Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Auf Nordlichterjagd in Südisland - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 1110 € pro Person

  • Das Naturspektakel einmal außerhalb von Reykjavik
  • Tolle Ausflüge: Golden Circle, Wasserfälle und mehr

Island ist das ganze Jahr über eine Reise wert! Im Winter verzaubert die Insel ihre Besucher mit großartigen, schneebedeckten Landschaften und – mit etwas Glück – mit spektakulären Nordlichtern.

Die meisten Winterreisen führen in die Hauptstadt Reykjavik. Da aber auch das Umland viel zu bieten hat, haben wir diesmal für Sie das Städtchen Selfoss als Standort ausgesucht. Von hier aus können Sie die großartige Natur Südislands bequem erkunden. Außerdem gibt es hier weniger Stadtlicht, das den Himmel erhellt, so dass man die Nordlichter hier intensiver sehen kann.

Zu den Höhepunkten der Reise gehören der „Golden Circle“ mit dem berühmten Geysir sowie die Wasserfälle an der Südküste. An dem freien Tag können Sie die Winterlandschaft bei einem fakultativen Ausflug erleben – von ganz entspannt im Geothermalbad bis aufregend bei einer Superjeep-Tour.

1. Tag: Flug nach Island – Selfoss – Nordlichter Bustour
Anreise per Flugzeug nach Island. Die Insel im hohen Norden ist bekannt für ihre großartigen Landschaften – geprägt durch aktive Vulkane und mächtige Gletscher, Geysire und imposante Wasserfälle. Mit dem Bus reisen Sie weiter nach Selfoss – einem charmanten Städtchen im Süden der Insel. Am Abend steht eine Nordlichter-Bustour auf Programm. Mit etwas Glück können Sie das grandiose Naturphänomen bewundern, das die Menschen seit Jahrtausenden in seinen Bann zieht.

2. Tag: Selfoss – Ausflug Golden Circle - F
Die Tour "Golden Circle" vereint wie keine zweite die Kultur, Natur und Geologie Islands. Sie wandeln auf den Spuren der Geschichte in Thingvellir, wo das älteste Parlament der Welt zu finden ist, und sehen fantastische Landschaften: Der in die Höhe schießende Geysir "Strokkur" und der wohl schönste Wasserfalls Islands, der Gullfoss, wird Sie sicher begeistern. Anschließend besuchen Sie die Tomatenfarm Fridheimar. Nach einer Führung durch die Gewächshäuser, die mit Geothermal-Energie beheizt werden, können Sie sich mit einer Tomatensuppe und Brot stärken. Anschließend geht es zurück nach Selfoss.

3. Tag: Selfoss – Ausflug Südküste - F
Beim Ausflug entlang der Südküste sehen Sie Fischerdörfer und fruchtbare Landschaften. Besuchen Sie das Freilichtmuseum in Skogar (Eintritt gegen Aufpreis) und bewundern Sie die Wasserfälle Skogafoss und Seljalandsfoss, die beide etwa 60m tief über Felshänge stürzen. Den Wasserschleier des Seljalandsfoss können Sie sogar von hinten bestaunen! Ein weiteres Highlight könnte der Besuch des neuen Vulkan- und Erdbebencenters in Hvolsvöllur sein (Aufpreis): In diesem interaktiven Museum erfahren Sie Interessantes über die Naturgewalten, die Islands einzigartige Landschaft formten und noch heute verändern.

4. Tag: Sellfoss – fakultativer Ausflug - F
Heute können Sie das gemütliche Städtchen Selfoss auf eigene Faust erkunden. Oder wie wäre es mit einem Ausflug zur neuen Laugarvatn Fontana? Island ist bekannt für seine heißen Quellen und Bäder. In diesem Geothermalbad im Golden Circle Gebiet genießen Sie das heiße Wasser in mehreren Becken, können aber auch den Sprung in den kalten See wagen!
Für diejenigen, die gerne etwas mehr Spannung und Action wünschen, gibt es ebenfalls ein passendes Programm: einen Ausflug mit dem Superjeep!

5. Tag: Selfoss – Heimflug - F
Morgens heißt es leider schon Abschied nehmen von der Insel aus Feuer und Eis. Transfer zum Flughafen nach Keflavik und Rückflug nach Deutschland.

Abflughäfen
Mit WOW Air ab Frankfurt. Abflug täglich außer Samstag. Andere Airlines und Strecken gegen Aufpreis buchbar. Steuern/Gebühren können je nach Abflughäfen variieren.

Mindestteilnehmerzahl
15 Personen

  • Übernachtung mit Frühstücksbüffet
  • Standorthotel der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Linienflüge mit WOW Air oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy Class
  • Frankfurt – Keflavik
  • Keflavik – Frankfurt
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Kerosinzuschlag
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Transfer Keflavik – Selfoss – Keflavik
  • Örtliche Reiseleitung vom 1. bis 3. Tag
  • Abendliche Nordlichter-Bustour
  • Ganztagesausflug Golden Circle inkl. Busgestellung
  • Ganztagesausflug Südküste inkl. Busgestellung
  • Besuch der Tomatenfarm Fridheimar inkl. Tomatensuppe und Brot
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Ganztagesausflug inklusive Schneemobil Fahren (20-29 Personen)
    410 €
  • Ganztagesausflug inklusive Schneemobil Fahren (30 Personen)
    390 €
  • Ganztagesausflug Superjeep-Tour (max. 4 Personen pro Jeep)
    2085 €
  • Halbtagesausflug Baden in der Laugarvatn Fontana inkl. Eintritt (15-19 Personen)
    112 €
  • Halbtagesausflug Baden in der Laugarvatn Fontana inkl. Eintritt (20-30 Personen)
    92 €
  • Eintritt Museum Skogar
    22 €
  • Eintritt LAVA Vulkan- und Erdbebenzentrum inklusive Film in Hvolsvöllur
    28 €
  • Aufpreis bei 15-19 zahlenden Teilnehmern
    225 €
  • Aufpreis bei 20-24 zahlenden Teilnehmern
    120 €
  • Aufpreis bei 25-29 zahlenden Teilnehmern
    35 €
  • 4 x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel
    244 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK