften Zutaten ein typisch toskanisches Menü kredenzen und Ihnen zum Nachahmen das entsprechende Rezept aushändigen - eine einzigartige Urlaubserinnerung! Im Anschluss lernen Sie bei einem kleinen Stadtrundgang Lucca näher kennen. Sie sehen z.B. die eindrucksvolle Piazza del Mercato, wo sich ehemals ein röm. Amphitheater befand sowie die Piazza San Michele mit der Kirche San Michele in Foro und dem Palazzo Pretorio. Außerdem können Sie einen typischen "Buccellato" und ein Glas des köstlichen Dessertweins Vinsanto verköstigen. Der Nachmittag steht Ihnen dann für eigene Erkundungen zur freien Verfügung.

4. Tag: Florenz – Perle der Toskana – 170 km - F/A
Heute tauchen Sie ein in die wohl größte Kunstmetropole der Welt. Bewundern Sie z.B. die größte Franziskanerkirche Italiens, Santa Maria Croce, die als Grabstätte der bedeutendsten italienischen Persönlichkeiten gilt. Ebenso eindrucksvoll ist der Palazzo Vecchio auf der Piazza della Signoria mit der Nachbildung des Davids von Michelangelo sowie der Palazzo Medici-Ricardi, der erste Palast der Frührenaissance in Florenz. In der Markthalle erwarten Sie die frischesten Spezialitäten an Käse, Wurst und Gemüse. Schauen Sie den Händlern beim Feilschen zu, während Sie einen Aperitif genießen. Am Nachmittag können Sie die Zeit für einen Bummel nutzen oder einen Espresso auf der Piazza Repubblica genießen.

5. Tag: Heimreise - F
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen schönen Urlaubserinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an.

Hotel Country Club
Die sehr persönliche Führung macht dieses Hotel der guten SRG-Mittelklasse zu einem Lieblingshotel vieler Gruppen in der Toskana. Es liegt in den lucchesischen Hügeln, ca. 10km von Lucca und 12km von Montecatini Terme entfernt. Zur Ausstattung gehören u.a. ein Swimmingpool, eine großzügige Sonnenterrasse sowie ein gemütlicher Aufenthaltsbereich und kostenfreies WLAN. Die neu renovierten Zimmer sind im modernen Stil eingerichtet und verfügen u.a. über Du. o. Bad/WC, Telefon, Klimaanlage, und LCD-TV. Das Frühstück wird am reichhaltigen Buffet gereicht. Abends wird im hoteleigenen Restaurant ein 3-Gang-Wahlmenü mit Salatbuffet serviert. An speziellen Abenden wird gerne Live-Musik organisiert. Einen großen kostenfreien Busparkplatz gibt es direkt am Hotel.

Unser Tipp:
Im Herbst empfehlen wir Ihnen die Teilnahme an einer Olivenernte. Abgerundet mit einem Imbiss aus toskanischen Spezialitäten und köstlichen Weinen bieten Sie Ihren Gästen ein Highlight der besonderen Art. Gerne lassen wir Ihnen ein entsprechendes Angebot zukommen.

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen
  • 1x Typisch toskanisches 4-Gang Abendessen im Hotel aus Produkten des Marktbesuchs
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse, Country Club in Gragnano
  • 1 x Ganztagesführung Pisa und Lari
  • 1 x Besuch einer Salami-Produktionsstätte inkl. Salami-Proben und 1 Glas Wein
  • 1 x Besichtigung einer Nudelfabrik in Lari
  • 1 x 3 Std. Stadtrundgang Lucca
  • 1 x Marktbesuch mit dem Chefkoch des Hotels
  • 1 x Kostprobe des typisch lucchesischen Kuchen Buccellato mit Dessertwein Vin Santo
  • 1 x 3 Std. Stadtrundgang Florenz
  • 1 x Besuch der Markthalle in Florenz inkl. Aperitif
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

Infos & Beratung

100,- € geschenkt!

Beliebte Gruppenreisen

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK