Beratung & Buchung
Beratung & Buchung
+49 (0) 7023-94889759 Mo. - Fr. 09:00 - 17:00 Uhr
Sie planen eine Gruppenreise?

Sie suchen einen Bus? Nutzen Sie unser Anfrageformular für Gruppenreisen und Sie erhalten zeitnah ein unverbindliches Individualangebot!

Preishinweis

Der "ab Preis" versteht sich als unverbind-liches Preisangebot pro Person mit eigener Anreise ab min. 20 Teilnehmern ohne Zusatzleistungen. Bus- Flug- oder Bahn- anreise werden individuell angeboten. Auf Ihre Anfrage hin erhalten Sie ein anhand Ihrer Teilnehmerzahl und Ihren sonstigen Angaben exakt kalkuliertes unverbindliches Angebot.

„Hamburg meine Perle, du wunderschöne Stadt“ - 3 Tage

PDF Drucken
Termin:
01.03.2024 - 30.06.2024
Preis:
ab 172 € p.P.

  • SRG-Premium-Kategorie: Best Western Plus Hotel Böttcherhof
  • Musicalmetropole und Tor zur Welt
  • Möglichkeit zur Verlängerung und Ausflug Altes Land

Hamburg ist nicht nur die zweitgrößte Stadt nach Berlin und wird als eine der schönsten Städte Deutschlands gehandelt, sondern auch die brückenreichste Stadt Europas. Diesen weiteren Titel hat die Stadt durch die zahlreichen Wasserläufe und die dadurch entstandenen Brücken bekommen. Ursprünglich wurde Hamburg im Mittelalter als Hammaburg gegründet. Den „Freibrief“ für die Zollfreiheit auf der Elbe hat Kaiser Friedrich Barbarossa 1189 den Hamburgern verliehen. Prachtvolle Kreuzfahrtschiffe und Containerriesen fahren täglich den Hafen an und bieten ein faszinierendes Schauspiel. Hafencity und Speicherstadt zeugen von Hamburgs Historie und gleichzeitiger städtebaulicher Zukunft.
Hamburg ist ein Einkaufsparadies. In den zahlreichen Einkaufspassagen rund um die Alster sollte man nicht ans Sparen denken. Dann reicht es zwar nur noch für ein Fischbrötchen, aber die sind hier besonders lecker.
Ein weiteres Highlight stellt Hamburgs kulturelles Angebot dar. Neben den bekannten Musicals gibt es unzählige Theater, Varietés und Kabarett-Shows, die ein abwechslungsreiches Programm bieten.

1. Tag: Anreise Hamburg
Sie reisen nach eigenem Programm im Laufe des Tages in der Hansestadt Hamburg an. Ursprünglich wurde Hamburg im Mittelalter als Hammaburg gegründet. Den „Freibrief“ für die Zollfreiheit auf der Elbe hat Kaiser Friedrich Barbarossa 1189 den Hamburgern verliehen. Prachtvolle Kreuzfahrtschiffe und Containerriesen fahren täglich den Hafen an und bieten ein faszinierendes Schauspiel. Hafencity und Speicherstadt zeugen von Hamburgs Historie und gleichzeitiger städtebaulicher Zukunft. Hamburg ist ein Einkaufsparadies. In den zahlreichen Einkaufspassagen rund um die Alster sollte man nicht ans Sparen denken. Dann reicht es zwar vielleicht nur noch für ein Fischbrötchen, aber die sind hier besonders lecker.

2. Tag: Hamburg erleben und entdecken - F
Heute Vormittag werden Sie bei einer Stadtrundfahrt Hamburg erkunden. Sie erfahren alles Wissenswerte über die Hansestadt und deren Bewohner. Sie sehen unter anderem die Luxusvillen der Promis am Ufer der Alster und werden feststellen, dass diese Stadt ihren ganz eigenen Charme besitzt.
Am Nachmittag heißt es "Ahoi und Leinen los!". An den Landungsbrücken werden Sie zu einer Hafenrundfahrt erwartet und erkunden mit einer Barkasse den Hafen. Dabei fahren Sie je nach Wasserstand durch die Speicherstadt und durch die verschiedenen Schleusen und Hafenbecken. Sie sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe und werfen einen Blick in de Schwimm- und Trockendocks der Firma Blohm Voss. Wenn Sie Glück haben, können Sie sogar ein Kreuzfahrtschiff bestaunen oder beim Auslaufen aus dem Hafen bewundern. Ihr Kapitän wird Ihnen allerlei Interessantes und auch die eine oder andere Anekdote erzählen.

Oder wie wäre es mit einem unserer Erlebnisbausteine (fakultativ)? Sie können gerne die Stadtrundfahrt auch am Anreisetag bereits reservieren, und den ganzen zweiten Tag Hamburg "würzig und süß" erkunden. Beispielverlauf:

In der Hafen City führt Sie Ihre Nase direkt zum Gewürzmuseum "Spicy's", wo sich thematisch alles rund um den Gewürzhandel in Hamburg dreht. Als Umschlagplatz war Hamburg lange Dreh- und Angelpunkt im sündhaft teuren Gewürzhandel. Neben der Besichtigung des Museums und einem interessanten Vortrag erwartet Sie ebenfalls ein leckeres Stück Butterkuchen oder eine Laugenbrezel und ein Zimtkaffee. Ein paar exotische Gewürze können Sie Ihren Liebsten im Anschluss natürlich auch gerne mitnehmen (Selbstzahler). Im Anschluss begeben Sie sich auf einen Stadtrundgang durch den Hamburger Hafen, dem größten Seehafen in Deutschland. Im Hamburger Hafen treffen die unterschiedlichsten maritimen Sehenswürdigkeiten aufeinander. Die an den Landungsbrücken gelegenen Rickmer Rickmers und Cap San Diego sind die bekanntesten Dauergäste im Hafen. Jetzt als neues Highlight der Stadt, zeigt sich die Elbphilharmonie.
Im Anschluss wird es süß. Während der 90 minütigen (Ver-) Führung durch Hamburgs Schokoladenmuseum erfahren Sie alles Wichtige zur Herstellung von Schokolade und Sie dürfen am Ende sogar selbst noch kreativ werden.
Zum Abschluss des Tages empfehlen wir Ihnen ein Abendessen im Hamborger Veermaster, dem ältesten Speise- & Stimmungslokal auf der Reeperbahn. Raus aus dem Alltag – rein in eine gemütlich-maritime Atmosphäre auf der sündigsten Meile der Welt! Alles erinnert an Seefahrer-Romantik und Abenteuerlust.

3. Tag: Heimreise - F
Für die Frühaufsteher unter Ihnen ist ein Besuch auf dem Hamburger Fischmarkt unumgänglich. Jeden Sonntag findet rund um die Fischauktionshallen der berühmte Fischmarkt statt. Dort wird alles feil geboten, was nicht niet- und nagelfest ist. Von Fisch über Gemüse bis hin zu Kleidung und Souvenirs findet man hier für jeden Geschmack etwas. Sie sollten in jedem Fall auch einen Blick in die Fischauktionshallen werfen. Dort spielen jeden Sonntag verschiedene Live-Bands, denen man während eines Frühschoppens lauschen kann.

Wieso verlängern Sie nicht Ihren Aufenthalt? Absolut Empfehlenswert: Ein Ausflug ins Obstanbaugebiet Alte Land. Nach dem Frühstück erwartet Sie zunächst eine besondere Stadtführung vom Hasen und Igel in der Hansestadt Buxtehude. Durch die berühmte Sage sind die beiden Tiere schließlich die Buxtehuder Symbolfiguren geworden. Ihr Gästeführer weiß aber auch von manch wundersamen Dingen zu berichten, wie zum Beispiel von der Jungmühle und dem heilenden Schmied. Zentrum des Alten Landes ist Jork nahe der Mündung der Este in die Elbe. Der Ort, Mittelpunkt des Obstanbaugebiets, besitzt schöne alte Bauernhäuser – in einem davon ist das Museum Altes Land untergebracht – sowie eine Kirche von 1709. Letzte Station ist heute einer der berühmten Obsthöfe im Alten Land. Man erwartet Sie zu einer Fahrt mit dem Hofexpress sowie zu einer Kaffeepause mit Kuchen und Kaffee satt. Danach fahren Sie vorbei an Obstfeldern und entlang der Elbe zurück nach Hamburg.

Erlebnispaket Altes Land
1,5 Std. Stadtrundgang Buxtehude "Hase und Igel"
30-45 min. Fahrt mit dem Hofexpress durch die Obstplantagen inkl. Infostopp
Kaffeegedeck auf dem Obsthof (inkl. 2 Stück Kuchen Sahne, Kaffee oder Tee satt)

Erlebnispaket Hamburg – Würzig und süß
Spicy's Hamburger Kaufmannstour inkl. Museumsbesuch (Vortrag mit 1 Becher Zimtkaffee und Butterkuchen)
1,25 Std. Rundgang Speicherstadt
1,5 Std. Schokotour durch Hamburgs Schokoladenmuseum Hachez CHOCOVERSUM
Verkostung & Workshop für eine eigene Tafel süßem Glück (Schokolade)
1 x 3-Gang-Abendessen im Restaurant Hamborger Veermaster

Best Western Plus Hotel Böttcherhof, Billbrook
Das Best Western Plus Hotel Böttcherhof, ein Haus der SRG-Premium-Kategorie, liegt zentrumsnah im Südosten Hamburgs. Alle Zimmer sind mit Klimaanlage, Telefon, Minibar, Tee-/Kaffeekocher, Fön, doppeltverglasten Fenstern und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Im Hotel gibt es ein Restaurant, eine Nichtraucherbar sowie eine Smokers Lounge und einen Fitnessbereich mit zwei Saunen und Dampfbad. Kostenfreier Busparkplatz direkt am Hotel.

Unser Tipp:
Wer es musikalisch mag, der sollte eines der unzähligen Musicals der Stadt besuchen. Das erfolgreichste und bekannteste Musical, welches in Hamburg gespielt wird, ist Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN. Das Musical erzählt mit genialer Kreativität die Geschichte des Löwenkönigs Simba und ist eine Fabel über den ewigen Kreislauf des Lebens: Es geht um Ängste und Glück, Liebe und Verantwortung gegenüber anderen, das Erwachsenwerden und die Suche nach dem eigenen Platz im Leben. Gerne buchen wir Ihnen entsprechende Eintrittskarten!

Wichtig:
Die angegebenen Preise basieren auf zwei Übernachtungen an Wochenenden (Fr-So). Bei Messen und an Eventterminen kann es Aufschläge geben.

  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstücksbuffet
  • Standorthotel der SRG-Premium-Kategorie, Best Western Plus Hotel Böttcherhof in Hamburg, zentrumsnah
  • 1 x 3 Std. Stadtrundfahrt Hamburg ab/an Landungsbrücken
  • 1 x 1 Std. Hafenrundfahrt Hamburg
  • Kultur- und Tourismustaxe

Wählen Sie Ihren Termin
01.03.2024 - 30.06.2024
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • 1 x 3-Gang-Abendessen im Restaurant Fischerhaus in Hamburg
    27 €
  • 1x 3-Gang-Abendessen oder Buffet im Hotel
    35 €
  • Erlebnispaket "Altes Land"
    22 €
  • Erlebnispaket "Hamburg – Würzig und süß"
    77 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk