Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Blumenriviera à la Française - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
01.09.2020 - 15.09.2020
Preis:
ab 183 € p.P.

  • Rendezvous zwischen Italien, Frankreich und Monaco
  • Den Grimaldis auf der Spur

Unsere günstigste Reise an die Riviera. Wir haben die Hotels mit den besten Preis-/Leistungsverhältnissen und attraktive Ausflüge auf die französische Seite der Riviera für Sie kombiniert. Dies wird von vielen unserer Kunden sehr geschätzt.

Oliven- und Kastanienbäume, ein sanfter Blumenduft von den Hügeln ringsherum – das ist die italienische Riviera, das Gebiet zwischen Frankreich und der Toskana. Die ganze Küste ist ein einziger Garten – neben Magnolienalleen, Nelken- und Rosenplantagen prägen auch mediterrane und tropische Gewächse die Landschaft. So verwundert es nicht, dass sich hier auch die Parfümindustrie von den Düften inspirieren lässt. Auf dem Rückweg vom mondänen Fürstentum Monaco dürfen Sie auch den Blick hinter die Kulissen einer Parfümerie werfen. Schnuppern Sie außerdem einen Hauch von Prominenz in den Jet-Set-Orten Nizza und Cannes.

1. Tag: Anreise Blumenriviera - A
Auf einer Strecke Ihrer Wahl reisen Sie an die Blumenriviera. Im Hotel erwartet Sie ein Begrüßungsgetränk.

2. Tag: Fürstentum Monaco – 160 km - F/A
Genießen Sie heute das Flair des Zwergenstaates Monaco. Die luxuriösen und extravaganten Hotels und Geschäfte, die zauberhafte Blumenpracht und das vielseitige Unterhaltungsangebot – wie beispielsweise der jährlich stattfindende Formel-1-Rennen haben Monaco längst als Wohn- und Ferienparadies der Reichen und Schönen etabliert. Um 11.55 Uhr sollten Sie auf keinen Fall die tägliche Wachablösung vor dem Palast versäumen. Zum Abschluss machen Sie einen Abstecher nach Èze-Village, tauchen ein in die Welt der Düfte und entdecken die Kunst der Parfumherstellung.

3. Tag: Nizza und Cannes – 260 km - F/A
Ziel des heutigen Vormittags ist Nizza, der Hauptort der Côte d'Azur mit seinen Prachtstraßen und Promenaden. Besonders die Promenade des Anglais zieht die Besucher an: Hier befinden sich so berühmte Bauten wie das Casino Ruhl oder das Hotel Negresco. Weiter geht es nach Cannes. Die einmalige Lage mit dem milden Klima des Esterel-Gebirges an der traumhaft schönen Bucht von La Napoule macht Cannes zu einer der international beliebtesten Städte. Weltweit bekannt wurde die wunderschöne Stadt nicht zuletzt durch das jährliche Filmfestival, das die Prominenz aus aller Herren Länder anlockt. Die Stadt überzeugt ihre Besucher auch mit wundervollen Parkanlagen, eleganten Hotels und exklusiven Shopping- und Ausgeh-Gelegenheiten am namhaften Boulevard de la Croisette. Das glamouröse Cannes mit seinem einmaligen Sandstrand dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

4. Tag: Heimreise - F
Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie am Morgen die Heimreise an.

  • 3 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen
  • Standorthotel der guten SRG-Mittelklasse
  • 1 x Begrüßungsgetränk
  • 1 x Ganztagesführung Monaco und Monte Carlo
  • 1 x Besuch der Parfümerie Fragonard in Èze-Village
  • 1 x Ganztagesführung Nizza und Cannes
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk