Gruppenreise finden

 
 

Individuelles Gruppen-Angebot

Hinweis zu den Preisen

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Unsere Partner

Busreisen im Preisvergleich finden Sie unter www.busreisen24.com

3 kanarische Inseln auf einen Schlag! - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
Arrangementpreis:
ab 1276 € pro Person

  • Teneriffa – La Gomera – La Palma
  • Alle Ausflüge inklusive

Teneriffa, eine Insel, die begeistert – aufgrund ihrer Vielfalt, ihres Klimas und ihrer Unverfälschtheit... Entdecken Sie ihre Farben, ihre kulinarischen Genüsse, die Sonne und die von den Vulkanen geprägte Natur. Ein Ort mit exklusivem Charme. Der Nationalpark Garajonay und der Charme der kleinen, um ihn herumliegenden Dörfer sind die wichtigsten Attraktionen auf La Gomera. Überall in der zerklüfteten Landschaft von La Gomera finden sich Terrassenfelder und kleine, typisch kanarische Häuser. Die sich zum Meer öffnenden Schluchten enden in wunderschönen Ständen und Badebuchten. Für Freunde der Natur und Sternengucker ist die Insel La Palma ein Paradies. Sie wurde von der Unesco zum Biosphärenreservat erklärt und bietet aufgrund ihrer sehr hoch über dem Meeresspiegel gelegenen Höhenlage einen wundervollen Blick in den Nachthimmel. Der Nationalpark La Caldera de Taburiente bietet raue Landschaften, Wälder und hervorragende Wanderwege, auf denen man den Geheimnissen der Insel auf den Grund gehen kann. Die Hauptstadt Santa Cruz de La Palma hat sich ein reiches architektonisches Erbe im Stil der Renaissance, des Barock und des Klassizismus bewahrt, das man bei einem gemütlichen Spaziergang kennenlernen kann.

1. Tag: Deutschland – Teneriffa - A
Flug nach Teneriffa und Transfer in das gebuchte Hotel.

2. Tag: Ausflug Orotrava und Teide – 80 km - F/A
Einer der interessantesten Ausflüge Teneriffas steht auf dem Programm. Zunächst fahren Sie ins Hinterland der grünen Nordküste. Inmitten aus­ gedehnter Bananenplantagen liegt La Orotava. Die historische Altstadt mit ihren Kirchenkuppeln und Adelshäusern mit geschnitzten Holzbalko­nen steht unter Denkmalschutz. Sie besuchen das Volkskunde-Museum im historischen Casa de los Balcones und den romantischen botanischen Garten. Die Weiterfahrt in Richtung Canadas bietet Ihnen herrliche Ausblicke auf das Tal und führt bis auf rund 2100 m Höhe in die Canadas del Teide, den Krater des Vulkans Teide. In den Lorbeerwäldern am Außenrand des Kraters herrscht oft Nebel, während im wüstenähnlichen Innern fast immer die Sonne auf bizarre, vom Wind zu eigenartigen Formen geschliffenen Lavafelsen scheint - ein ungewöhnliches Naturerlebnis! Die Rückfahrt erfolgt über La Esperanza, dem größten Wasserreservat der Insel, bevor es zurück ins Hotel geht.

3. Tag: Ganztagesausflug La Gomera inkl. Mittagessen – 160 km - F/M/A
Sie fahren nach Los Cristianos und setzen von dort mit der Fähre nach La Gomera über. Auf einer Inselrundfahrt lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von La Gomera kennen. Die Route startet im Sü­den der Insel am Playa de Santiago und führt zum bergigen Zentrum der Insel. Zunächst passieren Sie den kleinen Weiler Alajero und erreichen dann den Aussichtspunkt Mirador de Tajaque, von wo aus Sie einen schönen Blick auf das wunderbar gelegene Dörfchen Benchijigua haben. Sie errei­chen den Ort Agulo mit seiner berühmten Kuppel­kirche. Landestypisches Mittagessen. Anschlie­ßend geht es weiter Richtung Norden durch die Orte Las Rosas, Tamargada und Vallehermoso bis an die Grenze des Nationalparkes Garajonay. Nach einem kleinem Spaziergang geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt der Tour. Überfahrt nach Te­neriffa.

4. Tag: Ausflug La Laguna, Taganana und Mercedeswald mit Weinprobe – 150 km - F/A
Der heutige Ausflug führt Sie bis zur Ostspitze der Insel. Zunächst besuchen Sie die alte Universitätsstadt La Laguna. Danach geht es zu einer kurzen Orientierungsfahrt durch die Hauptstadt Santa Cruz. Sie passieren die großen Hafenanlagen und erreichen den Fischerort San Andres mit seinem weissen Palmenstrand Las Teresitas. Durch das zerklüftete Anagagebirge fahren Sie weiter zum Fischerort Taganana, wo Sie Freizeit für eine Erfrischung oder einen kleinen Spaziergang haben. Danach geht es in zahlreichen Serpentienen durch den dichten Mercedeswald. An diversen Aussichtspunkten haben Sie eine herrliche Sicht über das Anagagebirge, die Uni­versitätsstadt La Laguna und das Teide Massiv. Zum Abschluss der Reise fahren Sie zu einer uri­gen Bodega im Weinanbaugebiet Tacoronte. Selbst­ verständlich gibt es dort Wein und ein paar typi­sche Tapas zum Verzehr. Danach Rückkehr ins Hotel.

5. Tag: Überfahrt Teneriffa – La Palma – 250 km - F/A
Transfer zum Hafen von Los Cristianos und Überfahrt nach La Palma (Dauer ca. 2 Stunden). Transfer zu Ihrem Hotel auf La Palma.

6. Tag: Ausflug Inselrundfahrt La Palma – 60 km - F/A
Nach dem Frühstück beginnen Sie den heutigen Ausflug ins Innere der Insel. Die Fahrt führt Sie zunächst erst einmal über den Bergkamm auf die Westseite der Insel. Hier halten Sie in El Paso, am Besucherzentrum des Nationalparks. Der Mirador de la Cumbrecita im Innern des Nationalparks Caldera de Taburiente ist ein "Muss" für jeden La Palma Besucher. Der Blick ins Herz des imposan­ ten Vulkankegels ist einmalig, aber eindrucksvoll auch der Blick auf die Bergkette Cumbre Nueva im Süden. Ein Besuch im Seidenmuseum Las Hilan­ deras ist hochinteressant. Es geht weiter nach Los Llanos, wo Sie durch die kleine Altstadt bummeln und später vorbei an dem Dorf Argual, die enge Angustas-Schluchtstraße bis hinunter nach Puer­to Tazacorte fahren. Der Strand von Puerto Taza­ corte ist einer der beliebtesten Strände der Insel und bietet sich zum Ausruhen und Entspannen an. Während des Ausfluges besuchen Sie das Wein­museum von La Palma, wo Ihnen eine kleine Weinprobe und etwas Käse gereicht wird. Rück­fahrt ins Hotel.

7. Tag: Ausflug Santa Cruz de la Palma – 70 km - F/A
Santa Cruz de La Palma ist eine kleine Perle im Altantik. Diese kleine historische Hafenstadt die zur Zeit der ersten Kolumbus Reisen in die Neue Welt gegründet wurde, diente als Brücke zwi­schen Europa, Afrika und Amerika. Die Stadt ist eng mit der Geschichte des spanischen Königrei­ches und der Kolonialzeit verbunden. Es gibt viele alte Gebäude, die die Geschichte der Insel und die Geschichte ihrer Besitzer - seien es Händler, Angestellte, Kirchenmitglieder oder Schiffs­agenten - erzählen. Sie werden viele schöne enge Gassen, die einst gegen Piratenangriffe schütz­ten, und bunte Fassaden sehen. Bei dieser Halb­tagestour werden Sie in das quirlige Leben dieser kleinen Metropole eintauchen. Der Nachmittag steht dann zur freien Verfügung.

8. Tag: La Palma – Deutschland - F
Je nach Abflugzeit Transfer zum Flughafen und Rückflug zu Ihrem Heimatflughafen.

Abflughäfen:
Mit Condor oder einen anderen Fluggesellschaft ab vielen deutschen Flughäfen, teilweise gegen Aufpreis. Steuern/Gebühren können je nach Abflughafen variieren. Abflüge Österreich und Schweiz auf Anfrage.

Mindestteilnehmerzahl: 10 zahl. Personen

  • 7 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Hotels der gehobenen SRG-Mittelklasse
  • Flüge mit Condor oder einer anderen Fluggesellschaft in der Economy-Class
  • Deutschland – Teneriffa
  • La Palma – Deutschland
  • inkl. aller Steuern, Gebühren und Zuschläge
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen inkl. Assistenz bei Ankunft
  • 1 x Ganztagesführung Orotava und Teide inkl. Busgestellung
  • 1 x Ganztagesführung Insel La Gomera inkl. Transfers, Fähre und landestypischem Mittagessen
  • 1 x Ganztagesführung Taganana und Mercedeswald inkl. Weinprobe mit Tapas und Busgestellung
  • 1 x Fährüberfahrt Teneriffa – La Palma für die Passagiere
  • 1 x Transfer Hotel – Hafen Los Cristianos
  • 1 x Transfer Hafen Santa Cruz de la Palma – Hotel
  • 1 x Ganztagesführung Inselrundfahrt La Palma inkl. kleiner Weinprobe mit Käse und Eintritt Seidenmuseum, Busgestellung
  • 1 x Halbtagesführung Santa Cruz de la Palma inkl. Busgestellung
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

zubuchbare Optionen - z.T. Preis pro Gruppe z.B. bei Führungen

  • Aufpreis bei unter 30 zahl. Pers.:
    0 €
  • bei 25-29 zahl. Personen
    15 €
  • bei 20-24 zahl. Personen
    20 €
  • bei 15-19 zahl. Personen
    36 €
  • bei 10-14 zahl. Personen
    0 €

Gehobene Mittelklasse

Hotels der gehobenen Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von sehr guten 3* oder bewährten 4*-Hotels erwartet. Zumeist mit eigenem Restaurant.

Gute Mittelklasse

Hotels der guten Mittelklasse: Diese Hotels entsprechen dem, was man von bewährten 3*-Hotels erwartet. Die Hotels sind auf Gruppen eingestellt und freuen sich auf Ihre Gäste.

Premium-Kategorie

Hotels der Premium-Kategorie: Bevorzugen Sie lieber den Standard internationaler 4*-Hotels, dann ist diese „Ihre“ Kategorie. Mindestens ein Restaurant und oft auch Freizeiteinrichtungen sind vorhanden.

powered by Easytourist
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK