Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Linz und Landlust im Mühlviertel - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
01.05.2024 - 30.06.2024
Preis:
ab 339 € p.P.

  • Geheimtipp für Romantiker: das waldreiche Mühlviertel
  • Köstliche Lebkuchen, süffiges Bier und der Duft von frischen Krapfen

Das Herz der Landeshauptstadt Linz schlägt in der historischen Altstadt, was tagsüber geschäftiges Treiben und abends fröhliche Ausgelassenheit bedeutet. Linz hat viel mehr zu bieten, als nur die berühmte Torte. Im zauberhaft schönen Mühlviertel kann man wunderbar schlemmen und feine kulinarische Geheimnisse entdecken. Die waldreiche Landschaft ist Balsam für das Auge und die Seele.

1. Tag: Anreise - A
Es geht los! Sie begeben sich auf die Reise nach Linz. Die ehemalige Kulturhauptstadt liegt direkt an der Donau und freut sich Sie begrüßen zu dürfen. Genießen Sie das Abendessen in Ihrem Hotel und freuen Sie sich auf ereignisreiche Tage, denn Linz ist vielseitig und spannend!

2. Tag: Linz und Krapfenschlemmerei – 65 km - F
Das Herz der Landeshauptstadt schlägt im historischen Altstadtkern, was tagsüber geschäftiges Treiben und abends fröhliche Ausgelassenheit bedeutet. Dass Linz viel mehr zu bieten hat als nur die berühmte Torte, könnten Sie heute bei einer Stadtführung erleben. Die lange Geschichte - schon unter dem lateinischen Namen Lentia war Linz vor hunderten von Jahren bekannt - prägt das Stadtbild. Der mittelalterliche Kern, barocke Kirchen und Parkanlagen des 19. Jahrhunderts und die neue Architektur beispielsweise des Ars Electronica Centers bilden einen spannenden Bogen von der Vergangenheit bis in die Gegenwart. Nach der Führung erwartet Sie ein Ausflug auf den bekannten Hausberg von Linz - dem Pöstlingberg. Mit der historischen Schmalspurbahn geht es von der Stadt hinauf auf den Berg. Seit 1898 ist sie in Betrieb und beeindruckt durch ihre außergewöhnliche Streckenführung. Oben angekommen sind es nur wenige Schritte zur Wallfahrtsbasilika „Sieben Schmerzen Mariä“, die heute Linzer Wahrzeichen und Pilgerstätte ist. Genießen Sie von der Aussichtsterrasse den Blick über Linz und das wunderschöne Umland. Nach etwas Freizeit in der Stadt fahren Sie in eine Krapfenschleiferei, um nach einer Betriebsführung einige Varianten des köstlichen Schmalzgebäcks zu probieren - Sie werden begeistert sein! Anschließend Rückfahrt in Ihr Hotel.

3. Tag: Das romantische Mühlviertel mit kulinarischen Highlights – 90 km - F/M
Heute geht es ins Mühlviertel, ein sehr schönes Ausflugsziel in Richtung der tschechischen Grenze. Besuchen Sie zunächst eine Lebzelterei: es erwartet Sie eine Führung mit kleiner Probe und die Möglichkeit, ein eigenes Lebkuchenherz zu gestalten. Bummeln Sie anschließend durch den Shop mit sehr vielen Kaufmöglichkeiten – alles äußerst günstig! Mein Tipp: probieren Sie den hervorragenden Kuchen im Cafe bei einer individuellen Kaffeepause. Anschließend fahren Sie nach Freistadt. Hier erleben Sie eine moderne Brauerei - aber mit 800 Jahren Brauerfahrung. Das Bier ist sehr süffig und wird natürlich verkostet. Anschließend gibt es gute, traditionelle Hausmannskost in der Braustube. Ein wenig Bewegung haben Sie dann bei einem Spaziergang durch Freistadt, einen kleinen mittelalterlichen Ort mit hübscher Altstadt und großer Geschichte. Die mächtige Wehranlage ist sehr gut erhalten, die Türme kann man besichtigen. Wenn Sie mögen, machen Sie im Anschluss noch eine Fahrt mit der urigen Pferde-Eisenbahn, bevor Sie wieder nach Linz in Ihr Hotel fahren.

4. Tag: Heimreise - F
Klein, aber fein - so könnte man die Reise bezeichnen. Nach 2 herrlichen Tagen mit vielen Köstlichkeiten packen Sie Ihre Koffer wieder in den Bus und fahren nach Hause. Haben Sie vielleicht einige der Mühlviertler Spezialitäten für Zuhause mitgenommen?

Erlebnispaket Das Besondere
90 Min. Hafenrundfahrt Linz
Fahrt mit der Pferdeeisenbahn in Freistadt

Unser Tipp:
Verlängern Sie Ihren Aufenthalt um 1 Tag und besuchen Sie die Highlights Südböhmen wie Budweis, Krumau oder den schönen Orlik-Stausee mit einer Bootsfahrt. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot dafür.

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension
  • Halbpension als 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie in Linz, z.B. Austria Trend Schillerpark
  • 1 x 2 Std. Stadtführung Linz
  • 1 x Berg- und Talfahrt mit der Pöstlingbergbahn
  • 1 x Herzhafte 3er Krapfenverkostung mit Heißgetränk und Betriebsvorführung
  • 1 x 1 Std. Führung Lebzelterei inkl. Probe von Lebkuchen und Süßigkeiten
  • 1 x 1,5 Std. Brauereiführung in Freistadt inkl. 3er Bierprobe
  • 1 x 3-Gang-Mittagessen im Brauhaus in Freistadt
  • 1 x 1,5 Std. Klassischer Stadtrundgang Freistadt
  • Ortstaxe

Wählen Sie Ihren Termin
01.05.2024 - 30.06.2024
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Aufpreis Abendessen im Hotelrestaurant ab
    36 €
  • Erlebnispaket "Das Besondere" (90 Min. Hafenrundfahrt Linz und Fahrt mit der Pferdeeisenbahn in Freistadt)
    28 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk