Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Matinée mit den Symphonikern Hamburg in der Elbphilharmonie – Scandic Hamburg Emporio - 3 Tage

PDF Drucken
Termin:
03.10.2024 - 05.10.2024
Preis:
ab 413 € p.P.

  • Top-Event zum Feiertagstermin!
  • Einmaliges Konzerterlebnis mit Gänsehautfeeling
  • SRG-Premium-Hotel im Zentrum Hamburgs

Der strahlende Stern des Hamburger Hafens: ob klassische Orchestermusik, Kammerorchester & Ensembles, Liederabende oder Jazzmusik, jedes Konzert wird zu einem einmaligen Erlebnis. Der spektakuläre Bau im Hamburger Hafen ist zum Wahrzeichen der Hansestadt Hamburg geworden. Freuen Sie sich auf unvergessliche Stunden musikalischen Hochgenusses mit den Symphonikern Hamburg.

1. Tag: Anreise Hamburg
Sie reisen nach eigenem Programm im Laufe des Tages in der Hansestadt Hamburg an. Ursprünglich wurde Hamburg im Mittelalter als Hammaburg gegründet. Den „Freibrief“ für die Zollfreiheit auf der Elbe hat Kaiser Friedrich Barbarossa 1189 den Hamburgern verliehen. Prachtvolle Kreuzfahrtschiffe und Containerriesen fahren täglich den Hafen an und bieten ein faszinierendes Schauspiel. Hafencity und Speicherstadt zeugen von Hamburgs Historie und gleichzeitiger städtebaulicher Zukunft. Nutzen Sie die ersten Stunden in der Hansestadt für einen Bummel durch die Innenstadt. Hamburg gilt als Einkaufsparadies. In den zahlreichen Einkaufspassagen rund um die Alster sollte man nicht ans Sparen denken. Dann reicht es zwar vielleicht nur noch für ein Fischbrötchen, aber die sind hier besonders lecker.

Am Abend Ihrer Anreise werden Sie von einem örtlichen Guide empfangen und erhalten bei einer romantischen Lichterfahrt im eigenen Bus einen ersten und ganz besonderen Eindruck der Hansestadt.

2. Tag: Matinée in der Elbphilharmonie - F
Heute Vormittag erwartet Sie das Highlight Ihrer Reise und Sie nehmen an einem der begehrten Konzerte in der Elbphilharmonie teil. Im Großen Saal begegnen sich Musiker und Publikum außergewöhnlich nah. Durch die Weinberg-Architektur sitzt kein Zuschauer weiter als 30 Meter vom Dirigenten entfernt. Die besondere Architektur, die »Weiße Haut« und der Reflektor im Zentrum des Deckengewölbes garantiert optimalen Hörgenuss auf jedem einzelnen Platz. Die Symphoniker Hamburg werden Sie heute mit einer Matinée verzaubern. Freuen Sie sich auf große Musik mit Gänsehaut!

Nachmittags heißt es "Ahoi und Leinen los!" für Sie an den Landungsbrücken. Mit einer Barkasse erkunden Sie den Hafen. Dabei fahren Sie je nach Wasserstand auch durch die Speicherstadt und durch die verschiedenen Schleusen und Hafenbecken. Sie sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe und werfen einen Blick in die Schwimm- und Trockendocks der Firma Blohm Voss. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar ein Kreuzfahrtschiff bestaunen oder beim Auslaufen aus dem Hafen bewundern. Ihr Kapitän wird Ihnen allerlei Interessantes und auch die eine oder andere Anekdote erzählen.

3. Tag: Heimreise oder Verlängerungstag - F
Mit vielen unvergesslichen Erlebnissen im Gepäck verabschieden Sie sich heute wieder aus der Hansestadt. Wie wäre es auf Ihrer Heimreise beispielsweise mit einem Zwischenstopp in Lüneburg? Kaum eine deutsche Stadt ist so romantisch und kombiniert perfekt die Atmosphäre mit viel jungem Leben wie Lüneburg. Die Heidestadt gilt mit ihrem gut erhaltenen mittelalterlichen Kern und dem besonders schönen Marktplatz mit dem Rathaus zurecht als eine der schönsten norddeutschen Städte. Begeben Sie sich auf die Spuren der seit vielen Jahren beliebten und gleichermaßen bekannten ARD Telenovela "Rote Rosen" bei einem Altstadtrundgang (fakultativ), vorbei an einigen Außendrehorten der Serie, die Sie definitiv wiedererkennen werden.

Oder aber Sie entscheiden sich für einen Verlängerungstag, um die Stadt und ihre Umgebung noch näher kennenzulernen. Schlendern Sie durch die Speicherstadt und werfen einen Blick hinter die Kulissen der Gewürzherstellung im Spicy's Gewürzmuseum, oder naschen Sie Schokoladenkreationen während einer Besichtigung im Chocoversum. Diese und weitere spannende Programmbausteine reservieren wir gerne für Sie – sprechen Sie uns einfach an!

Scandic Hamburg Emporio, SRG-Premium-Kategorie, zentral
Unser Partnerhotel der SRG-Premium-Kategorie liegt inmitten des Herzens Hamburgs, zwischen den Landungsbrücken und der Binnenalster. Das Haus verfügt über 340 modern eingerichtete Zimmer mit skandinavischem Flair, ausgestattet sind sie mit Dusche oder Badewanne/WC, kostenfreiem WLAN, Safe, Flatscreen-TV, Klimaanlage, Bügelstation sowie einem Minikühlschrank. Im Hotel erwarten Sie außerdem Restaurant, Bar, Lounge, Innen- und Außenterrasse, Lift, Fitnessraum, sowie ein Saunabereich. Ein Busparkplatz befindet sich beispielsweise etwa 1km entfernt am Heiliggeistfeld.

Erlebnispaket "Altes Land"
1,5 Std. Stadtrundgang Buxtehude "Hase und Igel"
30-45 min. Fahrt mit dem Hofexpress durch die Obstplantagen inkl. Infostopp
Kaffeegedeck auf dem Obsthof (inkl. 2 Stück Kuchen Sahne, Kaffee oder Tee satt)

Bitte beachten Sie: Die Verfügbarkeiten für den Stadtrundgang Buxtehude "Hase und Igel" sind aktuell begrenzt. Sollten für Ihren Wunschtermin keine Verfügbarkeiten gegeben sein, so wird alternativ eine Stadtführung in Tracht angeboten.

Erlebnispaket "Glückstadt und der Nord-Ostsee-Kanal"
Ganztätige Reiseleitung ab/bis Hotel
inkl. Stadtrundgang Glückstadt
und Besichtigung der Brunsbütteler Schleusen

Erlebnispaket "Lübeck, die Königin der Hanse"
1,5-2 Std. Stadtrundgang Lübeck
1 Std. Stadt-, Kanal- und Hafenrundfahrt in Lübeck
Eintritt Aussichtsplattform und Dauerausstellung St. Petri zu Lübeck

Weitere Informationen zum Konzert in der Elbphilharmonie
Matinée mit den Symphonikern Hamburg im Großen Saal in der Elbphilharmonie in Hamburg am 04.10.2024

Die Symphoniker Hamburg, die bereits seit 2017 das Residenzorchester der Laeiszhalle sind und somit eine wesentliche Institution der Musikszene Hamburgs darstellen, laden Sie ein zu einer unvergesslichen Matinée im bekanntesten Konzerthaus Deutschlands: die Elbphilharmonie! Das Symphonieorchester zeichnet sich durch die Symbiose traditioneller, klassischer Musikstücke und aktueller Einflüsse aus Technik und Kunst, wie Lichtinszenierungen oder Filmkunst, aus.

Erleben Sie mit den Symphonikern Hamburg eine musikalische Reise über den Atlantik, beginnend mit den vielfältigen Klängen und Facetten der amerikanischen Musik in William Grant Stills »Darker America«, die zum einen die reiche kulturelle Vielfalt einfangen, zum anderen aber auch den Schmerz, verbunden mit der Geschichte der Sklaverei, dem Kampf um Gleichberechtigung und die künstlerischen Errungenschaften schwarzer Künstler:innen des Landes. Anschließend entführt Sie Samuel Barbers Violinkonzert op. 14 in eine Welt virtuoser Interpretationskunst und emotionaler Tiefe.

Nach einer erfrischenden Pause erwartet Sie Antonín Dvořáks Symphonie Nr. 9, auch bekannt mit dem Beinamen »Aus der Neuen Welt«. Der 1841 in Böhmen geborene Dvořák eroberte, nachdem er bereits mit großem Erfolg zahlreiche Symphonien zu Papier gebracht hatte, die Herzen der Amerikaner:innen, und wurde beauftragt, die musikalische Landschaft der »Neuen Welt« zu bereichern. Die Symphonie, uraufgeführt in der neu erbauten New Yorker Carnegie Hall im Jahr 1893, wurde schnell als Gründungsdokument der amerikanischen Musik gefeiert. Dvořák schuf eigene Melodien, durchdrungen von Elementen der indigenen Musik und moderner Rhythmik. Die Neunte ist ein Höhepunkt klassisch-romantischer Musik, insbesondere der zweite Satz, »Largo«, der mit seinem elegischen Thema und den chromatischen Akkorden die Herzen eines jeden Zuhörers berührt. Das lebhafte Scherzo an dritter Stelle und das mitreißende Finale vereinen eine Vielzahl von Einflüssen und melodischen Einfällen zu einem harmonischen Ganzen.

Programm:

* William Grant Still (1895–1978): »Darker America«

* Samuel Barber (1910–1981): Violinkonzert op. 14 Allegro – Andante – Presto in moto perpetuo

* Antonín Dvořák (1841–1904): Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 – »Aus der Neuen Welt« Adagio - Allegro molto – Largo – Scherzo, molto vivace – Allegro con fuoco

Dauer: Ca. 1 Std. 55 Min. (inkl. Pause)

– Programmänderungen vorbehalten. –

Vorschlag Verlängerungstag: Altes Land
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Obstanbaugebietes Altes Land. Nach dem Frühstück erwartet Sie zunächst eine besondere Stadtführung vom Hasen und Igel in der Hansestadt Buxtehude. Durch die berühmte Sage sind die beiden Tiere schließlich die Buxtehuder Symbolfiguren geworden. Ihr Gästeführer weiß aber auch von manch wundersamen Dingen zu berichten, wie zum Beispiel von der Jungmühle und dem heilenden Schmied.
Anschließend werden Sie einzelne alte Ortschaften mit ihren Sehenswürdigkeiten im Alten Land kennen lernen. Zentrum des Alten Landes ist Jork nahe der Mündung der Este in die Elbe. Der Ort, Mittelpunkt des Obstanbaugebiets, besitzt schöne alte Bauernhäuser - in einem davon ist das Museum Altes Land untergebracht - sowie eine Kirche von 1709. Letzte Station ist heute einer der berühmten Obsthöfe im Alten Land. Man erwartet Sie zu einer Fahrt mit dem Hofexpress sowie zu einer Kaffeepause mit Kuchen und Kaffee satt. Danach erfolgt vorbei an Obstfeldern und entlang der Elbe die Rückfahrt nach Hamburg.

Erlebnispaket "Altes Land"
* 1,5 Std. Stadtrundgang Buxtehude "Hase und Igel"
* 30-45 min. Fahrt mit dem Hofexpress durch die Obstplantagen inkl. Infostopp
* Kaffeegedeck auf dem Obsthof (inkl. 2 Stück Kuchen Sahne, Kaffee oder Tee satt)

Vorschlag Verlängerungstag: Glückstadt & Nord-Ostsee Kanal
„Dat schall glücken und dat mut glücken und dann schall se ok Glückstadt heten"

Am Morgen empfängt Sie die heutige Reiseleitung am Hotel. Sie erkunden zunächst Glückstadt – freuen Sie sich auf kleine und verträumte Gassen und ein malerisches Ambiente direkt an der Elbe. Dieses Städtchen ist keine gewöhnliche Stadt, denn König Christian IV. von Dänemark ließ sie 1617 erbauen. Warum Glückstadt in architektonischer Hinsicht etwas besonderes ist, erfahren Sie neben weiteren spannenden Geschichten während des Stadtrundgangs.
Am Nachmittag geht es weiter nach Brunsbüttel, die Schleusen- und Hafenstadt, die Meere verbindet. Die Giganten der Meere sind in den Brunsbütteler Schleusen zum Greifen nahe, dort, wo Nord-Ostsee-Kanal und Elbe sich kreuzen. Ihr Reiseleiter wird Ihnen alles über die spannenden Geschichten der technischen Abläufe und die Organisation des internationalen Schiffsverkehrs berichten.

Erlebnispaket "Glückstadt und der Nord-Ostsee-Kanal"
* Ganztätige Reiseleitung ab/bis Hotel
* inkl. Stadtrundgang Glückstadt
* und Besichtigung der Brunsbütteler Schleusen

Vorschlag Verlängerungstag: Ausflug Hansestadt Lübeck
Lübeck war schon immer einzigartig. Königin der Hanse für 500 Jahre und heute das Tor zur Ostsee, nach Skandinavien und zum Baltikum. Heute erkunden Sie die Hansestadt Lübeck – zunächst zu Fuß die Altstadt und im Anschluss vom Wasser aus per Schiff! Beim Altstadtrundgang besichtigen Sie u.a. das Holstentor, das Rathaus und die Marien Kirche. Freuen Sie sich auf einen wundervollen Ausblick über Lübeck bis hin zur Ostsee von der Aussichtsplattform der Kirche St. Petri zu Lübeck.
Weiter geht es am Nachmittag mit der Stadtbesichtigung vom Wasser aus. Schippern Sie bequem durch die Kanäle und lauschen Sie den spannenden Geschichten des Kapitäns…

Erlebnispaket "Lübeck, die Königin der Hanse" inkl.:
* 1,5-2 Std. Stadtrundgang Lübeck
* 1 Std. Stadt-, Kanal- und Hafenrundfahrt in Lübeck
* Eintritt Aussichtsplattform und Dauerausstellung St. Petri zu Lübeck

Unser Tipp:
Unser Tipp für Ihren Verlängerungstag: Ein Ausflug ins Obstanbaugebiet Altes Land ist absolut empfehlenswert. Nach dem Frühstück erwartet Sie zunächst ein Stadtrundgang durch die Hansestadt Buxtehude. Im Anschluss steht der Besuch eines Obsthofes mit Kaffee und Kuchen auf dem Programm. Ein schmackhafter Ausflug und Abschluss!

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Scandic Hamburg Emporio, zentral
  • 1 x 2 Std. Stadtrundfahrt Hamburg ab/an Landungsbrücken
  • 1 x Eintrittskarte PK 5 Elbphilharmonie
  • Matinée mit den Symphonikern Hamburg
  • Freitag, den 04.10.2024, Großer Saal, 11:00 Uhr
  • 1 x Plaza-Ticket Elbphilharmonie (Zutritt vor und nach dem Konzert)
  • 1 x 1 Std. Hafenrundfahrt Hamburg
  • inkl. Franzbrötchen während oder im Anschluss der Hafenrundfahrt
  • Kultur- und Tourismustaxe

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • 1x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel (nach Verfügbarkeit)
    54 €
  • Verlängerungsnacht 1x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet (EZZ € 94,-)
    140 €
  • *** Eintrittskarten ***
    0 €
  • Eintrittskarte PK 5 inkl.
    0 €
  • Aufpreis Eintrittskarte PK 4
    25 €
  • Aufpreis Eintrittskarte PK 3
    45 €
  • Aufpreis Eintrittskarte PK 2
    60 €
  • Aufpreis Eintrittskarte PK 1
    70 €
  • *** Weitere Programmbausteine ***
    0 €
  • 1x 3-Gang-Abendessen in einem Restaurant in Hamburg (nach Verfügbarkeit)
    36 €
  • Spicy's Hamburger Kaufmannstour inkl. Museumsbesuch (Vortrag mit 1 Becher Zimtkaffee und Butterkuchen, im Anschluss 1,25h Rundgang Speicherstadt)
    27 €
  • 1,5 Std. Schokotour durch Hamburgs Schokoladenmuseum Hachez CHOCOVERSUM inklusive Verkostung & Workshop für eine eigene Tafel
    23 €
  • 2 Std. Rundgang Speicherstadt Hamburg
    160 €
  • Eintritt Miniatur Wunderland Hamburg
    25 €
  • 2 Std. Stadtrundgang "Rote Rosen" in Lüneburg (1 Guide je 25 Personen)
    140 €
  • Erlebnispaket "Altes Land" (siehe Reiseverlauf)
    23 €
  • Erlebnispaket "Lübeck, die Königin der Hanse" (siehe Reiseverlauf)
    30 €
  • Erlebnispaket "Glückstadt und der Nord-Ostsee-Kanal" (siehe Reiseverlauf)
    23 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk