Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Blaues Meer und Hauptstadtflair - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 383 € pro Person

  • Oslo – Tradition trifft Moderne
  • Mit luxuriösem Fährschiff der Color Line

Sie waren noch nie in Oslo? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und reisen auf komfortable Weise mit der Color Line in die norwegische Hauptstadt. Sie waren schon einmal in Oslo? Auch dann lohnt ein Besuch, denn in den letzten Jahren hat sich hier enorm viel getan!

Neben altehrwürdigen Gebäuden beeindrucken heute die neuen Stadtviertel am Oslofjord mit ihren spektakulären Bauten, zum Beispiel Tjuvholmen mit dem Astrup Fearnley Museum für moderne Kunst. Ganz neu sind die Hochhäuser in Björvika, die eine eindrucksvolle Skyline ergeben. Nicht weit entfernt, im Viertel Sorenga, gibt es sogar einen schicken Meerwasser-Pool und einen Badestrand.

Daneben gibt es zahlreiche spannende Museen, ein großes kulturelles Angebot und wunderbare Parks. Egal, ob Sie sich für Geschichte, Sport, Architektur oder Kunst interessieren, Oslo bietet etwas für jeden Geschmack.

1. Tag: Anreise Kiel – Fähre - A
Das erste Etappenziel Ihrer Reise ist Kiel, die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein. Um 14.00 Uhr heißt es "Leinen los": Das komfortable und schicke Fährschiff der Color Line legt in Richtung Oslo ab. Bummeln Sie über die lange Promenade mit ihren Geschäften, Café und Restaurants. Am Abend können Sie sich im Buffet-Restaurant skandinavische Köstlichkeiten schmecken lassen (Aufpreis). Danach bietet das Musik- und Showprogramm Unterhaltung und zu späterer Stunde können Sie das Tanzbein schwingen. Besuchen Sie auch das Casino, den Tower Nightclub oder die stilvolle Bar in der Observation Lounge.

2. Tag: Oslo – Aufenthalt - F
Genießen Sie nach dem Frühstücksbuffet die Ausblicke auf die Küste des Oslofjordes und die malerischen Inseln, die manchmal zum Greifen nahe scheinen. Um 10.00 Uhr legt das Schiff in der norwegischen Hauptstadt an. Seit einigen Jahren erfindet sich Oslo quasi neu: Große Bereiche der alten Industrie- und Hafenbereiche wurden innovativ umgestaltet. Im neuen Viertel Vulkan legte man großen Wert auf umweltfreundliche Architektur und in Bjorvika, nahe der Oper, wurden architektonisch beeindruckende Hochhäuser erbaut – der Barcode. Bei einer Führung lernen Sie die schönsten Ecken der Stadt kennen, von altehrwürdigen Gebäuden, wie dem königlichen Schloss und der Festung Akershus bis zur modernen Oper mit ihrem öffentlich begehbarem Dach. Nachmittags bietet sich ein Besuch eines der Museen auf der Halbinsel Bygdöy an (Aufpreis). Beliebt sind hier unter anderem das Wikingerschiffmuseum oder das Fram-Museum mit dem gleichnamigen Polarschiff, mit dem Roald Amundsen seine berühmte Südpolexpedition unternahm. Das Norwegische Volksmuseum präsentiert über 150 historische Gebäude aus dem ganzen Land, darunter die beeindruckende Stabkirche von Gol aus dem 12. Jh.

3. Tag: Oslo – Aufenthalt - F
Oslo hat so viel zu bieten, dass es auch heute nicht langweilig wird. Bummeln Sie über die Prachtstraße Karl Johans gate bis zum königlichen Schloss oder durch das ehemalige Arbeiterviertel Grünerlökka, das für seine vielen Cafés, Galerien und originellen Geschäfte bekannt ist. Wenn Sie es ruhiger, grüner und künstlerischer mögen, bietet sich ein Spaziergang durch den Ekeberg-Park an: Hier können Sie etwa vierzig Skulpturen namhafter Künstler bestaunen. Wenn Sie sich für Kunst interessieren, lohnt auch ein Besuch im Munch Museum, das über 1000 Gemälde sowie tausende Zeichnungen und andere Werke des berühmten Malers beherbergt. Wie wäre es anschließend mit einem Besuch in der Magic Ice Bar? Hier trinkt man aus einem Glas aus Eis, in ungewöhnlicher Umgebung – umgeben von kunstvollen Skulpturen aus glasklarem Eis.

4. Tag: Oslo – Fähre - F
Wie wäre es morgens mit einem Bummel durch das Viertel Tjuvholmen am Oslofjord? Hier gibt es auch eine schöne, mit Skulpturen geschmückte Uferpromenade mit vielen Restaurants und Cafés. Gegen Mittag werden Sie dann am Fährhafen erwartet und um 14.00 Uhr legt die Fähre der Color Line in Richtung Deutschland ab. Genießen Sie einen letzten schönen Blick auf die Stadt vom Sonnendeck. Betätigen Sie sich später sportlich oder entspannen Sie sich im Color Spa & Fitness Center oder im Aqualand (Gebühr) – einer Wasserlandschaft, die sich über zwei Etagen erstreckt.

5. Tag: Kiel – Heimreise - F
Nach dem umfangreichen Frühstücksbuffet an Bord legt das Schiff um 10.00 Uhr in Kiel an. Nun steht die letzte Etappe Ihrer Heimreise bevor.

Hotel Thon Europa
Das Hotel liegt im Stadtzentrum, nur wenige Minuten Fußweg vom Schloss und der Flaniermeile Karl Johans gate und ist daher ideal zur Erkundung der norwegischen Hauotstadt. Es verfügt über ca. 150 modern eingerichtete Zimmer mit Dusche/WC, Haartrockner, Minibar, Safe, Radio, TV, Telefon, Schreibtisch sowie Tee- und Kaffeezubereiter. Es bietet seinen Gästen außerdem ein Restaurant, eine Bar, einen Fitnessraum und kostenfreies WLAN.

Unser Tipp:
Besuchen Sie auch die Mathallen – eine moderne und schicke Markthalle nördlich des Stadtzentrums. Über 30 Stände sowie kleine Restaurants bieten hier Lebensmittel, Speisen und norwegische Leckereien an.

Wichtig:
Weitere Termine oder Reisen mit nur einer Übernachtung in Oslo bieten wir Ihnen gerne auf Anfrage an.

  • Fährüberfahrten:
  • Kiel – Oslo – Kiel für Bus und Passagiere
  • 2 x Frühstücksbuffet an Bord
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse, zentrale Lage
  • 1 x 3 Std. Stadtführung Oslo
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Eintritt Astrup Fearnly Museum (Moderne Kunst), Oslo
    17 €
  • Eintritt Icebar Oslo inkl. Getränk
    20 €
  • Eintritt Kon-Tiki Museum, Oslo
    7 €
  • Eintritt Norsk Folkemuseum (Freilichtmuseum), Oslo
    9 €
  • Eintritt Skimuseum und Schanzenturm Holmenkollen, Oslo
    9 €
  • ***
    0 €
  • 2 x Abendessen als Buffet an Bord
    78 €
  • Aufpreis Einzelkabine außen ab
    248 €
  • Aufpreis Einzelkabine ab
    124 €
  • Aufpreis 2-Bettkabine außen
    62 €
  • Eintritt Munch Museum, Oslo
    7 €
  • Eintritt Wikingerschiff- und Frammuseum, Oslo
    14 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK