Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Auszeit für Herz und Seele in Andorra - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 264 € pro Person

  • An der frischen Bergluft neue Energie tanken
  • Spanischer Wochenmarkt und Wellness im Thermalbad

Dem hektischen Alltag entfliehen und in einem Traumhotel fernab des Trubels die Seele baumeln lassen? Kommen Sie mit uns nach Andorra. Das Fürstentum gehört zwar zu den kleinsten Ländern Europas, bietet aber großzügige Möglichkeiten zum Energie tanken. Während eines Spaziergangs durch die Pyrenäen schnuppern Sie frische Bergluft; die unangetastete Natur um Sie herum lässt Ihren Blick in die Weite schweifen. Auf einem spanischen Wochenmarkt können Sie ganz regional und saisonal genießen und schließlich in einem der Thermalbäder so richtig entspannen. Ein gelungener Abschluss der Reise darf nicht fehlen: Sie speisen in einem traditionellen Borda-Restaurant.

1. Tag: Anreise nach Andorra - A
Das Fürstentum Andorra gehört mit einer Gesamtfläche von 468qkm zu den zehn kleinsten Ländern Europas. Doch wer durch die Nachbarländer Frankreich oder Spanien in den Ministaat einreist, erlebt eine beeindruckende Kulisse: 3000m hohe zerklüftete Bergketten umschließen das Land. Nur nach Süden hin öffnet es sich. An den Berghängen kauern robuste Bauernhäuser, romanische Kapellen und mittelalterliche Brücken, aber auch neuzeitlich-futuristische Bauten. Im Hotel werden Sie mit einem Begrüßungsdrink willkommen geheißen.

2. Tag: Spaziergang durch die Bergwelt - F/M/A
Sie starten am Hotel zu Fuß zu einem Spaziergang durch das andorranische Tal Val d'Incles. Natur pur soweit das Auge reicht. Blumengesäumte Wege, die bequem zu bewältigen sind. Nach der dreistündigen Tour in Begleitung Ihres Guides kehren Sie zu einer katalanischen Brotzeit ein. Die Bergluft macht hungrig.

Am Nachmittag besteht die Möglichkeit einen Ausflug in die Hauptstadt Andorra La Vella zu unternehmen: ein echtes Shopping-Paradies. Die Stadt ist ein Abbild des ganzen Landes. In den letzten Jahrzehnten haben sich zu den romanischen Originalbauten aus Naturstein und Schiefer neue, moderne, ja fast futuristische Bauten hinzugesellt. Früher lebten die Einwohner vom Weinanbau und der Viehzucht. Heute wird Tabak gahandelt und unzählige Touristen kommen jährlich ins Land, um in den vielen Geschäften und Boutiquen preiswert einzukaufen. Besonders sehenswert ist das alte Regierungsgebäude, das heute noch als Parlamentssitz genutzt wird.

3. Tag: Bummeln auf dem spanischen Wochenmarkt und Wellness - F/A
La Seu d'Urgell ist eine charmante Kleinstadt mit einem mittelalterlichen Zentrum. Die Kathedrale aus dem 12. Jhdt wurde im römisch-lombardischen Stil gebaut und ist in jedem Fall einen Besuch wert. Auf dem Wochenmarkt können Sie die quirlige Atmosphäre genießen. Nach dem bunten Markttreiben heißt es anschlißend Entspannung pur in einem der Thermalbäder in Andorra. Legen Sie die Füße hoch und lassen Sie die Seele baumeln.

4. Tag: Land und Leute mit Mittagessen in einer gemütlichen Borda - F/M/A
Heute brechen Sie zur Erkundungstour Andorras auf. Während des Ausflugs lernen Sie das Land und seine Bewohner kennen. Auf der Fahrt durch die zahlreichen Täler und Gemeinden erfahren Sie alles Wissenswerte über die Entstehungsgeschichte, die Sitten und Traditionen sowie das heutige Leben der Andorraner. Unzählige Tabakfelder und wunderschöne romanische Kirchen begegnen Ihnen auf der Fahrt. Für das Mittagessen werden Sie in einer typisch andorranischen Borda erwartet, der krönende Abschluss der Reise.

5. Tag: Heimreise - F
Heute heißt es Abschied nehmen von Andorra. Bis bald!

Sport Hotel Andorra
Das Sport Hotel Andorra der SRG-Premium-Kategorie mit seinen 165 komplett ausgestatteten Zimmern befindet sich in dem kleinen Ort Soldeu, umgeben von der zauberhaften Bergwelt der Pyrenäen. Das Hotel wurde 2018 frisch renoviert. Durch die Hauptverarbeitungsmaterialien Stein und Holz spiegelt das Hotel das typische und gemütliche Ambiente des Landes wider. Zu der Zimmerausstattung gehören u.a. Telefon, Sat-TV und Fön in den Badezimmern. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen des Hotels verfügbar, jedoch nicht in den Zimmern. Der Bus parkt gratis vor dem Hotel.

Mittagessen in einer Borda
Als Borda bezeichnet man in Andorra ein traditionelles Restaurant. Früher war eine Borda nicht mehr als ein Stall für die Tiere. Heute sind dort Luxusrestaurants untergebracht. Hier werden guter Wein und vor allem typisch andorranische Grillspezialitäten serviert. Nicht selten werden die Chefköche mit Michelin-Stern oder anderen Auszeichnungen gewürdigt.

Mindestteilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 16

Aufpreis bei unter 20 zahlenden Personen

  • 4 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Sport Hotel Andorra, Soldeu
  • 1 x Begrüßungsgetränk im Hotel
  • 1 x 3 Std. geführter Spaziergang durch das andorranische Tal Val d'Incles
  • 1 x Traditionelle katalanische Brotzeit in einem rustikalen Restaurant inkl. Wein
  • 1 x Eintritt und 3 Std. Aufenthalt in einer Therme
  • 1 x Ausflug auf den spanischen Wochenmarkt in Seu d'Urgell
  • 1 x Ganztagesausflug "Land und Leute"
  • 1 x 3-Gang-Mittagessen in einer gemütlichen Borda
  • andorranische Spezialitäten
  • inklusive Wein
  • Ortstaxe
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Einzelzimmerzuschlag im Hotel der SRG-Premium-Kategorie im Raum Lyon ab
    50 €
  • Übernachtung/ Halbpension im Hotel der SRG-Premium-Kategorie im Raum Lyon ab
    75 €
  • Aufpreis 16-19 zahlende Personen
    0 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK