Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Eine Weinaffäre in Naumburg - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
01.07.2020 - 31.08.2020
Preis:
ab 160 € p.P.

  • Mit der Rotkäppchen-Sektkellerei
  • Und Naumburger Weinverführung

"Wein gut – alles gut" so könnte der Spruch für die Saale-Unstrut-Weinregion heißen. Genießen Sie während Ihrer Urlaubsreise die ausgezeichneten Weine der Region. Ungewöhnlich schöne Stadtführungen in Merseburg mit der Marktfrau in der heimischen Mundart und in Naumburg mit der Winzertochter und/oder dem Weinmönch lassen Ihre Fahrt zu einem genüsslichen Abenteuer werden. Die fast 1000jährige Stadt Naumburg entführt Sie in längst vergangene Zeiten bis tief in die Zeit des Mittelalters. Entdecken Sie die alt ehrwürdigen Städte neu und amüsieren Sie sich bei den Winzergeschichten und Trinksprüchen. Führungen durch den Naumburger Dom oder auf der Neuenburg in Freyburg (fakultativ) sind genauso spannend wie ein Besuch der Rotkäppchen-Mumm Sektkellerei.

1. Tag: Ankommen und Kaffeetrinken
Anreise nach eigenem Programm in das Saale-Unstrut-Gebiet nach Merseburg. Nach Ihrer Ankunft könnten Sie sich bei Kaffee und Kuchen im Hotel stärken (fakultativ buchbar).

2. Tag: Erlebnisführung Merseburg und Rotkäppchen-Sektkellerei - F
Begleiten Sie heute eine Merseburger Marktfrau durch ihr "Merseburch". In der heimischen Mundart schwätzt Sie über Ereignisse aus vergangenen Tagen. Anschließend erhält jeder einen kleinen Trunk. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach Freyburg zu einer Sektverkostung. In der traditionsreichen Rotkäppchen Sektkellerei empfängt man Sie im historischen Lichthof aus der Jahrhundertwende. Sie gehen durch das fünfgeschossige Kellergewölbe und erblicken das 120.000 Liter fassenden Cuveefass im Domkeller. Am Ende der Tour verkosten Sie 3 prickelnde Rotkäppchen Sekte. Na dann "Zum Wohl".

3. Tag: Charmante Straßenbahn und die Wein(ver)führung in Naumburger - F
Quietschvergnügt könnten Sie mit der historischen Naumburger Straßenbahn durch die Stadt pendeln. Die Bahnen vermitteln noch heute den Charakter und Charme einer Kleinstadt-Straßenbahn. Die nostalgischen Bahnen pendeln zwischen Hauptbahnhof und Innenstadt. Hier werden die Fahrkarten noch vom Schaffner abgeknipst. Wir können eine Sonderfahrt für Sie organisieren, mit Weinverkostung und Führung durch das denkmalgeschützte Depotgebäude (Fahrt und Depot fakultativ). Heute geht es nach Naumburg. Erleben Sie Weltkultur in Naumburg. Die fast 1000jährige Stadt entführt Sie in längst vergangene Zeiten bis tief in die Zeit des Mittelalters. Einzigartig in Deutschland ist der bis heute fast unversehrt erhaltene Stadtgrundriss mit Bürgerstadt und Domfreiheit. Erkunden Sie die Stadt bei einer 2-stündigen Erlebnisführung. Die Winzertochter und/oder der Weinmönch führen Sie durch die historische Innenstadt Naumburgs. Begleitet von amüsanten Winzergeschichten und Trinksprüchen erhalten Sie noch drei Saale-Unstrut-Weine ausgeschenkt. Wer anschliessend Lust hat geht in den Naumburger Dom St. Peter und Paul. Er ist das berühmteste Baudenkmal der Stadt. Gerne buchen wir Ihnen den Eintritt und eine Führung dazu.
Am Nachmittag besuchen Sie der Naumburger Wein- und Sekt Manufaktur. Sie befindet sich direkt an der Saale vor den Toren der Stadt Naumburg und beherbergt den ältesten deutschen Sekt- und größten Gewölbekeller der Saale-Unstrut-Weinregion. Wer möchte kann auch gerne eine Führung und eine 3er Weinprobe dazu buchen (fakultativ).





Anschließend fahren Sie nach Freyburg. Zu einer Sektverkostung empfängt man Sie bei Ihrem Besuch in der Sektkellerei Rotkäppchen mit ihrem historischen Lichthof aus der Jahrhundertwende, dem fünfgeschossigen Kellergewölbe und dem 120.000 Liter fassenden Cuveefass im Domkeller.

4. Tag: Heimreise - F
Heute treten Sie mit wunderschönen Erlebnissen Ihre Heimreise an. Vielleicht besuchen Sie noch, den in der Nähe gelegene Geiseltalsee und unternehmen eine Fahrt mit dem Geiseltalexpress (gegen Aufpreis buchbar).

Unser Tipp:
Reisen Sie mal quietschvergnügt durch die Naumburger Altstadt mit der nostalgischen Straßenbahn und genießen dabei den köstlichen Wein der Region.

  • 3 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie
  • 1 x 1,5 Std. Erlebnisführung "Mid dr Marchdfrau dorch Merseburch"
  • Trunk nach der Stadtführung
  • 1 x 1,5 Std. Führung Rotkäppchen-Sektkellerei mit 3er Sektprobe
  • 1 x 2 Std. Naumburger Wein(ver)führung mit Winzertochter
  • und Weinmönch inkl. 3er Weinprobe
  • Nutzung Pool-und Saunabereich
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin
01.07.2020 - 31.08.2020
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Eintritt Naumburger Dom
    8 €
  • 1 Std. Besichtigung Dom Naumburg (max. 25 Pax)
    85 €
  • Eintritt und 1 Std. Führung durch die Arche Nebra, inklusive Planetariumsshow zur Himmelsscheibe
    12 €
  • 30 Min. Depotbesichtigung vor oder nach der Sonderfahrt
    3 €
  • 2-er Weinverkostung während der Sonderfahrt (ab 20 Pax) im Straßenbahnwagen
    9 €
  • 45 Min. Führung mit 3er Weinprobe in der Naumburger Manufaktur
    9 €
  • Eintritt und 1 Std. Besichtigung Schloss Neuenburg in Freyburg
    11 €
  • Kaffeetafel nach Ankunft im Hotel mit 2 Tassen Kaffee und 1 Stück Blechkuchen
    12 €
  • 1 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel
    27 €
  • Ganztagesreiseleitung Saale-Unstrut
    280 €
  • 2 Std. Fahrt mit dem Geiseltals Express und den Geiseltalsee
    13 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk