Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

Auf Du und Du mit dem Drachen - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
29.12.2020 - 05.01.2021
Arrangementpreis:
ab 1839 € pro Person

  • Traditionelle chinesische Neujahrsfeier im Tempel
  • Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Beijing

Feiern Sie Silvester 2020/1 in Shanghai, dem "Paris des Ostens". Shanghai erwartet Sie bereits mit einer der berühmtesten Skylines der Welt, der Flusspromenade am Bund und dem verträumten Yu-Garten. Gemeinsam mit Ihrer Reisegruppe genießen Sie am Silvesterabend nach einem Cocktailempfang am "Bund" und dem Buffet-Abendessen eine traditionelle chinesische Neujahrsfeier im Longhua Tempel. Erleben Sie die chinesische Kultur hautnah! Anschließend haben Sie Zeit, die Silvesternacht im Vergnügungsviertel Xin Tina Di gebührend zu feiern und das Jahr 2021 willkommen zu heißen. Weiter geht es mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Beijing, der über 2.500 Jahre alten Hauptstadt des Landes. Mit auf dem Programm stehen der Besuch der "Verbotenen Stadt" (UNESCO Weltkulturerbe), der weltberühmten Tian’anmen-Platz und der Himmelstempel. Zum krönenden Abschluss geht es auf die Chinesische Mauer. Ein gewaltiges Bauwerk, das sogar aus dem Weltall sichtbar ist. Beide Metropolen werden Sie beeindrucken und verzaubern und den Jahreswechsel unvergesslich machen.

1. Tag: Abflug Deutschland
Am Abend startet Ihr Flug von Frankfurt nach Shanghai.

2. Tag: Ankunft Shanghai - A
Am Mittag landen Sie in Shanghai. Dort werden Sie bereits erwartet und von Ihrer Reiseleitung herzlich willkommen geheißen. Nach Ihrer Ankunft erfolgt der Transfer in die Stadt. Freuen Sie sich auf einen ersten Spaziergang an der legendären Uferpromenade The Bund und der bekannten Einkaufsstrasse Nanjing Road. Nach einem leckeren Abendessen im Restaurant erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel.

3. Tag: Aufenthalt Shanghai – 20 km - F/A
Nach dem Frühstück besichtigen Sie den Yu Garten in der lebhaften Altstadt. Der Garten wurde zu Zeiten der Ming Dinastie von Pan Yunduan errichtet, der seinen älterwerdenden Eltern einen Ort zur Erholung bieten wollte. "Yu" bedeutet "Frieden und Gesundheit" und "Yuan" ist der Garten. Es dauerte 18 Jahre (1559 - 1577) bis der Garten vollendet war. Der Garten ist einen ausgiebigen Besuch wert. Pavillions, Hallen, Steinbauwerke und Teiche zeigen die exzellenten Handwerkskünste aus der Ming und Qing-Dynastien Südchinas auf. Am Nachmittag dürfen Sie sich auf die Auffahrt auf den Shanghai Tower freuen. Mit einer Höhe von 632 Meter ist der Wolkenkratzer das höchste Gebäude Chinas. Der Shanghai Tower ist nicht nur ein Hochhaus, er ist eine vertikale Stadt. Auf seine Nutzfläche von 380 000 Quadratmeter passen so viele Menschen, wie die Bevölkerung von Monaco umfasst.
Ab 18.00 Uhr beginnt Ihr Silvester-Programm. Zunächst genießen Sie einen leckeren Cocktail am Bund mit einem fantastischen Ausblick auf die Skyline von Shanghai. Danach erwartet Sie ein tolles Buffet-Abendessen in einem 5-Sterne Hotel. Um 22.00 Uhr nehmen Sie im Longhua Tempel an einer traditionellen chinesischen Neujahrsfeier teil und erleben die chinesische Kultur hautnah. Im Anschluss daran können Sie ab ca. 00.30 Uhr noch das Nachtleben Shanghais im Vergnügungsviertel Xin Tina Di entdecken. Danach Transfer zum Hotel.

4. Tag: Halbtagesausflug Wasserdorf Zhu Jia Jiao – 70 km - F/A
Nach dem Ausschlafen dürfen Sie sich heute auf einen Ausflug ins Wasserdorf Zhu Jia Jiao freuen. Das malerische Zhu Jia Jiao, auch "Venedig Shanghais“ genannt, ist ein klassisches Wasserdorf, mit einer über 400 Jahren alten Brücke, die über den Cao Gang Fluss führt. Jia Jiao war eine wichtige Stadt für den lokalen Handel, die Güter in und aus den künstlichen Kanälen zum Fluss transportierte. Sie werden durch das Labyrinth von Wegen und Brücken schlendern und eine Bootsfahrt unternehmen, um die Residenzen dieses schön erhaltenen Wasserdorfes zu besichtigen. Im Anschluss besuchen Sie ein Seidengeschäft und haben die Möglichkeit tolle Souvenirs zu erstehen.

5. Tag: Shanghai – Beijing – 1250 km - F/A
Fahrt mit Hochgeschwindigkeitszug von Shanghai nach Beijing. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 350 km/h und einer Reisegeschwindigkeit von 317 km/h ist der Zug der schnellste der Welt. Die Fahrzeit zwischen Shanghai und Beijing beträgt nur 5 Stunden für eine Strecke von 1318 Kilometern. Nach Ihrer Ankunft in Beijing erkunden Sie den Sommerpalast. Er ist umgeben von einer großen und gut restaurierten Parkanlage, die sich rund um den Kunming-See des Sommerpalasts erstreckt. Innerhalb der Parkanlage befinden sich zahlreiche Gebäude, religiöse Tempel und dekorative Bauwerke, unter anderem ein großes Schiff, das komplett aus Marmor gebaut ist.

6. Tag: Aufenthalt Peking – 20 km - F/M
Am Vormittag besichtigen Sie den Tian'anmen-Platz. Der Tian'anmen-Platz, der übersetzt Platz vor dem Tor des himmlischen Friedens heißt, erhielt 1959 als zentraler Paradeplatz der sozialistischen Hauptstadt Peking seine heutige Form. Der Platz hält zahlreiche Sehenswürdigkeiten in jeder Himmelsrichtung bereit, die es zu entdecken lohnt! Von hier aus geht es direkt zur nördlich angrenzenden Verbotenen Stadt. Die weltweit größte Palastanlage, die 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde. Am Nachmittag besichtigen Sie den Himmelstempel. Der Himmelstempel mit seinen herausragenden geschichtlichen Stellung ist eines der bedeutendsten Bauwerke der Stadt. Die Kaiser der Qing-Dynastie, die Söhne des Himmels, nutzen die Anlage, um bei den Herren des Himmels günstige Umstände zu erflehen. Noch dazu verfügt der Tempel über eine weitläufige Parkanlage, in der die Pekinger ihre Tai-Chi-Übungen abhalten, Mahjong spielen und einfach nur Neuigkeiten austauschen. Anschließend erfolgt die Weiterfahrt ins Hotel.

7. Tag: Ganztagesausflug Grosse Mauer bei Ju Yong Guan – 130 km - F/M
Der heutige Tag Ihrer China Rundreise beginnt mit einem Besuch auf der Grossen Mauer bei Ju Yong Guan, dem wohl berühmtesten Bauwerk in China. Die Große Mauer hat heute eine Gesamtlänge von rund 6300 Kilometern. Die Große Mauer wurde jedoch nicht in "einem Stück" gebaut, sondern ist mehreren historischen Abschnitten jeweils erweitert und ausgebaut. In einem Jadegeschäft haben Sie heute noch einmal die Möglichkeit tolle Mitbringsel für die Daheimgebliebenen zu besorgen. Im Anschluss daran besuchen Sie ein traditionelles Teehaus und unternehmen eine Spaziergang in der Altstadt. Die Altstadt von Beijing mit dem prächtigen Kaiserpalast in der Mitte und den kreuzweise verlaufenden Boulevards und Hutongs sieht wie ein riesiges Schachbrett aus.

8. Tag: Abflug Beijing - F
Heute heißt es leider schon wieder Abschied nehmen von China. Transfer vom Hotel zum Flughafen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck treten Sie die Heimreise an. Abflug nach Frankfurt am Mittag mit Ankunft am Nachmittag.

Mindestteilnehmer
Mindestteilnehmerzahl: 10

Abflughäfen
Mit Lufthansa ab Frankfurt, Zubringerflüge ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis möglich. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen variieren. Mit Emirates Airlines ab Hamburg, Düsseldorf, Frankfurt oder München gegen Aufpreis möglich. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage.

Wichtig:
Visum: Für die Einreise in die Volksrepublik China ist ein Visum erforderlich, das vor der Reise bei dem Visa Application Service Center eingeholt werden muss. Hierfür fallen zusätzliche Gebühren an, ca. 130,- Euro p.P.
(Stand 08/2019) Reisedokumente müssen zum Zeitpunkt der Visumsbeantragung noch 6 Monate gültig sein und mindestens zwei visierbare Seiten enthalten.

  • 6 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse und SRG-Premium-Kategorie
  • Linienflug mit Lufthansa oder einer anderen IATA-Fluggesellschaft in der Economy Class
  • Deutschland – Shanghai
  • Beijing – Deutschland
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge (€ 96,-/Stand 08/2019 ab FRA)
  • 1 Gepäckstück bis 23 kg
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz
  • Transfers und Besichtigungen im modernen, klimatisierten Reisebus laut Programm
  • Eintrittsgelder laut Programm
  • 3 x 2-Gang-Abendessen in lokalen Restaurants
  • 2 x 2-Gang-Mittagessen in lokalen Restaurants
  • 1 x 2 Std. Stadtrundgang Shanghai
  • Bund
  • Nanjinglu
  • 1 x Halbtagesführung Shanghai
  • Yu Garten
  • Shanghai Tower (inkl. Auffahrt)
  • 1 x Silvesterfeier
  • Cocktail am Bund
  • Buffet-Abendessen im 5 Sterne Hotel
  • Feier im Longhua Tempel (22.00 - 00.30 Uhr)
  • 1 x Halbtagesführung Wasserdorf Zhou Jia Jiao
  • 1 x Fahrt mit Hochgeschwindigkeitszug Shanghai - Beijing
  • 1 x Ganztagesführung Beijing
  • Tian An Men Platz
  • Verbotene Stadt
  • Himmelstempel
  • 1 x Ganztagesführung Grosse Mauer bei Ju Yong Guan
  • Jadefabrik
  • Teehaus
  • Altstadt
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Aufpreis Inlandsflug von Shanghai nach Beijing in der Economy Klasse
    110 €
  • Aufpreis Fahrt mit dem Hochgeschwindigkeitszug nach Bejing in der 1. Klasse
    70 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK