Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Elsass – Fachwerk und Flammkuchen - 3 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 141 € pro Person

  • Messespecial: Abendessen direkt am Straßburger Münster
  • Romantische Bähnchenfahrt durch die Weinberge

Was kommt Ihnen zuerst in den Sinn, wenn Sie an das Elsass denken? Blumengeschmückte Fachwerkhäuser, endlose Weinberge oder echte Leckerbissen wie Flammkuchen und Baeckoeffe?
Diese Reise vereint alle Höhepunkte, die die Region zu bieten hat. Sie besuchen die pittoreske Fachwerkstadt Colmar mit dem idyllischen Gerberviertel Petite Venise und die Dominikanerkirche. Entlang der Weinstraße winden sich die Straßen durch unzählige Weinreben, vorbei an kleinen Dörfern mit romantisch geschmückten und bunt bemalten Häusern. Eine Kostprobe des elsässischen Weines und ein echtes Flammkuchenessen dürfen natürlich nicht fehlen. In Straßburg sollten Sie sich das Straßburger Münster und das malerische Viertel Petite France auf keinen Fall entgehen lassen. Ihre Vorstellungen werden nicht enttäuscht. Im Gegenteil: vielleicht kommen Sie bald wieder ins Elsass.

1. Tag: Anreise ins Elsass - A
Neben den beiden bekanntesten Städten Straßburg und Colmar bietet das Elsass dem Besucher unzählige urgemütliche Dörfer mit den typischen Fachwerkhäusern entlang der Elsässischen Weinstraße. Am ersten Abend werden Sie mit einem besonderen Abendessen am Fuße der Straßburger Kathedrale empfangen. Ein herrliches Willkommen!

2. Tag: Stadtführung Colmar – Bähnchenfahrt Dambach-la-Ville – 160 km - F/M
Sie beginnen den Tag heute mit einer Stadtführung durch Colmar. Mit seinen reizvollen Fachwerk- und Renaissancehäusern und den zauberhaft geschmückten Gassen fühlt man sich in Colmar jederzeit willkommen. Besonders bekannt ist die Stadt durch das Unterlindenmuseum, denn hier ist u.a. der berühmte Isenheimer Altar von Matthias Grünewald ausgestellt. Weiterhin sehen Sie das idyllische Gerberviertel Petite Venise (Klein-Venedig), das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 Köpfen verziert wurde, sowie die Dominikanerkirche. Hier befindet sich das berühmte Gemälde »Madonna im Rosenhag« von Martin Schongauer. Am Mittag genießen Sie ein Flammkuchenessen in einem Restaurant in der Nähe von Colmar. Anschließend geht es weiter in den kleinen Weinort Dambach-la-Ville. Von hier aus starten Sie zu einer Bahnfahrt durch die malerischen Weinberge. Im Weinkeller aus dem 17. Jh. erwartet Sie danach der ansässige Winzer zu einer Verkostung des wohlschmeckenden Rebensaftes.

3. Tag: Straßburg und Heimreise - F
Bevor Sie sich heute endgültig vom Elsass verabschieden, haben Sie noch die Möglichkeit, einen Abstecher nach Straßburg zu unternehmen. Die Hauptstadt des Elsass und Tagungsort des Europa-Parlaments bietet besondere Sehenswürdigkeiten wie das Straßburger Münster mit seiner astronomischen Uhr, das Maison Kammerzell, das schöne alte Bürgerhaus der Stadt und das Gerberviertel mit seinen von Fachwerkhäusern gesäumten Straßen.

Wichtig
Die Europaparlamentstermine sind von den Saisonzeiten ausgeschlossen. In der Zeit des Weihnachtsmarktes ist ein Mindestaufenthalt von 2 Nächten mit Halbpension obligatorisch.

Bitte beachten Sie, dass die Bähnchenfahrt durch die Weinberge im Elsass in den Monaten April-Oktober von montags bis samstags möglich ist.

  • Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gewählten Kategorie
  • 3-Gang-Abendessen am Straßburger Münster
  • 2 Std. Stadtführung Colmar
  • Flammkuchenessen im Elsass
  • 1,5 Std. Bahnfahrt durch die els. Weinberge mit 3er Weinprobe (o.Brot)
  • Ortstaxe

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • 70 Min. Bootsrundfahrt durch Straßburg
    15 €
  • 2 Std. Stadtführung Mulhouse
    170 €
  • 2 Std. Stadtführung Straßburg
    170 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK