Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

Lieblicher Odenwald trifft sagenhafte Bergstraße - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
20.06.2024 - 23.06.2024
Preis:
ab 313 € p.P.

  • Schnapsprobe am malerischen Marktplatz in Miltenberg
  • Mittelalterliches Fachwerk und Natur pur

Sagenhaft gut – so könnte man die Regionen Odenwald und Bergstraße beschreiben. Vielen unbekannt, bietet die Region eine Fülle an Erlebnissen. Gemütliche Fachwerkstädtchen, Schlösser, das romantische Neckartal und vor allem eines: Natur. Der Odenwald ist nicht ohne Grund ein "UNESCO-Geopark". Er erstreckt sich über die Grenzen dreier Bundesländer (Bayern, Baden-Württemberg und Hessen) und macht seinen Besuchern über 500 Millionen Jahre wechselhafte Entwicklungsgeschichte begreiflich. Charakteristisch für den Odenwald sind Miltenberg und Michelstadt, die größten Städte des Odenwaldes. Kommen Sie in den Genuss von mittelalterlichem Fachwerk und geschichtsträchtigen Plätzen, kommen Sie an die Bergstraße und in den Odenwald.

1. Tag: Anreise an die Bergstraße - A
Auf einer Route Ihrer Wahl reisen Sie an der Bergstraße an. Sie besuchen das Viniversum in Heppenheim, wo Sie neben einer Weinprobe auch eine Odenwälder Vesperplatte zur Stärkung gereicht bekommen.

2. Tag: Bergstraße erkunden – 90 km - F/A
Von Darmstadt bis Heidelberg erstreckt sich die Bergstraße, die durch das milde Klima eine der wärmsten Regionen von Deutschland ist. Auf einer Rundfahrt erleben Sie die Schönheiten dieser Region. Sie starten Ihre heutige Rundfahrt in Weinheim. In der Stadt zwischen der nördlichen und südlichen Bergstraße ist der Name schon Programm. Zunächst fahren sie hinauf zum Schloss und bewundern die 300 Jahre alte Zeder, schlendern durch den Exotenpark mit seinen großen Mammutbäumen, sehen das Schloss von außen und blicken hinunter über den Marktplatz in das schöne Städtchen. Abschließend darf ein Blick in den Hermannsgarten mit seinen außereuropäischen Gehölzen nicht fehlen. Weiter geht es in südlicher Richtung vorbei an den Weinfeldern der badischen Bergstraße, der Strahlenburg bei Schriesheim bis nach Heidelberg. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen mit dem Bus zunächst das Gelände der neuen naturwissenschaftlichen Abteilung der weltberühmten Universität mit ihren modernen Klinikgebäuden, dem deutschen Krebsforschungszentrum, dem Zoo, den Gewächshäusern der Biologen und nicht zuletzt das futuristische Gebäude des Universitätsrechenzentrums und das Max-Planck-Institut. Nach einem kurzen Aufenthalt in Heidelberg geht es weiter in die Rheinebene nach Ladenburg. Ladenburg, das antike, römische Lopodunum ist heute eine pittoreske mittelalterliche Stadt auf römischem Stadt Grundriss. Sie sehen die Galluskirche, den Marktplatz, die Skulptur des Streites zwischen dem Kurfürsten und dem Mainzer Bischof, den sogenannten Wormser Hof und zahlreiche Ausgrabungsstätten der alten römischen Befestigung. Mit dem Bus fahren Sie an der weltweit ältesten Automobilwerkstatt von Carl Benz vorbei, der auch aus Ladenburg stammt. Weiter geht es zur nördlichen Bergstraße zum Kloster Lorsch. Die Klosteranlage aus dem 8. Jahrhundert ist für die Region der Kurpfalz von größter Bedeutung. In dem Kataster des Klosters wurden fast alle Ortschaften der Region zum ersten Mal verzeichnet. Sie sehen die berühmte Königshalle, in der schon Karl der Große Recht gesprochen haben soll. Weiter geht die Fahrt nach Heppenheim, dort erwartet Sie ein kleiner Rundgang durch die Altstadt mit den bedeutenden Fachwerkhäusern aus der Zeit der Renaissance. Entlang der Bergstraße geht es wieder zurück nach Weinheim.

3. Tag: Odenwälder Tradition – 160 km - F/A
Heute erwartet Sie eine Rundfahrt durch den Odenwald. Quer hindurch fahren Sie nach Miltenberg am Main. Das Städtchen, das auch die Perle am Main genannt wird, bezaubert mit seiner historischen Altstadt mit vielen schönen Fachwerkhäusern. Am malerischen Marktplatz befindet sich der Marktbrunnen, wo Ihr Reiseleiter Sie zur Schnapsprobe einlädt und Ihnen interessantes zum "Schnatterloch" erzählt. Gerne organisieren wir Ihnen ein Mittagsessen im Gasthaus zum Riesen, dem ältesten Gasthaus Deutschlands (fakultativ). Später geht es weiter nach Michelstadt. Bei einem Rundgang in Michelstadt, hier steht übrigens mit dem Rathaus aus dem Jahr 1484 eines der originellsten Fachwerkbauten Deutschlands, wird es kulinarisch. Im Café Siefert in Michelstadt, dem zu Hause des Konditorenweltmeisters, schlemmen Sie auf Wunsch noch ein Stück Torte (fakultativ), ehe es wieder zurück nach Weinheim geht.

4. Tag: Heimreise - F
Auf Ihrer Heimreise empfehlen wir einen Zwischenstopp im wunderschönen Heidelberg. Gehen Sie durch Heidelbergs Gassen und entdecken Sie die Schönheit der kurpfälzischen Kirchen, der Altstadtplätze, der ältesten Universität Deutschlands und die Alte Brücke. Wir empfehlen Ihnen die Buchung des Schlosstickets, mit welchem Sie mit der Bergbahn zum Heidelberger Schloss fahren können. Neben dem Schlossbesuch ist auch der Eintritt in das Deutsche Apothekenmuseum im Preis des Schlosstickets enthalten (fakultativ).

NH Hotel Weinheim
Das moderne Hotel liegt am Rande des Städtchens Weinheim, direkt an der Bergstraße. Alle hell und gemütlich eingerichteten Zimmer sind mit kostenfreiem WLAN ausgestattet und verfügen über TV, Minibar, Schreibtisch, Fön und Telefon. Den Abend können Sie gemütlich an der Bar bei einem Glas Wein ausklingen zu lassen. Ebenfalls vorhanden sind ein Restaurant sowie ein Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und Entspannungsbereich. Direkt am Hotel befinden sich kostenfreie Busparkplätze.

  • 1 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension
  • 3-Gang-Abendessen oder Buffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, NH Hotel Weinheim, Stadtrand
  • 1 x 4er Weinprobe im Viniversum Heppenheim inkl. Aperitif, Wasser und Brot
  • 1 x Odenwälder Vesperteller im Viniversum Heppenheim
  • 1 x Ganztagesführung Bergstraße
  • 1 x Ganztagesführung Odenwald
  • 1 x Schnapsprobe am Marktplatz in Miltenberg am Main

Wählen Sie Ihren Termin
20.06.2024 - 23.06.2024
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • 1,5 Std. Stadtrundgang Heidelberg
    125 €
  • Kombiticket Schloss: Hin- und Rückfahrt mit der Bergbahn zum Schloss, Schlosshofeintritt, Großes Fass, Deutsches Apotheken-Museum
    12 €
  • 1 Tasse Kaffee und 1 Stück Kuchen im Cafe Siefert in Michelstadt
    11 €
  • 1,5 Std. Mainschifffahrt ab/an Miltenberg
    17 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk